Deutschlands großes Nachrichten- und Marketingportal

140 Jahre Berlner-Sonntagsblatt  -  News 7 Tage täglich

 
 

Die Schlagzeilen und Bilder des Tages!

Bericht:
Stars und Events: -

Sascha Hehn (63) verlässt die ZDF-Reihe «Das Traumschiff». Der «Bild»-Zeitung» sagte der Schauspieler: «Es gibt viele Gründe dafür, einer davon ist, dass sich in der Fernsehbranche vieles verändert hat und das nicht immer zum Positiven.» Der Schauspieler, der seit Ende 2013 Kapitän Victor Burger war, bedauert: «Leider hat die Serie in den letzten zwei Jahren ihren Charme verloren. Vielleicht ist ... Weiterlesen!

Sascha Hehn verlässt das «DasTraumschiff»
Sascha Hehn verlässt das «DasTraumschiff. Foto: Dirk Bartling/ZDF dpa
Bericht:
Sportmix: -

Nach dem klaren 100:74-Erfolg bei den MHP Riesen Ludwigsburg hat sich ALBA Berlin einen ersten Matchball zum Finaleinzug erspielt. Am Sonntag können die Berliner mit einem Heimsieg (1500 Uhr) die Best-of-five-Serie mit 3:0 frühzeitig für sich entscheiden. «Wir wollen den Sack zumachen», forderte Manager Marco Baldi. Und nach der derben Heimklatsche für Ludwigsburg spricht auch alles für die ... Weiterlesen!

ALBA Berlin vor Finaleinzug gegen Ludwigsburg!
Albas Peyton Siva (r.) spielt den Ball an Ludwigsburgs Adam Waleskowski vorbei. Foto: Annegret Hilse/Archiv dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Die sogenannte Kanzler-U-Bahn U55 im Berliner Regierungsviertel wird vom 5. Juni an für ein halbes Jahr gesperrt. Grund ist die geplante Verbindung der kürzesten U-Bahn-Linie der Hauptstadt mit der U5 am Alexanderplatz, wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Freitag mitteilten. Die U55 führt bislang vom Hauptbahnhof vorbei am Kanzleramt bis zum Brandenburger Tor. Der neue Tunnel von dem ... Weiterlesen!

Berliner «Kanzler-U-Bahn» ein halbes Jahr gesperrt!
Der U-Bahnhof der Linie U55 Brandenburger Tor. Foto: Soeren Stache/Archiv dpa
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: -

Samsung soll Apple im jahrelangen Patentstreit der beiden Smartphone-Riesen nach einer neuen Gerichtsentscheidung rund 539 Millionen Dollar (etwa 460 Mio Euro) für das Kopieren des iPhone-Designs zahlen. Die Geschworenen schraubten damit einen von Samsung angefochtenen ursprünglichen Betrag von 399 Millionen Dollar aus dem Jahr 2012 hoch. Samsung hatte den Fall bis hin zum Obersten Gericht der ... Weiterlesen!

Patentstreit: Samsung soll Apple 539 Millionen Dollar zahlen!
Ein Samsung Galaxy II (l) und ein Apple iPhone IV. Foto: Andreas Gebert/Illustration dpa
Bericht:
Neukölln: -

Zwei 27 und 32 Jahre alte Männer sind in Berlin-Neukölln bei dem Einbruch in ein Auto auf frischer Tat ertappt worden. Wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte, wollten die Männer in der Nacht zu Freitag in der Straße Kiehlufer ein parkendes Auto aufbrechen, fielen dabei aber Polizeibeamten auf. Diese nahmen die beiden Autoknacker fest und übergaben sie der Kriminalpolizei. (dpa) Weitere ... Weiterlesen!

Autoknacker in Neukölln auf frischer Tat ertappt!
Autoknacker in Neukölln auf frischer Tat ertappt. Foto: BS Archiv
Bericht:
Reinickendorf: -

Auf einer Freifläche von circa 100 Quadratmetern ist in Berlin-Reinickendorf Müll in Flammen aufgegangen. Wie die Feuerwehr Berlin am Freitagmorgen mitteilte, hab ein Passant am späten Donnerstagabend die Einsatzkräfte in die Meteorstraße in der Nähe vom Flughafen Tegel gerufen. Circa 20 Einsatzkräfte der Feuerwehr brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Die ... Weiterlesen!

