Berliner Sonntagsblatt

Deutschlands große Nachrichten- und Wirtschaftszeitung


Städtetag offen für weitere Verschärfung des Lockdowns
-
Deutschland und Welt: - Städtetagspräsident Burkhard Jung hat sich hinter Überlegungen der Bundesregierung gestellt, die Corona-Schutzvorschriften weiter zu verschärfen. "Der Lockdown hat bisher zu wenig bewirkt", sagte Jung den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Daher könnten die Beschränkungen nicht gelockert werden.
Bei der Bund-Länder-Schalte am Dienstag müsse "überlegt werden, wo die Infektionen ... Hier weiterlesen!
SPD-Fraktionsvize Bas offen für Homeoffice-Pflicht in der Pandemie
-
Deutschland und Welt: - Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Bärbel Bas, hat sich offen für eine Pflicht zum Homeoffice in der Corona-Pandemie gezeigt. "Das Homeoffice muss jetzt, wo immer es geht, ermöglicht werden. In anderen Ländern gibt es bereits eine Homeoffice-Pflicht, darüber müssen wir diskutieren", sagte Bas dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben).
Die Ausbreitung der ... Hier weiterlesen!
Mehrheit der Deutschen hat keine Pläne für den Sommerurlaub
-
Deutschland und Welt: - Die Mehrheit der Bundesbürger hat wegen der Corona-Pandemie noch keine Pläne für ihren Sommerurlaub. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar/Emnid für den Focus. Lediglich 38 Prozent der Deutschen haben demnach den längsten Urlaub im Jahr 2021 bereits geplant, 57 Prozent gaben an, bisher keine Planung zu haben, sechs Prozent machten keine Angaben.
Der ... Hier weiterlesen!
KV Sachsen: Kranke Heimbewohner nur in schweren Fällen in Kliniken
-
Deutschland und Welt: - In einem Rundschreiben an Hausärzte und Internisten in Sachsen empfiehlt die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Sachsen derzeit, mit dem Coronavirus infizierte Pflegeheimbewohner nur in schweren Fällen in Krankenhäuser einzuweisen. Eine stationäre Einweisung älterer Covid-19-Patienten sei womöglich nicht mehr in jedem Fall "die beste Handlungsoption", heißt es in dem Schreiben, über das die "Welt" ... Hier weiterlesen!
Unions Trainer Urs Fischer (l) und Christopher Lenz (4.v.l) halten Nadiem Amiri (2.v.l) von Leverkusen am Arm. Foto: Andreas Gora/dpa-Pool/dpa
-

Berlin (dpa) - Nach den Rassismus-Anschuldigungen von Bayer Leverkusens Nationalspieler Jonathan Tah wegen einer Beleidigung seines Kollegen Nadiem Amiri hat Union Berlins Trainer Urs Fischer schnell eine Aufklärung der Vorwürfe angekündigt. «Ich kann es nicht beweisen, ich werde das ansprechen, wir werden versuchen, das zu klären», versprach der Coach des Überraschungsteams der Fußball-Bundesli

... Hier weiterlesen!
Ukrainischer Botschafter kritisiert Schwesig wegen Nord Stream 2
-
Deutschland und Welt: - Der Botschafter der Ukraine in Berlin, Andrij Melnyk, hat Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) wegen ihres Engagements für die Ostseepipeline Nord Stream 2 mithilfe einer Stiftung scharf kritisiert. Gegenüber dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben) nannte er Nord Stream 2 "brandgefährlich für die Energiewende und für die europäische Solidarität". ... Hier weiterlesen!
Berlins Christopher Lenz (l) kämpft gegen Aleksandar Dragovic von Bayer Leverkusen um den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa-Pool/dpa
-

Berlin (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Nadiem Amiri von Bayer Leverkusen ist der Aussage seines Teamkollegen Jonathan Tah zufolge bei der Partie beim 1. FC Union Berlin beleidigt worden. «Es gab Diskussionen, und dann ist der Begriff «Scheiß-Afghane» gefallen», sagte Tah am Freitagabend nach dem 0:1 in der Bundesliga beim Hauptstadtclub bei DAZN. «Das will ich hier mit aller

... Hier weiterlesen!
1. Bundesliga: Union Berlin mit spätem Sieg gegen Leverkusen
-
Deutschland und Welt: - Am 16. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Union Berlin zuhause gegen Bayer 04 Leverkusen mit 1:0 gewonnen. Die Gäste ergriffen von Beginn an die Initiative, konnten mit ihrem vielen Ballbesitz aber nicht viel Torgefahr kreieren. Die beste Chance der ersten Hälfte hatte tatsächlich der Gastgeber in der 15. Minute, als Friedrich nach Trimmel-Ecke aus sechs Metern völlig frei köpfen ... Hier weiterlesen!
Das Baugelände der Tesla Gigafactory ist zu sehen. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Grünheide (dpa) - Der US-Elektroautobauer Tesla hat von Brandenburg eine fünf Tage längere Frist für die geforderte Sicherheitsleistung von 100 Millionen Euro zum Weiterbau der Fabrik in Grünheide bei Berlin erhalten. Eine grundsätzliche Einigung sei zwischen der Genehmigungsbehörde und Tesla Deutschland erzielt worden, teilte das Umweltministerium am späten Freitagabend mit. «Die Bestätigung

