Unser Firmen-Branchenbuch

 

Klicke auf das Bild zum Portal!


 

Unser Immobilien-Portal

 

Klicke auf das Bild zum Portal!


 

Unser Hunde-Portal

 

Klicke auf das Bild zum Portal!


Deutschlands großes Nachrichten- und Marketingportal

 
Bericht:
Hertha BSC: -

Mit einer abgeklärten Leistung hat Hertha BSC eine erfolgreiche Generalprobe für den Pflichtspielstart im DFB-Pokal gefeiert. Der Berliner Fußball-Bundesligist bezwang am Mittwoch im Amateurstadion den Drittligisten Hallescher FC mit 4:1 (3:0). Kapitän Vedad Ibisevic mit einem Doppelpack (7./Foulelfmeter/26. Minute), Salomon Kalou (36./Foulelfmeter) und Valentino Lazaro (51.) sorgten für den ... Weiterlesen!

Hertha mit 4:1 in Generalprobe gegen Halle!
Herthas Cheftrainer Pal Dardai lacht während eines Trainings. Foto: Tim Rehbein/Archiv dpa
Bericht:
Stars und Events: -

Acht Jahre nach seinem Sieg bei «Deutschland sucht den Superstar» («DSDS») wird Pietro Lombardi selbst Juror bei der Castingshow. Ab Anfang 2019 sitzt er nach Angaben von RTL in der Jury der dann 16. Ausgabe von «DSDS». «Damit kehrt er an den Ort zurück, wo seine Karriere angefangen hat, und nimmt an der Seite seines Mentors und Kumpels Dieter Bohlen Platz», teilte der Sender am Mittwoch mit. Wer ... Weiterlesen!

Pietro Lombardi wird Juror bei «DSDS» Platz neben Dieter Bohlen!
Auf Talentsuche: Acht Jahre nach seinem Sieg bei «Deutschland sucht den Superstar» («DSDS») wird Petro Lombardi selbst Juror bei der Castingshow. Foto: Georg Wendt dpa
Bericht:
Mitte: -

In Berlin-Mitte sind seit Dienstag mindestens tausend Internet- und Telefonanschlüsse gestört. Bei Bauarbeiten an der Torstraße sei eine Kabelkanalanlage stark beschädigt worden, teilte eine Sprecherin der Deutschen Telekom am Mittwoch auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Das Ende der Störung sei bislang nicht absehbar. Es werde «mit Hochdruck» an der Behebung der Schäden gearbeitet. ... Weiterlesen!

Tausend Internetanschlüsse in Berlin-Mitte gestört!
Tausend Internetanschlüsse in Berlin-Mitte gestört. Foto: Oliver Berg/Archiv dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Nach einer Attacke auf zwei Fahrgäste in der U-Bahn hat die Polizei eine öffentliche Fahndung nach den mutmaßlichen Angreifern gestartet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Angriff am 15. Oktober gegen 6.20 Uhr am Bahnhof Alexanderplatz. Die 19-jährige Frau und der 25-jährige Mann sollen demnach in einem Zug der U-Bahnlinie 2 geschlagen und getreten worden sein. Die ... Weiterlesen!

Polizei sucht mit Überwachungsvideo nach U-Bahn-Schlägern!
Polizei sucht mit Überwachungsvideo nach U-Bahn-Schlägern. Foto: Marcus Führer/Archiv dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Berliner Ermittler haben nach Angaben der Staatsanwaltschaft das deutschlandweit größte bekannt gewordene Umsatzsteuerkartell zerschlagen. Mehr als 50 Beschuldigte sowie mehr als 50 Firmen sollen am Handel mit Kupfer am Fiskus vorbei beteiligt gewesen sein, wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte. Es sollen Umsatzsteuern von mehreren 100 Millionen Euro hinterzogen worden sein. Mindestens ... Weiterlesen!

Umsatzsteuerkartell aufgeflogen - Betrug im größten Stil!
Umsatzsteuerkartell aufgeflogen - Betrug im größten Stil. Foto: Paul Zinken dpa
Bericht:
Spandau: -

Wenige Tage vor dem geplanten Aufmarsch von Neonazis in Berlin-Spandau und mehreren Gegendemonstrationen stehen die genauen Strecken und Abläufe der Veranstaltungen noch nicht fest. Die Neonazis haben für den kommenden Samstag anlässlich des Todestages von Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß je eine Demonstration mit 500 Teilnehmern in Spandau und Mitte angemeldet. Die Polizei führte aber am ... Weiterlesen!

