Willkommen beim Berliner-Sonntagsblatt



News und Bilder des Tages!

Tägliche Nachrichten aus Deutschland und der Welt! Mit großem Immobilienportal!


Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Noch nie haben die Gemeinden in Deutschland so hohe Steuereinnahmen bei Gewerbebetrieben und Grundstücken erzielt wie im vergangenen Jahr. 2016 nahmen sie rund 63,8 Milliarden Euro sogenannte Realsteuern ein. Das ist mehr als je zuvor, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag in Wiesbaden berichtete. 2016 verdienten die Gemeinden damit 4,8 Milliarden Euro oder 8,2 Prozent mehr als 2015 ... Weiterlesen!

Rekordeinnahmen bei Grund- und Gewerbesteuern!
Rekordeinnahmen bei Grund- und Gewerbesteuern. Foto: Oliver Berg. dpa
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Mit einem dezimierten Kader hat Volleyball-Meister Berlin Volleys am Montag mit den Trainingsvorbereitungen für die kommende Bundesliga-Saison begonnen. Der neue Trainer Luke Reynolds begrüßte zum Auftakt nur sechs Spieler aus dem zwölfköpfigen Kader, darunter in Georg Klein (VfB Friedrichshafen), Kyle Russell (MKS Bedzin/Polen) und Adam White (Tours VB) drei der fünf Neuzugänge. Es fehlten ... Weiterlesen!

Berlin Volleys starten Vorbereitung mit Rumpfteam!
Luke Reynolds. Foto: Jörg Carstensen/Archiv dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Der Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli sieht seine kritische Auseinandersetzung mit der Türkei als Ursache für seine von Ankara betriebene vorübergehende Festnahme. Er habe kritisch über die türkische Politik und Geschichte geschrieben, sagte der ursprünglich aus der Türkei stammende Autor der ARD in Spanien. «Das gefällt der Türkei bestimmt nicht. Sie möchten mich zum Schweigen bringen.» Beugen ... Weiterlesen!

Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten!
Merkel zur Türkei: Weitere Schritte vorbehalten. Foto: Michael Kappeler. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Nach dem Tod eines Fußgängers in Berlin-Mitte hat sich der mutmaßliche Unfallfahrer bei der Polizei gestellt. Ob und wie sich der 18-Jährige äußerte, teilte die Polizei am Montag aber nicht mit. Der junge Mann soll in der Nacht zum Samstag in der Köpenicker Straße einen gleichaltrigen Fußgänger mit seinem Mietwagen erfasst haben, als das Auto mit hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn schleuderte ... Weiterlesen!

Nach Tod eines Fußgängers stellt sich mutmaßlicher Unfallfahrer!
Mutmaßlichen Unfallfahrer stellt sich. Foto: Patrick Seeger. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

In Berlin-Kreuzberg gibt es jetzt ein Schwester-Hotel von Schloss Elmau, einem Luxushotel in den bayerischen Alpen. Das Orania.Berlin liegt in einem ehemaligen Kaufhaus an der Oranienstraße, einer Gegend, die trotz steigender Preise noch als Hochburg der linken Szene gilt. Die Hoteleröffnung hatte deswegen Diskussionen ausgelöst. Zur Eröffnung am Montag hing ein Protest-Banner am Oranienplatz ... Weiterlesen!

Schloss Elmau öffnet Hotelableger im rauen Kreuzberg!
Schloss Elmau öffnet Hotelableger im rauen Kreuzberg. Foto: Paul Zinken. dpa
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Im Berliner Flughafen Tegel hat ein Leibwächter des Landeskriminalamtes (LKA) aus Versehen einen Schuss aus seiner Dienstpistole abgegeben. Der Schuss habe sich am Montagmorgen kurz vor dem Einsteigen in das Flugzeug gelöst, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Die Kugel habe die Hülle der Fluggastbrücke, die vom Gebäude zur Tür der Maschine führt, durchschlagen. Der Vorfall ereignete sich ... Weiterlesen!

LKA-Leibwächter schießt aus Versehen im Flughafen Tegel!
LKA-Leibwächter schießt aus Versehen im Flughafen Tegel. Foto: Britta Pedersen. dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Der US-Schauspieler Denzel Washington (62) wird im kommenden Frühjahr wieder auf einer Broadway-Bühne stehen, wie mehrere US-Medien am Sonntag übereinstimmend berichteten. In Eugene O'Neills Stück «The Iceman Cometh» wird Washington zu sehen sein, die Gala-Premiere ist für den 26. April 2018 angesetzt. Scott Rudin wird als Produzent genannt, George C. Wolfe als Regisseur. «The Iceman Cometh» ... Weiterlesen!

Denzel Washington spielt wieder am Broadway!
Denzel Washington spielt wieder am Broadway. Foto: Chris Pizzello. dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Millionen Menschen fiebern der totalen Sonnenfinsternis in den USA entgegen. Das seltene Spektakel, bei dem der Mond die Sonne komplett verdunkelt, wird in einem gut 100 Kilometer schmalen Streifen von der West- bis zur Ostküste hinüber für jeweils rund zwei Minuten zu sehen sein. Seit Tagen schon reisen Hunderttausende Schaulustige in die Kernzone, drängeln sich auf Campingplätzen, in Naturparks ... Weiterlesen!

Millionen erwarten die totale Sonnenfinsternis in den USA!
Millionen erwarten die totale Sonnenfinsternis in den USA. Foto: Curtis Compton. dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Bei Baumfällarbeiten in einem Wald bei Geisenfeld (Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm) ist ein 33-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann war von der Krone eines umstürzenden Baumes getroffen worden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein 44 Jahre alter Kollege des Opfers hatte den Baum mit einem Harvester, einer großen Arbeitsmaschine, gefällt. Nun wird ermittelt, ob ihm ein Vorwurf zu machen ist ... Weiterlesen!

33-Jähriger stirbt bei Baumfällarbeiten!
33-Jähriger stirbt bei Baumfällarbeiten. Foto: Patrick Seeger. dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Europa muss nach Ansicht des Terrorexperten Guido Steinberg weiterhin mit großen IS-Attentaten rechnen. Zwar habe die Qualität der Anschlagspläne nachgelassen, weil die Extremisten in ihrem Kerngebiet in Syrien und im Irak unter Druck geraten seien, sagte der Mitarbeiter der Berliner Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) der Deutschen Presse-Agentur. Spanien zeige aber, dass der IS nicht so ... Weiterlesen!

Terrorexperte: Europa muss weiter mit IS-Anschlägen rechnen!
Terrorexperte: Europa muss weiter mit IS-Anschlägen rechnen. Foto: Bernd von Jutrczenka. dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Das Auto ist für Pendler in Deutschland mit Abstand das wichtigste Verkehrsmittel auf dem Weg zur Arbeit. Zwei Drittel der Erwerbstätigen fuhren im vergangenen Jahr mit dem Pkw zum Arbeitsplatz. Nur rund 14 Prozent nutzen nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes regelmäßig öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Straßenbahn, U-Bahn oder Zug für ihren Arbeitsweg. Im langjährigen Vergleich haben ... Weiterlesen!

Auto wichtigstes Verkehrsmittel für Pendler!
Auto wichtigstes Verkehrsmittel für Pendler. Foto: Julian Stratenschulte. dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Die Geschichte um die besessene Puppe geht mit «Annabelle 2» in die nächste Runde. In dem neuesten Werk von Erfolgsproduzent James Wan inszeniert dieses Mal David Sandberg («Lights Out») die Entstehungsgeschichte rund um die Puppe. Mehrere Jahre nach dem Tod ihrer Tochter nehmen der Puppenmacher Samuel Mullins und seine Frau Esther sechs Waisenkinder und deren Betreuerin, die junge Nonne Charlotte ... Weiterlesen!

Puppe «Annabelle» feiert schauriges Comeback mit neuem Regisseur!
Puppe «Annabelle» feiert schauriges Comeback. Foto: Justin Lubin. dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Er galt als «Genie» und «Komödien-Ikone»: Hollywoodstars haben am Sonntag auf den Tod von Jerry Lewis mit Würdigungen und Trauerbekundungen reagiert. Nach Angaben seiner Sprecherin war der US-amerikanische Komiker und Entertainer im Alter von 91 Jahren in Las Vegas gestorben. Auch seine Familie habe den Tod bestätigt, meldete das «Las Vegas Review-Journal» am Sonntag. Demnach starb er eines ... Weiterlesen!

Hollywood und die Welt trauert um das Genie Jerry Lewis!
Jerry Lewis 2014 bei einem Interview im TCL Chinese Theatre in Los Angeles. Foto: Dan Steinberg dpa
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Ein 80-Jähriger Taxifahrer ist in Berlin-Moabit von einem Fahrgast bedroht und ausgeraubt worden. Nach Polizeiangaben ist der Mann am Samstagabend am Rathaus Steglitz in das Taxi gestiegen und bat um eine Fahrt in die Invalidenstraße nach Moabit. Unterwegs hätte der Mann den Taxifahrer gedrängt, schneller zu fahren. Er soll dem Fahrer eine Schusswaffe an den Hals gehalten haben. Am Fahrtziel ... Weiterlesen!

Feiger Verbrecher überfällt 80-Jährigen Taxifahrer!
Feiger Verbrecher überfällt 80-Jähriger Taxifahrer. Foto: BS
Ein Bericht von
Immobilienmarkt: -

Zu viele Einfamilienhäuser auf dem Land, zu viele Studentenapartments in Großstädten - das sind nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft Risiken für den Immobilienmarkt. Dazu kommen möglicherweise überoptimistische Erwartungen von Immobilieninvestoren in Sachen Mietsteigerungen, wie IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer und seine Kollegen in einer aktuellen Studie schreiben. ... Weiterlesen!

IW sieht drei Risiken für deutschen Immobilienmarkt!
IW sieht drei Risiken für deutschen Immobilienmarkt. Foto: Jens Büttner/Symbolbild dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Nach dem Mord an einer 61-jährigen Frau in Neuruppin (Ostprignitz-Ruppin) sucht die Polizei weiterhin bundesweit nach dem 39-jährigen Tatverdächtigen. «Die Suche läuft weiter, wir haben ihn noch nicht gefunden», sagte eine Polizeisprecherin am Montagmorgen. Der Mann gelte als gewalttätig. Er war Mieter im Mehrfamilienhaus der ermordeten Frau. Er soll am Donnerstagabend mit ihr zusammengesessen ... Weiterlesen!

Mord an 61-Jähriger: Verdächtiger noch auf der Flucht!
Mord an 61-Jähriger: Verdächtiger noch auf der Flucht. Foto: BS
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Bahn-Reisende müssen sich nach den Brandanschlägen an Bahnhöfen auf mehreren Strecken auch zu Wochenbeginn noch auf Probleme einstellen. Die Strecke von Berlin nach Hamburg ist wieder frei, die Strecke nach Hannover bleibt aber weiter nur eingeschränkt befahrbar. Unbekannte hatten in der Nähe von Berlin am Samstagmorgen eine Signalanlage und einen Kabelschacht in Brand gesetzt und damit beide ... Weiterlesen!

Bahnstrecke Berlin-Hamburg noch immer eingeschränkt!
Bahnstrecke Berlin-Hamburg noch immer eingeschränkt. Foto: Christian Pörschmann/reportnet24 dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Nach der Kollision eines Zerstörers der US-Marine mit einem großen Tanker östlich von Singapur werden zehn amerikanische Seeleute vermisst. Mindestens fünf Soldaten wurden verletzt, wie die US-Pazifikflotte mitteilte. Die Ursache des Unfalls und das genaue Ausmaß der Schäden waren zunächst unklar. Bei dem Zerstörer handelt es sich um die «USS John S. McCain», die nach dem Vater und dem ... Weiterlesen!

Zehn Vermisste nach Kollision von US-Zerstörer mit Tanker!
Zehn Vermisste nach Kollision von US-Zerstörer mit Tanker. Foto: Mcsn Cheng S. Yang/US Navy dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Die spanischen Terrorermittler fahnden nach der Terrorattacke von Barcelona weiter nach dem mutmaßlichen Fahrer des Anschlagswagens. Am Sonntag hatten die Sicherheitskräfte via Twitter erklärt, es gebe eine neue Spur. «Wir sind sehr nah an einer Person dran, die mit beiden Attentaten in Verbindung steht.» Welche Rolle die Person bei dem Anschlag genau gespielt haben könnte, blieb zunächst offen. ... Weiterlesen!

Spanische Terrorermittler verfolgen neue Spur!
Nach Anschlag auf der Flaniermeile Las Ramblas starben mindestens 13 Menschen. Foto: Matthias Balk dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Eine mutmaßliche Bande von Trickdieben, die mehrere Senioren ausgekundschaftet und in ihren Wohnungen bestohlen haben soll, kommt ab heute vor das Berliner Landgericht. Den vier Angeklagten – zwei Männer und zwei Frauen – werden insgesamt sechs Taten ab November 2016 zur Last gelegt. Der älteste Betroffene war den Ermittlungen zufolge 103 Jahre alt. Der hochgetagte Mann habe die Fremden aber ... Weiterlesen!

103-Jährige von Bande bestohlen: Vier Angeklagte vor Gericht!
Senioren bestohlen: Vier Angeklagte vor Gericht. Foto: Peter Steffen/Archiv dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Auf einer kurdischen Veranstaltung in Berlin-Spandau ist eine Rauchbombe gezündet worden. Sieben Menschen erlitten dabei Rauchgasvergiftungen und kamen in Krankenhäuser, wie ein Polizeisprecher in der Nacht zu Montag sagte. Die Veranstaltung in einem Festsaal am Askanierring hätten rund 400 Menschen besucht. Der «Rauchgas-Wurfkörper» sei am Sonntagabend um kurz vor 22.00 Uhr explodiert. Ob die ... Weiterlesen!

Rauchbombe in Berlin-Spandau auf kurdischer Veranstaltung gezündet!
Rauchbombe in Berlin-Spandau auf kurdischer Veranstaltung gezündet. Foto: BS
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Die Streitkräfte der USA und Südkoreas beginnen trotz neuer Drohungen Nordkoreas ein gemeinsames Manöver. Bei der seit langem geplanten elftägigen Übung «Ulchi Freedom Guardian» (UFG/Ulchi-Freiheitswächter) stehen computergestützte Simulationen eines Kriegs auf der koreanischen Halbinsel im Zentrum. Nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums nehmen neben bis zu 50 000 südkoreanischen Soldaten ... Weiterlesen!

USA und Südkorea beginnen gemeinsames Manöver trotz Drohungen!
USA und Südkorea beginnen gemeinsames Manöver trotz Drohungen. Foto: Ahn Young-Joon/Archiv dpa

Berliner Sonntagsblatt | 7 Tage Breaking News


Partner!

 
www.amber-music.de
www.radiosong.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt