Berliner Sonntagsblatt

Deutschlands große Nachrichten- und Wirtschaftszeitung

Potsdamer Volleyballerinnen verlieren Finale gegen Schwerin
-

Mannheim (dpa) - Die Volleyballerinnen vom SC Potsdam haben den Triumph im DVV-Pokal verpasst. Am Sonntag mussten sich die Brandenburgerinnen in der Mannheimer SAP-Arena dem SSC Palmberg Schwerin überraschend klar mit 0:3 (19:25, 13:25, 18:25) geschlagen geben. Während sich die Potsdamerinnen bei ihrer ersten Finalteilnahme nicht belohnen konnten, war es bereits der siebte Pokalerfolg der

... Hier weiterlesen!
Bouffier befürwortet Astrazeneca für alle
-
Deutschland und Welt: -

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) unterstützt Forderungen nach einer flexibleren Impfstoffvergabe. "Ich habe viel Sympathie für die Idee, den ungenutzten Impfstoff von Astrazeneca allen Bürgern zur Verfügung zu stellen", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). "Man muss aber auch klären, wie das konkret gehen soll." Vor dem stellvertretenden ... Hier weiterlesen!

Berlins Sami Khedira wird von Mannschaftsärzten behandelt. Foto: Swen Pförtner/dpa
-

Berlin (dpa) - Hertha BSC muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga vorerst auf Sami Khedira, Matheus Cunha und Nemanja Radonjic verzichten. Das Trio zog sich bei der 0:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg Muskelverletzungen zu und fehlt den Berlinern auf jeden Fall in der nächsten Partie am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den FC Augsburg im Olympiastadion. Das gab Hertha BSC am Sonntag ... Hier weiterlesen!

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Drei Unbekannte sollen einen Obdachlosen in Berlin-Britz angegriffen und sein Hab und Gut angezündet haben. Die Jugendlichen oder jungen Männer sollen den 59-Jährigen am Freitagabend aus seinem Zelt im Park an der Gutschmidtstraße gejagt haben, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Anschließend sollen sie ihn mit Stöckern geschlagen und getreten haben. Er sei demnach zunächst ... Hier weiterlesen!

Das Zeichen eines Ein-/Ausschaltknopfes ist über der Volksbühne angebracht. Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Der Intendant der Berliner Volksbühne, Klaus Dörr, hat vor Dauerschäden für die Theater durch die Pandemie gewarnt. Er rechne damit, dass viele Theaterschaffende ihren Beruf aufgeben werden, sagte Dörr der «Berliner Zeitung» (Montag). «Ich befürchte, dass sich ein Fünftel der Theaterschaffenden eine neue Arbeit suchen muss.» Die Schließung der Theater scheine keinen gravierenden ... Hier weiterlesen!

Ökonom Bofinger wendet sich gegen Inflationsängste
-
Deutschland und Welt: - Der langjährige Wirtschaftsweise Peter Bofinger wendet sich gegen zunehmende Inflationsängste. "Was wir heute erleben, sind nur temporäre Preissteigerungen", sagte er dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe). Sie seien durch Sondereffekte wie die höhere Mehrwertsteuer oder die CO2-Bepreisung bedingt.
Die Angst vor Inflation entstehe in Deutschland, weil so wenige Immobilien haben und nun auf großen ... Hier weiterlesen!
Politikberater sieht Spahn als Pandemie-Gewinner
-
Deutschland und Welt: - Der Politikberater Erik Flügge sieht Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) als jemanden, der politisch von der Pandemie profitiert hat. "Jens Spahn ist einer der größten Gewinner der Coronakrise", sagte Flügge dem Nachrichtenportal Watson. Dies zeige sich unter anderem an Spahns Kandidatur für den CDU-Vorsitz.
"Vor der Pandemie musste Spahn seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz aufgeben, weil er ... Hier weiterlesen!
Eine Lastwagen mit Bannern mit der Aufschrift "#AlarmstufeRot" und "#SOS365" fährt bei der Demonstration mit einem Autokorso der Veranstaltungsbranche am Bundesfinanzministerium vorbei. Foto: Fabian Sommer/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Rund 150 Menschen haben am Sonntag nach Polizeiangaben mit einem Autokorso in Berlin-Mitte für eine stärkere Unterstützung der Veranstaltungsbranche in Corona-Zeiten demonstriert. Aufgerufen hatte die Initiative «Alarmstufe Rot Berlin», ein Bündnis aus Initiativen und Verbände der deutschen Veranstaltungswirtschaft. Nach Beobachtungen eines dpa-Reporters waren mehr als 100 Autos ... Hier weiterlesen!

Michael Müller (SPD), Regierender Bürgermeister von Berlin. Foto: Fabian Sommer/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) geht davon aus, dass Bund und Länder bei ihren Beratungen Mitte der Woche gemeinsame Kriterien für eine schrittweise Öffnungsstrategie in der Corona-Krise beschließen. «Grundlage wird ein Stufenplan sein, den wir in Berlin schon formuliert haben», sagte der aktuelle Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz der

... Hier weiterlesen!
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die Polizei hat eine illegale Party mit fast 40 Gästen in Berlin-Charlottenburg wegen Verstößen gegen die Corona-Regeln aufgelöst. Anwohner aus dem Mehrfamilienhaus in der Lietzenburger Straße beschwerten sich in der Nacht zum Sonntag über den Lärm aus einer Wohnung, wie die Beamten mitteilten. Als die Sicherheitskräfte kurz vor Mitternacht in der vierten Etage klingelten und ... Hier weiterlesen!

Sofian Chahed, Cheftrainer von Turbine Potsdam. Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild
-

Potsdam (dpa) - Turbine Potsdam hat mit viel Mühe das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen erreicht. Im Achtelfinal-Nachholspiel gegen den SC Sand sicherten die Treffer von Nina Ehegötz (14. Minute) und Anna Gerhardt (58.) beim 2:1 (1:1) am Sonntag das Weiterkommen für den favorisierten Bundesliga-Vierten. In der nächsten Runde trifft das Team von Trainer Sofian Chahed am 20. März auf den SC

... Hier weiterlesen!
Ein Ball in der Hand eines Spielers. Foto: Robert Michael/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die Füchse Berlin haben ihren Abwärtstrend in der Handball-Bundesliga fortgesetzt und die vierte Niederlage in Serie kassiert. In einem Nachholspiel verloren die Berliner am Sonntag beim deutschen Meister THW Kiel mit 26:32 (16:13). Eine starke erste Hälfte war zu wenig. Damit hat die schwarze Berliner Serie in Kiel bestand - noch nie konnten sie in der Ostseehalle punkten.

... Hier weiterlesen!
Union Berlins Verteidiger Christopher Trimmel (l) und Union Berlins Stürmer Max Kruse feiern ein Tor. Foto: Tobias Schwarz/AFP-POOL/dpa
-

Berlin (dpa) - Das frühe Tor von Max Kruse gleich beim Comeback nach fast dreimonatiger Verletzungspause reichte den Eisernen nicht zum Sieg. Die TSG 1899 Hoffenheim holte sich nach dem Europapokal-Frust der vergangenen Woche in der Fußball-Bundesliga ein 1:1 (1:1) beim 1. FC Union. Den siebten Saisontreffer von Kruse (9. Minute) mit einem verwandelten Elfmeter glichen die Kraichgauer am

... Hier weiterlesen!
Mindestens 18 Tote an Protesttag in Myanmar
-
Deutschland und Welt: - Bei Protesten in Myanmar sind innerhalb von 24 Stunden mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen und über 30 verletzt worden. Das teilte das Büro der Hohen Kommissarin für Menschenrechte der Vereinten Nationen am Sonntag mit. An verschiedenen Orten im ganzen Land soll das Militär gewaltsam gegen friedliche Demonstranten vorgegangen sein, so das UN-Büro.
Den Angaben zufolge wurde in Yangon, Dawei, ... Hier weiterlesen!
CDU-Politiker Karl Schiewerling gestorben
-
Deutschland und Welt: - Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 69 Jahren, teilte CDU-Chef Armin Laschet über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. "Sein Kampf für soziale Gerechtigkeit als Mensch, als Bundestagsabgeordneter oder als Vorsitzender von Kolping bleibt unvergessen", fügte er hinzu.
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) reagierte ... Hier weiterlesen!
1. Bundesliga: Union und Hoffenheim trennen sich 1:1
-
Deutschland und Welt: - Im ersten Sonntagsspiel des 23. Spieltags der Bundesliga haben sich der 1. FC Union Berlin und die TSG Hoffenheim mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Damit verlieren die Berliner etwas den Anschluss an die internationalen Plätze - sie sind weiterhin Siebter. Hoffenheim steht aktuell auf dem elften Rang.
In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Teams ein recht ausgeglichenes Spiel. Zunächst ... Hier weiterlesen!
2. Bundesliga: Sandhausen gewinnt Abstiegsduell gegen Osnabrück
-
Deutschland und Welt: - Am 23. Spieltag der 2. Bundesliga hat der SV Sandhausen das Abstiegsduell gegen den VfL Osnabrück mit 3:0 gewonnen. Damit rückt Sandhausen auf den 16. Platz vor und steht nur noch einen Punkt hinter Osnabrück. Für die Gäste lief es am Sonntag von Anfang an schlecht.
Bereits in der fünften Minute sah Verteidiger Adam Sušac nach einer Notbremse die Rote Karte. Den fälligen Elfmeter verwandelte ... Hier weiterlesen!
Kinderschutzbund fordert Lehrer zu Unterricht in den Ferien auf
-
Deutschland und Welt: - Der Chef des Kinderschutzbunds, Heinz Hilgers, fordert Lehrer zu Unterricht in den Ferien und am Wochenende auf. Um die in der Pandemie entstandenen schulischen Defizite aufzuholen, müssten Samstage oder Teile der Ferien für Unterricht genutzt werden, sagte Hilgers dem "Spiegel". Es gehe um eine große gesellschaftliche Aufgabe, da erwarte er, dass die Lehrkräfte offen dafür seien.
"Deren Verbände ... Hier weiterlesen!
Ein Wasserball liegt vor Beginn des Spiels im Wasser. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Auf die Wasserfreunde Spandau 04 wartet ab Montag beim Hauptrunden-Turnier der Champions League in Ostia bei Rom mit vier Spielen in vier Tagen ein echter Härtetest. Nach drei Niederlagen gegen Jug Dubrovnik (7:13), Olympiakos Piräus (9:13) und Pro Recco Genua (6:19) beim ersten Turnier Mitte Dezember an gleicher Stelle sind in der Sechser-Gruppe diesmal CN Marseille (Montag, 15

... Hier weiterlesen!
Berlins Max Kruse in Aktion. Foto: Maja Hitij/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Max Kruse feiert nach zwölf Wochen Verletzungspause sein Comeback für den 1. FC Union. Der Offensivspieler steht am Sonntag in der Startformation des Berliner Fußball-Bundesligisten in der Partie gegen die TSG 1899 Hoffenheim. «Er hat sehr gut trainiert. Er hat lange gearbeitet, um zurückzukommen», sagte Trainer Urs Fischer bei DAZN vor dem Anpfiff.

Der 32-jährige Kruse hatte

... Hier weiterlesen!