Willkommen beim Berliner-Sonntagsblatt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland und der Welt! Mit großen Immobilienmarkt!


Schlagzeilen und Bilder des Tages!


Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Die im Irak festgenommene 16-jährige Deutsche bedauert einem Medienbericht zufolge, sich der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) angeschlossen zu haben. Sie bereue diesen Entschluss, sagte das Mädchen einem vom Recherchenetzwerk von «Süddeutscher Zeitung», NDR und WDR beauftragten Reporter in Bagdad. Zugleich sagte sie demnach zu, zu kooperieren. Die Schülerin aus Pulsnitz in Sachsen war im Sommer ... Weiterlesen!

Im Irak festgenommene 16-Jährige Deutsche bereut Anschluss an IS!
Im Irak festgenommene 16-Jährige Deutsche bereut Anschluss an IS
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Ein 49-jähriger Mann hat in Wandlitz (Barnim) mit einem Luftgewehr auf seinem Grundstück auf Eichhörnchen geschossen und mindestens drei Tiere getötet. Von den Nachbarn alarmierte Streifenbeamte hätten dort am Samstag die drei toten Eichhörnchen gefunden, berichtete die Polizei am Sonntag. In dem Bungalow des Mannes wurden 2 Luftdruckgewehre sowie ältere Waffen- und Munitionsteile sichergestellt. ... Weiterlesen!

49-Jähriger schießt auf Eichhörnchen: Drei tote Tiere in Wandlitz!
49-Jähriger schießt auf Eichhörnchen: Drei tote Tiere in Wandlitz. Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Trotz zwischenzeitlich starker Regenfälle haben Tausende beim Berliner Christopher Street Day (CSD) noch bis in die Nacht zum Sonntag hinein gefeiert - und damit vor allem die Öffnung der Ehe für alle. Die Veranstaltung am Brandenburger Tor ging ruhig zu Ende, wie die Polizei sagte. Nach 22 Uhr waren dort noch mehr als zehntausend Menschen versammelt. Zuvor hatten nach Angaben der Veranstalter ... Weiterlesen!

Tausende feierten beim verregneten CSD bis in die Nacht!
Ein CSD-Teilnehmer schwimmt in einem Schwimmreif über eine Straße. Foto: Alexander Blum. dpa
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

In Berlin-Schöneberg ist ein Auto am Sonntagmorgen in einen Lotto-Laden geschleudert. Eine Insassin des Wagens wurde schwer verletzt. Beim zu schnellen Abbiegen auf der Kreuzung Hauptstraße/Ecke Dominicusstraße fuhr der Wagen nach Angaben von Zeugen nur noch auf den beiden rechten Rädern, wie die Polizei mitteilte. Dann überschlug sich das Auto und rutschte in das Geschäft. Fünf Menschen sollen ... Weiterlesen!

Betrunkende landeten in Berlin Schöneberg mit dem Auto im Lotto-Laden!
Betrunkende landeten in Berlin Schöneberg mit dem Auto im Lotto-Laden. Foto: Friso Gentsch/Archiv dpa
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Gestern Nachmittag gerieten Fußballfans in Köpenick aneinander. Nach ersten Ermittlungen soll ein Fan der Gastmannschaft in einer Kneipe in der Hämmerlingstraße eine Frau gebeten haben, die Polizei zu alarmieren. Grund dafür sollen die Heimfans gewesen sein, die auf der Straße vor der Kneipe standen. Ein auswärtiger Fan soll die Heimfans auch angeschrien und gebeten haben, sich zu entfernen. Auch ... Weiterlesen!

Fußballfans in Berlin Köpenick prügelten wild in einer Kneipe rum!
Fußballfans in Berlin Köpenick prügelten wild in einer Kneipe rum. Foto: BSB
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Club-Präsident Werner Gegenbauer sieht die Söhne berühmter Väter wie Torwart Jonathan Klinsmann bei Hertha BSC keinesfalls im Vorteil. «Die Jungen werden es bei aller Begabung schwerer haben als Spieler, die nicht solch' einen bekannten Namen haben», sagte Gegenbauer dem Wochenendmagazin der «Berliner Morgenpost» (Sonntag). Bei den Berlinern stehen der Sohn des früheren Weltmeisters Jürgen ... Weiterlesen!

Hertha-Präsident: Klinsmann Jr. & Co. haben es schwerer!
Herthas Präsident Werner Gegenbauer. Foto: Soeren Stache/Archiv dpa
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Ein Autobesitzer hat in Berlin einen mutmaßlichen Dieb selbst dingfest gemacht und der Polizei übergeben. Er parkte seinen Wagen am Samstag in der Straße Am Carlsgarten im Stadtteil Karlshorst, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Als der 36-Jährige später mit einem 49 Jahre alten Bekannten zurückkehrte, saß ein 31-Jähriger auf dem Fahrersitz. Die beiden Männer hielten den Täter fest, bis die ... Weiterlesen!

Autobesitzer macht in Berlin Karlshorst mutmaßlichen Dieb dingfest!
Autobesitzer macht in Berlin Karlshorst mutmaßlichen Dieb dingfest
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Zivilfahnder haben in Berlin-Tiergarten einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Die Ermittler überprüften den 36-Jährigen am Samstag in einem Café in der Kurfürstenstraße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. In seinem Mund hatte er kleine Kugeln, in denen sich laut Polizei offenbar Drogen befanden. Häufig werde Heroin in dieser Form verkauft, hieß es. Worum es sich im konkreten Fall ... Weiterlesen!