Brennender Müll in der Nähe vom Flughafen Tegel
Brennender Müll in der Nähe vom Flughafen Tegel. Foto: Friso Gentsch/Archiv dpa
Bericht:
Bremen: -

In der Affäre um unrechtmäßige Asylbescheide nimmt die in die Kritik geratene Präsidentin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, heute an einem Krisentreffen in Bremen teil. Bei der Zusammenkunft soll es um offene Fragen zu den Vorgängen in der dortigen Bamf-Außenstelle gehen. Auch eine Delegation des Bundesinnenministeriums reist in die Hansestadt. Pressestatements ... Weiterlesen!

Krisentreffen in Bremen mit Bamf-Chefin Cordt!
Bamf-Chefin Jutta Cordt äußert sich in Berlin zu den Vorgängen in der Außenstelle Bremen. Foto: Bernd von Jutrczenka dpa
Bericht:
Vermischtes: -

Eine mutmaßliche Bande, die jahrelang Urkunden für die Beschaffung von Aufenthaltspapieren gefälscht haben soll, kommt ab heute vor das Berliner Landgericht. Angeklagt sind fünf Frauen und ein Mann im Alter von 41 bis 65 Jahren. Den Ermittlungen zufolge sollen sie gemeinsam mit Komplizen Ausländern aus Nicht-EU-Staaten – meist aus Nigeria - «Aufenthaltskarten für Familienangehörige von ... Weiterlesen!

Urkunden für Aufenthaltspapiere gefälscht?: Gerichtsprozess
Urkunden für Aufenthaltspapiere gefälscht?: Gerichtsprozess. Foto: D.- W. Ebener/Archiv dpa
Bericht:
Märkisch-Oderland: -

Zum offiziellen Start der Erdbeersaison kommt Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD) heute nach Altlandsberg (Märkisch-Oderland). Dort will er auf dem Feld der Obstgut Franz Müller GmbH die ersten reifen Früchte ernten. Das Unternehmen besteht seit 1992 und bearbeitet rund 110 Hektar. Wie die Erträge dieses Jahr ausfallen, ist noch unklar. Im Vorjahr hatten Frühjahrsfröste zu Einbußen ... Weiterlesen!

In Brandenburg beginnt die Erdbeersaison!
In Brandenburg beginnt die Erdbeersaison. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv dpa
Bericht:
Füchse Berlin: -

Die Füchse Berlin haben in der Handball-Bundesliga Platz drei sicher. Der EHF-Pokalsieger besiegte am Donnerstag den abstiegsgefährdeten TuS N-Lübbecke klar mit 26:20 (13:12) und feierte den siebten Pflichtspielerfolg in Serie. Weil der SC Magdeburg parallel verlor, können die Berliner in den verbleibenden beiden Saisonspielen nicht mehr von Position drei verdrängt werden. Mit dem Tabellen-Zweiten ... Weiterlesen!

Platz drei gefestigt: Füchse gewinnen gegen Lübbecke!
Platz drei gefestigt: Füchse gewinnen gegen Lübbecke
Bericht:
Vermischtes: -

Schwere Unwetter haben am Donnerstag im sächsischen Vogtland zu massiven Überschwemmungen und Verkehrsbehinderungen geführt. Zahlreiche Straßen wurden überflutet und mussten gesperrt werden, die Feuerwehren waren im Dauereinsatz. Auf der Vogtlandbahn wurde der Verkehr zwischen Bad Brambach und Weischlitz vollständig eingestellt. Menschen kamen zunächst nicht zu Schaden. «Bei uns ist buchstäblich ... Weiterlesen!

Schwere Unwetter in Sachsen: Straßen und Bahn überflutet!
Die Wassermassen haben erheblichen Schaden angerichtet, so wie hier im Zentrum von Adorf. Foto: Bernd März dpa

Partner!

Medienunternehmen Deutschland



www.amber-music.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt


Das Deutsche Wochenblatt (www.deutsches-wochenblatt.de) wurde am 1.1.1865 von Ludwig Eckardt gegründet und ist heute mit dem Berliner-Sonntagsblatt (besteht seit 8.1.1878) vereint!