Klicke auf das Banner!
Klicke auf das Banner!
Klicke auf das Banner!
Klicke auf das Banner!

Deutschlands großes Nachrichten- und Marketingportal

140 Jahre Berliner-Sonntagsblatt - 7 Tage Breaking News


 
 
 

Die Schlagzeilen und Bilder des Tages!

Von
Vermischtes: -

Die Gewerkschaft der Polizei hat ihren Landesvorsitzenden Andreas Schuster mit großer Mehrheit in seinem Amt bestätigt. Schuster erhielt am Freitag 85,7 Prozent der Stimmen, wie ein Sprecher mitteilte. Der 59-Jährige führt die Gewerkschaft bereits seit Beginn der 1990er Jahre. Die Wahlperiode dauert jeweils vier Jahre. An diesem Samstag wird am zweiten Tag der Delegiertenkonferenz eine ... Weiterlesen!

Gewerkschaft der Polizei: Landeschef Schuster im Amt bestätigt!
Andreas Schuster, Landesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Foto: Nestor Bachmann/Archiv dpa
Von
Vermischtes: -

Brandenburg bereitet sich auf die drohende Gefahr durch die Afrikanische Schweinepest vor. Das Risiko der Einschleppung sei nach wie vor hoch, sagte der Brandenburger Landestierarzt Stephan Nickisch der Deutschen Presse-Agentur. «Es kann jederzeit zu einem Ausbruch kommen und der Seuchenfall eintreten.» Maßnahmen zur Verhinderung der Einschleppung und die Früherkennung eines möglichen Falles der ... Weiterlesen!

Brandenburg bereitet sich auf Afrikanische Schweinepest vor!
Brandenburg bereitet sich auf Afrikanische Schweinepest vor. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv dpa
Von
Sport: -

Die Eisbären Berlin haben am Freitag ein Testspiel in Tschechien gewonnen. Der Hauptstadt-Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) siegte bei Mountfield Hradec Kralove 3:1 (1:0, 1:1, 1:0). Die Tore für die Berliner schossen Mark Olver (5. Minute), Kai Wissmann (29.) und Thomas Oppenheimer (52). Das Tor für die Gastgeber erzielte Rudolf Cervny (33.). Die Eisbären mussten dabei neben den drei ... Weiterlesen!

Eisbären Berlin gewinnen Test in Tschechien mit 3:1
Eisbären Berlin gewinnen Test in Tschechien mit 3:1. Marco Kohlmeyer/Archiv dpa
Von
Vermischtes: -

Kaum zu glauben aber wahr: Mit eingeschaltetem Blaulicht auf seinem Auto ist ein Betrunkener durch die Innenstadt von Mönchengladbach gerast. Der 24-Jährige raste am Abend mit Tempo 100 über mehrere rote Ampeln. Zivilpolizisten verfolgten den roten Wagen und stoppten ihn wenig später. Der betrunkene Fahrer erklärte, er habe das Blaulicht nur mal ausprobieren wollen. Seinen Führerschein war der ... Weiterlesen!

Betrunkener rast mit eigenem Blaulicht durch Mönchengladbach!
Betrunkener rast mit eigenem Blaulicht durch Mönchengladbach. Foto: BS Archiv
Von
Welt: -

US-Präsident Donald Trump hat eine mögliche Eskalation im Konflikt mit Nordkorea in den Raum gestellt: «Wenn die Sanktionen nicht funktionieren, müssen wir Phase zwei beginnen. Phase zwei wird eine sehr raue Angelegenheit werden. «Das könnte sehr, sehr bedauerlich für die Welt sein», sagte Trump. Er denke aber nicht, dass er diese Karte spielen wolle. «Wir werden sehen», sagte Trump. Es war nicht ... Weiterlesen!

Konflikt mit Nordkorea: Trump deutet «Phase zwei» an!
US-Präsident Trump will eine weitere Eskalation im Konflikt mit Nordkorea nicht ausschließen. Foto: Evan Vucci/AP dpa
Von
Politik: -

Vor dem am Montag beginnenden CDU-Parteitag versucht die CSU verstärkt, die Union auf ein wieder konservativeres Profil festzulegen. Auch in der CDU gibt es solche Bestrebungen. Dort wird aber stärker betont, dass das Konservative nur eine der Unionswurzeln sei. Für den designierten bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder geht es «nicht um einen Rechtsruck, sondern um die Rückgewinnung der ... Weiterlesen!