... Hier weiterlesen!
US-Börsen lassen nach - Bidens Konjunkturpläne verblassen
-
Deutschland und Welt: - Die US-Börsen haben am Freitag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 30.814,26 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,57 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.765 Punkten 0,72 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq Composite zu diesem Zeitpunkt mit rund 13.000 Punkten 0 ... Hier weiterlesen!
JU-Chef: Merz steht für Unterscheidbarkeit zu den anderen Parteien
-
Deutschland und Welt: - Der Bundesvorsitzende der Jungen Union Deutschlands, Tilman Kuban (CDU), hat die Unterstützung der CDU-Jugend für Friedrich Merz bei der Wahl des Bundesvorsitzenden bekräftigt. "Er steht für Unterscheidbarkeit zu den anderen Parteien", sagte er dem Fernsehsender Phoenix. Mit Merz gelänge es, dass die Konzepte der beiden Volksparteien - der CDU und der SPD - sich wieder voneinander abheben.
"Für di ... Hier weiterlesen!
Leon Dajaku in Aktion. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union hat seinen ersten Winterzugang einem Medienbericht zufolge perfekt gemacht. Der 19 Jahre alte Leon Dajaku vom FC Bayern München wechselt zum Berliner Fußball-Bundesligisten, wie der «Kicker» am Freitag berichtete. Der Offensivspieler konnte bislang je zwei Bundesliga-Einsätze für den deutschen Rekordmeister und seinen vorherigen Verein VfB Stuttgart bestreiten.

... Hier weiterlesen!
2. Bundesliga: Fürth nur mit Punkt gegen Paderborn
-
Deutschland und Welt: - Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat die SpVgg Greuther Fürth zuhause gegen den SC Paderborn mit 1:1 unentschieden gespielt. Die Kleeblätter machten von Beginn an Betrieb und gingen folgerichtig früh in Führung, als Ernst nach Flanke von Raum aus fünf Metern völlig frei einköpfen durfte. In der 13. Minute legte Nielsen beinahe nach, Zingerles Fuß verhinderte jedoch den Einschlag.
Stattdes ... Hier weiterlesen!
Corona-Neuinfektionen wieder auf dem Niveau von Ende Oktober
-
Deutschland und Welt: - Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist wieder auf dem Niveau von Ende Oktober angekommen. Laut direkter Abfragen bei den 401 kreisfreien Städten und Landkreisen wurden am Freitag bis 20 Uhr 20.645 neue Fälle registriert. Die direkte Abfrage bei den Gesundheitsämtern führt kurzfristig zu anderen Zahlen als denen des RKI, der mittelfristige Trend ist aber stets derselbe.
Die aktuellen ... Hier weiterlesen!
Berlins Trainer Urs Fischer steht am Spielfeldrand. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Bayer Leverkusen tritt im Bundesliga-Spiel bei Union Berlin erneut ohne Jungstar Florian Wirtz an. Der 17-Jährige fiel zuletzt wegen Knieproblemen aus und schaffte es nicht in den Kader für die Partie am Freitagabend. Jonathan Tah dagegen ist trotz seiner Roten Karte im DFB-Pokal in der Bundesliga spielberechtigt.

Im Vergleich zum 4:1 unter der Woche im Pokal gegen Eintracht

... Hier weiterlesen!
Merkel mahnt CDU zu Sorgfalt bei der Vorsitzwahl
-
Deutschland und Welt: - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihre Partei zu einer sorgfältigen Abwägung bei ihrer weiteren Ausrichtung gemahnt. "Ich wünsche mir jetzt, dass dieser Parteitag die richtigen Entscheidungen für die Zukunft trifft", sagte die Kanzlerin am Freitagabend in einer Videoschalte bei der Veranstaltung. "Das werden vor allem erstmal personelle Entscheidungen sein. Ich wünsche mir, dass ein Team ... Hier weiterlesen!
Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Polizei ist am Freitagabend zu einem Einsatz ausgerückt, um eine erneute Versammlung von Gegnern der Corona-Gesetze in einer Kneipe in Berlin-Prenzlauer Berg zu stoppen. 20 bis 30 Personen hätten sich in und vor der Bar versammelt, sagte ein Polizeisprecher. Teilnehmer würden die Corona-Hygiene-Regeln missachten. Nähere Informationen lagen noch nicht vor.

Bereits a

... Hier weiterlesen!
Das eingeschneite Baugelände der Tesla Gigafactory. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa
-

Grünheide/Potsdam (dpa/bb) - Kurz vor dem Ende der Frist ist eine Sicherheitsleistung von US-Elektroautobauer Tesla für eine vorzeitige Zulassung des Weiterbaus der Fabrik in Grünheide bei Berlin noch offen. Die Gespräche und Abstimmungen liefen, sagte die Sprecherin des Brandenburger Umweltministeriums, Frauke Zelt, am Freitag. Es geht um eine vom Land geforderte Leistung von 100 Millionen

... Hier weiterlesen!
Digitaler CDU-Parteitag hat begonnen
-
Deutschland und Welt: - Die CDU hat am Freitag ihren 33. Parteitag begonnen. Wegen der Corona-Pandemie sind die 1.001 Delegierten erstmals nicht persönlich anwesend, sondern per Internet zugeschaltet. Bei den ersten Abstimmungen zu den Formalien wurden um 850 Stimmen abgegeben.
Für Freitagabend sind unter anderem ein Bericht von Noch-Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer, sowie "Grußworte" von Bundeskanzlerin Angela ... Hier weiterlesen!
Bericht: Bund und Länder erwägen Fahrgastlimit in Bussen und Bahnen
-
Deutschland und Welt: - Vor der nächsten Ministerpräsidentenkonferenz zur Corona-Bekämpfung diskutieren Bund und Länder wohl über die Einführung einer Obergrenze für Passagiere in Bussen und Bahnen. Das berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" unter Berufung auf mehrere Personen aus Bundes- und Landesregierungen. Vor allem das Kanzleramt soll demnach massiv darauf drängen, dass künftig weniger Menschen Bus und ... Hier weiterlesen!