Strecke des Neonazi-Aufmarschs in Spandau noch unklar!
Strecke des Neonazi-Aufmarschs in Spandau noch unklar. Symbolfoto BSB
Bericht:
Stars und Events: -

Soulsänger Stevie Wonder und der schwarze Bürgerrechtler Jesse Jackson haben die erkrankte Sängerin Aretha Franklin in ihrem Zuhause in Detroit besucht. Das bestätigte Franklins Sprecherin Gwendolyn Quinn dem «People»-Magazin. Auch Franklins Ex-Mann Glynn Turman, mit dem sie von 1978 bis 1984 in zweiter Ehe verheiratet war, habe sie besucht. «Sie ist ernsthaft krank und ist von Familienmitgliedern ... Weiterlesen!

Stevie Wonder besucht die erkranke Sängerin Aretha Franklin!
Stevie Wonder besucht die erkranke Sängerin Aretha Franklin. Foto: Justin Lane dpa
Bericht:
Politik News: -

Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein. Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch einen Gesetzentwurf, der neben «männlich» und «weiblich» auch den Eintrag «divers» vorsieht. Die große Koalition setzt damit eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2017 um. Darin wurde die geltende Regelung als Verstoß gegen das Persönlichkeitsre ... Weiterlesen!

Geburtenregister: Kabinett beschließt dritte Geschlechtsoption!
Katarina Barley (SPD) spricht mit Jens Spahn (CDU) zu Beginn der Kabinettssitzung. Foto: Michael Kappeler dpa
Bericht:
Tempelhof-Schöneberg: -

Ein 44 Jahre alter Mann ist von seinem 21-jährigen Sohn in Berlin-Lichtenrade im Streit schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei kam es in der Nacht zu Mittwoch in einer Wohnung in der Skarbinastraße zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen beiden Männern. Diese eskalierte und der 21-Jährige fügte seinem Vater eine Stichverletzung am Hals zu. Der 44-jährige kam zur ... Weiterlesen!

Sohn verletzt Vater mit Messer in Berlin-Lichtenrade schwer!
Sohn verletzt Vater mit Messer in Berlin-Lichtenrade schwer. Symbolfoto Pixabay BSB
Bericht:
Vermischtes: -

Die Berliner S-Bahn hat die zweite von insgesamt fünf neuen Wachen für ihre Sicherheitsleute in Betrieb genommen. Am Mittwoch bezogen die Wachleute die neuen Räume im großen Umsteigebahnhof Ostkreuz. Am Mittag wollten S-Bahnchef Peter Buchner und Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) die neue Wache auf der oberen Ebene des Bahnhofs der Öffentlichkeit vorstellen. Anfang des Jahres hatte die ... Weiterlesen!

Mehr Sicherheit in S-Bahnen: Neue Wache im Bahnhof Ostkreuz!
Ein Polizeibeamter steht in der Nähe einer Kabelbrücke. Foto: Britta Pedersen/Archiv dpa
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: -

Angesichts von gestiegenen Immobilienpreisen dürfen Ausländer in Neuseeland keine Häuser mehr kaufen. Das Parlament in Wellington verabschiedete eine entsprechende Gesetzesinitiative von Premierministerin Jacinda Ardern. Ziel ist es, Einheimischen den Kauf von Wohneigentum leichter zu machen.  In dem Pazifikstaat mit seinen etwa 4,7 Millionen Einwohnern sind die Immobilienpreise im vergangenen ... Weiterlesen!

Ausländer dürfen in Neuseeland keine Immobilien mehr kaufen!
Christchurch, Neuseeland: Angesichts von gestiegenen Immobilienpreisen dürfen Ausländer in Neuseeland keine Häuser mehr kaufen. Foto: Mark Baker dpa
Bericht:
Teltow-Fläming: -

Bei einem Auffahrunfall sind auf dem südlichen Berliner Ring bei Rangsdorf mehrere Insassen eines Reisebusses leicht verletzt worden. Der Bus sei auf der rechten Fahrspur der Autobahn A10 von hinten von einem Lastwagen erfasst und auf einen vorausfahrenden Lastwagen geschoben worden, berichtete ein Sprecher der Polizeidirektion West am Mittwoch. Einzelheiten seien noch nicht bekannt. Wegen des ... Weiterlesen!

Reisebus auf Berliner Ring verunglückt: Mehrere Verletzte!
Reisebus auf Berliner Ring verunglückt: Mehrere Verletzte. Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa
Bericht:
Welt News: -

Italienische Regierungsmitglieder machen den privaten Autobahnbetreiber für den Einsturz der Brücke in Genua verantwortlich, der Dutzenden Menschen das Leben gekostet hat. Gegen Autostrade per l'Italia seien Schritte eingeleitet worden, um die Lizenz für die Straße zu entziehen und eine Strafe von bis zu 150 Millionen Euro zu verhängen, erklärte Verkehrsminister Danilo Toninelli am Mittwoch auf ... Weiterlesen!

Genua: Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich!
Genua: Regierung macht Autobahnbetreiber für Unglück verantwortlich
Bericht:
Treptow-Köpenick: -

Ein Unbekannter überfiel in der vergangenen Nacht ein Lokal in Johannisthal. Gegen 3 Uhr habe der Mann die 49-jährige Angestellte zunächst gefragt, ob er die Toilette des Lokals am Sterndamm benutzen dürfe. Statt nun jedoch in Richtung des WCs zu gehen, soll er ein Messer gezückt und die Frau damit bedroht haben. Er forderte Geld, woraufhin die Mitarbeiterin die Kasse öffnete. Der Räuber nahm ... Weiterlesen!

Treptow-Köpenick: Unbekannter überfällt Lokal in Johannisthal!
Treptow-Köpenick: Unbekannter überfällt Lokal in Johannisthal. Symbolfoto Pixabay BSB
Bericht:
Oder-Spree: -

In Storkow (Landkreis Oder-Spree) geht am Mittwoch die Suchaktion nach einem 79 Jahre alten Mann weiter. Der Senior wird seit Dienstagnachmittag vermisst, wie die Polizei in Brandenburg am Mittwoch mitteilte. Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr hatte am Dienstag am und auf dem Großen Storkower See bis in die Abendstunden nach dem Verschwundenen gesucht - ohne Erfolg. Auch ein Hubschrauber ... Weiterlesen!

Suche nach Vermisstem am Großen Storkower See geht weiter!
Suche nach Vermisstem am Großen Storkower See geht weiter. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Dahme-Spreewald: -

Auf der Landstraße 74 bei Töpchin (Landkreis Dahme-Spreewald) ist bei einem Verkehrsunfall mindestens eine Person schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr in Richtung Waldeck. Das Fahrzeug kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Beifahrer wurde schwer verletzt mit einem ... Weiterlesen!

Auto prallt gegen Baum: Eine Person schwer verletzt!
Auto prallt gegen Baum Eine Person schwer verletzt- Symbolbild Pixabay BSB
Bericht:
Stars und Events: -

Madonna hat 62 Songs und 12 Nummer-eins-Alben in den deutschen Charts platziert, so viele wie keine andere Sängerin. Wie GfK Entertainment mitteilte, schafften es vier Singles an die Spitze: «La Isla Bonita» (1987), die Coverversion von «American Pie» (2000), «Hung Up» (2005) sowie «4 Minutes» gemeinsam mit Justin Timberlake (2008). Diese Single hielt sich von allen Madonna-Hits auch am bisher ... Weiterlesen!

Madonna ist die deutsche Charts-Königin!
Pop-Ikone Madonna feiert ihren 60. Geburtstag. Foto: Maxim Shemetov dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Mehrere Hundert Polizisten haben am Mittwochmorgen bei einer Razzia in Nienburg mehr als 20 Wohnungen durchsucht. Hintergrund sei ein heftiger Streit zwischen Großfamilien vor rund drei Wochen, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Polizisten suchten nun unter anderem nach Schusswaffen. Auch die Bundespolizei unterstützte den Einsatz. An einem Samstagabend Ende Juli war ein heftiger Streit zwischen ... Weiterlesen!

Mehrere Hundert Polizisten durchsuchen Wohnungen von Großfamilien!
Polizisten haben am Mittwochmorgen bei einer Razzia in Nienburg mehr als 20 Wohnungen durchsucht. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration dpa
Bericht:
Deutschland News: -

Eine deutsche Bergsteigerin ist nach einem Unwetter in den Tiroler Bergen 200 Meter abgestürzt und gestorben. Wie die Polizei in Innsbruck am Dienstag mitteilte, passierte der tödliche Unfall am Montagabend in einer steilen Felswand des Wilden Kaisers nahe der Grenze zu Bayern. Die 23-jährige Berlinerin war mit einem 47-jährigen deutschen Kollegen in einer Bergflanke geklettert, als die zwei ... Weiterlesen!

Bergsteigerin aus Berlin stürzt in Tirol in den Tod!
Bergsteigerin aus Berlin stürzt in Tirol in den Tod. Symbolfoto Pixabay BSB
Bericht:
Welt News: -

Nach dem Einsturz einer Autobahnbrücke im italienischen Genua sind bei den nächtlichen Rettungsarbeiten weitere Leichen geborgen worden. Die Zahl der Toten stieg damit auf 35, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am frühen Morgen unter Berufung auf die Präfektur in Genua berichtete. Unter den 35 Opfern sind auch drei Minderjährige im Alter von acht, zwölf und dreizehn Jahren, wie Ansa ... Weiterlesen!

Brückeneinsturz in Italien: Zahl der Opfer auf 35 gestiegen!
Brückeneinsturz in Italien: Zahl der Opfer auf 35 gestiegen. Foto: Antonio Calanni/AP dpa
Bericht:
Charlottenburg-Wilmersdorf: -

Ein Brand hat in Berlin-Westend mehrere Fahrzeuge zerstört. Wie ein Feuerwehrsprecher sagte, brannten in der Nacht zum Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto, ein Motorrad und ein Roller im Fürstenbrunner Weg. Die Flammen griffen auch auf einen Baum über. Die Feuerwehr konnte den Brand am frühen Morgen löschen. Den Angaben zufolge wurde niemand verletzt. Weitere Informationen hier bei ... Weiterlesen!

Feuer zerstört mehrere Fahrzeuge in Berlin-Westend!
Feuer zerstört mehrere Fahrzeuge in Berlin-Westend
Bericht:
Vermischtes: -

Wegen der lang anhaltenden Hitze hat die Berliner Umweltverwaltung vor herabfallenden Ästen gewarnt. «Man sollte aufmerksam in der Stadt unterwegs sein und damit rechnen, dass ein Ast vom Baum fallen kann», sagte Referent Derk Ehlert der Deutschen Presse-Agentur. Vor allem an heißen Tagen kann es bei augenscheinlich gesunden Bäumen zu so genannten Grünastbrüchen kommen, die niemand vorhersehen ... Weiterlesen!

Hitzesommer: Warnung vor herabfallenden Ästen!
Hitzesommer: Warnung vor herabfallenden Ästen. Foto: Sebastian Willnow/Archiv dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Die Berliner Störche rüsten sich schon zum Abflug in ihre Winterquartiere. In den kommenden Tagen dürften die ersten Tiere in Richtung Afrika abheben. Ein Storchenpaar in Berlin-Malchow, das aus zwei männlichen Jungtieren besteht, habe sich wahrscheinlich bereits auf den Weg gemacht, berichtete Sylvie Wesnigk-Michler vom Naturschutz (Nabu) Berlin-Malchow. Die Tiere hätten in der Bundeshauptstadt ... Weiterlesen!

Berliner Störche machen sich bereit für den Abflug!
Berliner Störche machen sich bereit für den Abflug. Foto: Boris Roessler/Archiv dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Berlins Innenverwaltung geht aktuell von einem Investitionsstau von 160 Millionen Euro beim Fuhrpark der Feuerwehr aus. Diese Summe sei für Fahrzeugbeschaffungen bis 2021 nötig, um dem Bedarf der Feuerwehr gerecht zu werden. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Antwort auf eine parlamentarische Anfrage hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Darin kündigt die Innenverwaltung an, ... Weiterlesen!

Feuerwehr-Fuhrpark: Investitionsstau von 160 Millionen Euro!
Feuerwehr-Fuhrpark: Investitionsstau von 160 Millionen Euro. Foto: Britta Pedersen/Archiv dpa
Bericht:
Welt News: -

Nach neuen Strafzöllen der USA hat die Türkei nun ihrerseits Sanktionen gegen die Vereinigten Staaten verhängt. Die am frühen Morgen veröffentlichte Liste beinhaltete 22 Punkte, unter anderem neue Zölle auf die Einfuhr von Autos, alkoholische Getränke, kosmetische Produkte, Tabak oder Papier. Der stellvertretende Präsident Fuat Oktay twitterte, die Türkei habe dem Prinzip der Gegenseitigkeit ... Weiterlesen!

Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA!
Türkei verhängt Sanktionen gegen Produkte aus den USA. Foto: Burhan Ozbilici/AP dpa

140 Jahre Berlner-Sonntagsblatt  -  News 7 Tage täglich


Partner!

Medienunternehmen Deutschland



www.amber-music.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt


Das Deutsche Wochenblatt (www.deutsches-wochenblatt.de) wurde am 1.1.1865 von Ludwig Eckardt gegründet und ist heute mit dem Berliner-Sonntagsblatt (besteht seit 8.1.1878) vereint!