Union diskutiert über ihr Profil:  Vor CDU-Parteitag in Berlin!
Am Montag beginnt der Parteitag der CDU. Thema wird auch die künftige inhaltliche Ausrichtung der Partei sein. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert dpa
Von
Neukölln: -

Vorbeugung gegen Verbrechen, Verkehrskontrollen und Sichtbarkeit der Polizei - darum sollte es bei einem großen und längeren Einsatz der Polizei in Berlin-Neukölln gehen. Unterwegs seien am Freitagabend in Nord-Neukölln in den Gegenden um die Hermannstraße Präventionsteams der dortigen Polizeiabschnitte, die Bereitschaftspolizei sowie Vertreter des Bezirksamtes, so die Polizei. Im Polizei-Einsatzk ... Weiterlesen!

«Neukölln umkrempeln»: Polizei-Großeinsatz in Nord-Neukölln!
«Neukölln umkrempeln»: Polizei-Großeinsatz in Nord-Neukölln. Foto: Friso Gentsch/Archiv dpa
Von
Barnim: -

Ein Auto ist nahe Berlin in ein Einfamilienhaus gekracht und hat ein etwa drei Meter großes Loch in die Hauswand gerissen. «Anschließend setzte der Fahrer seinen völlig demolierten Wagen zurück und fuhr damit davon», sagte ein Sprecher des Lagezentrums. Polizisten fassten den Mann in der Nacht in einer Wohnung in Berlin. Das Auto war am späten Abend in Panketal von der Straße abgekommen, durch ... Weiterlesen!

Panketal: Auto reißt Loch in Hauswand - Fahrer flüchtet!
Panketal: Auto reißt Loch in Hauswand - Fahrer flüchtet. Foto: BS Archiv
Von
Politik: -

Bei einer SPD-Mitgliederversammlung in Potsdam will die designierte Parteivorsitzende Andrea Nahles am Samstag für die große Koalition werben. Zu der Veranstaltung für Sozialdemokraten in Berlin und Brandenburg werden auch weitere prominente SPD-Politiker wie Olaf Scholz, Manuela Schwesig oder Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) erwartet. Derzeit können rund 463 000 Mitglieder der ... Weiterlesen!

Andrea Nahles will heute in Potsdam für die große Koalition werben!
Andrea Nahles will heute in Potsdam für die große Koalition werben. Andrea Nahles (SPD). Foto: Wolfgang Kumm dpa
Von
Stars und Events: -

Bei der 68. Berlinale werden heute Abend die Gewinner der Bären-Trophäen bekannt gegeben. 19 Filme konkurrierten im Wettbewerb, darunter vier aus Deutschland. Der Goldene Bär ehrt den besten Film. Silberne Bären gibt es beispielsweise für die beste Regie, die besten Darsteller und für das beste Drehbuch. Präsident der diesjährigen Jury ist der deutsche Regisseur Tom Tykwer. Vergangenes Jahr hatte ... Weiterlesen!

Berlinale verkündet heute Abend die Gewinner der Bären-Trophäen!
Berlinale verkündet heute Abend die Gewinner der Bären-Trophäen. Foto: Gregor Fischer/Archiv dpa
Von
Charlottenburg-Wilmersdorf: -

Bei einem Streit im Büro der französischsprachigen katholischen Gemeinde in Berlin-Charlottenburg ist ein Pfarrer aus Kongo-Brazzaville getötet worden. Der mutmaßliche Täter wurde am Freitagmittag von der Polizei festgenommen. Warum es am späten Donnerstagabend zu dem Streit kam, stand laut Polizei noch nicht endgültig fest. Das Erzbistum Berlin teilte mit: «Wir trauern um den Pfarrer der ... Weiterlesen!

Berlin-Charlottenburg: Gemeindepfarrer getötet - Verdächtigen gefasst!
Blumen und Kerzen stehen zum Gedenken an den Pfarrer der französischen Gemeinde. Foto: Paul Zinken dpa
Von
Frankfurt Oder: -

Ein mit Retouren-Paketen eines Onlineversands beladener Kleintransporter ist auf der Autobahn 12 an der Raststätte Biegener Hellen Süd von der Polizei gestoppt worden. Der Fahrer stehe unter Verdacht, die Ladung am Donnerstag wenige Stunden zuvor von einem Lastwagen gestohlen zu haben, teilte die Polizei am Freitag mit. Der 19-jährige konnte demnach bei der Polizeikontrolle keine Frachtpapiere ... Weiterlesen!

Kleintransporter mit gestohlenen Paketen auf A12 gestoppt!
Kleintransporter mit gestohlenen Paketen auf A12 gestoppt. Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa

Partner!

Medienunternehmen Deutschland



www.amber-music.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt


Das Deutsche Wochenblatt (www.deutsches-wochenblatt.de) wurde am 1.1.1865 von Ludwig Eckardt gegründet und ist heute mit dem Berliner-Sonntagsblatt (besteht seit 8.1.1878) vereint!