Fahnder nehmen mutmaßlichen Dealer in Berlin-Tiergarten fest!
Fahnder nehmen mutmaßlichen Dealer in Berlin-Tiergarten fest. Foto: BSB
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Die Eisbären Berlin rechnen in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga mit dem direkten Einzug in die Playoffs. Er glaube «schon, dass wir gute Chancen haben, zu den Topmannschaften zu gehören», sagte der neue Sportdirektor Stéphane Richer dem «Tagesspiegel» (Sonntag). «München bleibt der Topfavorit, aber wir haben in den Playoffs gezeigt, dass wir mit denen durchaus mithalten können.» ... Weiterlesen!

Eisbären Berlin rechnen dem direkten Einzug in die Playoffs!
Sportdirektor Stéphane Richer. Foto: Arne Dedert/Archiv. dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) mahnt angesichts von Forderungen nach einer Stärkung der Polizei auch dringend mehr Richter und Staatsanwälte an. «Die besten Gesetze nützen nichts, wenn diese nicht ordentlich vollzogen werden», sagte Maas der Deutschen Presse-Agentur. «Es muss nicht nur mehr Polizisten, sondern auch mehr Staatsanwälte und Richter geben.» Derzeit würden viele Debatten über ... Weiterlesen!

Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter!
Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) gibt in Berlin ein Interview. Foto: Daniel Naupold dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Erneut ist in Berlin wegen schwerer Gewitter und Starkregen der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Keller liefen voll, Bäume stürzten um und Äste brachen ab, wie ein Sprecher des Lagedienstes der Feuerwehr sagte. Straßen wurden vom vielen Wasser ebenfalls überspült. Während des Ausnahmezustandes von 15 bis 21:30 Uhr gab es bei der Feuerwehr 435 wetterbedingte Einsätze. Die Feuerwehr hatte vor ... Weiterlesen!

Erneut Ausnahmezustand wegen schwerem Sommergewitter!
Ein umgefallener Baum versperrt in Pankow die Einfahrt zum Schloßpark. Foto: Gregor Fischer dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Erneut haben Starkregen und Gewitter weite Teile Deutschlands heimgesucht. Am Samstagnachmittag machte sich das Unwetter zunächst vor allem in Berlin bemerkbar. Zum zweiten Mal binnen eines Monats rief die Feuerwehr wegen der starken Niederschläge den Ausnahmezustand in der Hauptstadt aus. Von 15 bis 21:30 Uhr verzeichnete die Feuerwehr 435 wetterbedingte Einsätze. Dabei ging es meist um ... Weiterlesen!

Gewitterwochenende in Deutschland Ausnahmezustand in Berlin!
Gewitterwochenende in Deutschland Ausnahmezustand in Berlin. Foto: Paul Zinken dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Der neue Kommunikationsdirektor im Weißen Haus, Anthony Scaramucci, hat alte Tweets von seinem Account gelöscht. Das teilte der 53-jährige multimillionenschwere New Yorker Ex-Finanzier am Samstag via Twitter mit und erklärte, durch diese Bekanntgabe strebe er «volle Offenlegung» an. «Frühere Ansichten haben sich entwickelt und sollten keine Ablenkung sein. Ich diene der Agenda von #POTUS ... Weiterlesen!

Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets!
US-Präsident Donald Trump. Foto: Carolyn Kaster dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Knapp eine Woche nach der Verabschiedung des Bayernplans im Parteivorstand will die CSU heute in München mit einem Bürgerfest ihre Programm für die Bundestagswahl feiern. Parteichef Horst Seehofer und der Spitzenkandidat, Innenminister Joachim Herrmann, wollen die Inhalte im Olympiapark präsentieren. Am Montag hatte der CSU-Vorstand einstimmig das Papier mit den politischen Zielen beschlossen, ... Weiterlesen!

CSU feiert Wahlprogramm mit Bürgerfest in München!
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer spricht in München. Foto: Peter Kneffel dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Viele hundert brennende Kerzen sollen am Sonntagabend in Duisburg an die Opfer des Loveparade-Unglücks vor sieben Jahren erinnern. Die «Nacht der 1000 Lichter» findet am Vorabend des Jahrestages in dem Straßentunnel statt, der damals zum Veranstaltungsgelände führte. Ein Saxophonspieler begleitet das Gedenken musikalisch. Am 24. Juli 2010 waren an einer Engstelle im Zugangsbereich des ... Weiterlesen!

Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg «Nacht der 1000 Lichter»!
In Duisburg brennen an der Unglücksstelle jedes Jahr Kerzen. Foto: Oliver Berg/Archiv dpa
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Handball-Bundesligist Füchse Berlin hat das traditionelle Marktplatzturnier in Esslingen gewonnen. Das Team von Trainer Velimir Petkovic gewann am Samstag erst gegen den Zweitligisten SG BBM Bietigheim mit 20:14 (11:8) und später gegen den Ligakonkurrenten TBV Lemgo mit 22:19 (12:11). Bereits am Freitag hatten sich die Füchse in der Halle gegen den Bundeslisten TVB Stuttgart mit 31:24 (13:14) ... Weiterlesen!

Füchse Berlin gewinnen Marktplatzturnier in Esslingen!
Die Füchse Berlin freuen sich über den Sieg. Foto: Hendrik Schmidt dpa

Berliner Sonntagsblatt | 7 Tage Breaking News


Partner!

 
www.amber-music.de
www.radiosong.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt