Die Schlagzeilen und Bilder des Tages!

140 Jahre Berliner-Sonntagsblatt - 7 Tage Breaking News



Ein Bericht von
Spandau: -

In Spandau wurden heute früh Polizei und Feuerwehr zu einem schwer Verletzten in die Zimmerstraße gerufen. Nach ersten Ermittlungen soll es gegen 3.25 Uhr zu Streitigkeiten in einer Wohnung gekommen sein. Der 52-jährige Mann verstarb trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen an seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen der 3. Mordkommission dauern an. Weitere Informationen hier bei uns in ... Weiterlesen!

Toter in Berlin Spandau: Verdacht eines Tötungsdelikts!
Toter in Berlin Spandau gefunden: Verdacht eines Tötungsdelikts. Foto: BS Archiv
Ein Bericht von
Sport: -

Wasserball-Meister Spandau 04 geht als klarer Außenseiter ins letzte Hinrunden-Spiel der Champions League. Am Mittwoch (19.30 Uhr) erwarten die Berliner das All-Star-Team von Pro Recco Genua. Mit der Rolle des Underdogs ist das Überraschungsteam der bisherigen Spielzeit in der Königsklasse aber gut vertraut. Nach fünf Siegen in sechs gespielten Partien führt Spandau mit 15 Punkten gemeinsam mit ... Weiterlesen!

Spandau 04 in der Champions League: Klarer Außenseiter!
Lukas Küppers (Spandau 04) bei der Wasserball-Bundesliga. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/Archiv dpa
Ein Bericht von
Vermischtes: -

Die Berliner Polizei hat in einer Aktion mit der Feuerwehr am Dienstag Rettungswege von Falschparkern befreit. Bereits am Morgen wurden in dem kontrollierten Bezirk Charlottenburg die ersten Falschparker abgeschleppt. Die meisten Fahrzeuge seien von ihren Haltern bereitwillig weggefahren worden, teilte die Polizei über ihren Twitter-Account mit. «Wann immer Sie Ihr Auto abstellen, denken Sie ... Weiterlesen!

Berlin Charlottenburg: Polizei und Feuerwehr kontrollieren Falschparker!
Berlin Charlottenburg: Polizei und Feuerwehr kontrollieren Falschparker. Foto: Jens Büttner/Archiv dpa
Ein Bericht von
Welt: -

Ein Erdbeben der Stärke 7,9 hat am Dienstag den Meeresboden vor der Küste des US-Bundesstaats Alaska erschüttert. Das teilte die US-Erdbebenwarte USGS mit. Von Opfern oder größeren Schäden war zunächst nichts bekannt. Der Erdstoß ereignete sich für die Bewohner Alaskas mitten in der Nacht, laut USGS um 0.31 Uhr Ortszeit (10.31 Uhr deutscher Zeit). Das Epizentrum lag der Erdbebenwarte zufolge 280 ... Weiterlesen!

Starkes Erdbeben vor Alaska: Tsunamiwarnungen!
Blick auf Kodiak im Golf von Alaska. Frank Rumpf/Archiv dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Amazon-Gründer und «Washington Post»-Eigentümer Jeff Bezos (54) bekommt den diesjährigen Axel Springer Award. Die Auszeichnung sei eine Würdigung für sein visionäres Unternehmertum in der Internetwirtschaft sowie die konsequente Digitalisierungsstrategie der 140 Jahre alten US-Traditionszeitung, teilte die Axel Springer SE am Dienstag mit. Der Award wird am 24. April in Berlin verliehen. Jeff ... Weiterlesen!

Axel Springer Award für Amazon-Gründer Jeff Bezos!
Axel Springer Award für Amazon-Gründer Jeff Bezos. Foto: Michael Reynolds/Archiv dpa
Ein Bericht von
Vermischtes: -

Ein Schüler soll einen Mitschüler an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen getötet haben. Der tatverdächtige 15-Jährige wurde am Morgen festgenommen, wie Staatsanwaltschaft und Polizei in Dortmund mitteilten. Die Ermittler gingen nach ersten Erkenntnissen nicht von einem Amoklauf an der Schule in Lünen aus. «Das ist, glaube ich, auszuschließen», sagte der ermittelnde Staatsanwalt Heiko ... Weiterlesen!

Schüler in Lünen Nordrhein-Westfalen getötet: Mitschüler verhaftet!
Polizisten sichern die Schule in Lünen. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Foto: René Werner, IDA News dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Die norwegische Band a-ha zieht den Stecker und tourt erstmals mit einem Unplugged-Album auch durch Deutschland. Zum Auftakt präsentiert das Pop-Trio Neues und Hits der 80er Jahre wie «Take On Me» rein akustisch arrangiert am Dienstag in der Stuttgarter Schleyerhalle. Mitte der 80er landete die Band um Sänger und Mädchenschwarm Morten Harket damit einem Welt-Hit - allerdings im damals typischen ... Weiterlesen!

Band a-ha zieht den Stecker und tourt auch durch Deutschland!
a-ha sind akustisch unterwegs. Foto: Britta Pedersen dpa
Ein Bericht von
Pankow: -

Ein 27-jähriger Mann hat in Berlin-Prenzlauer Berg einen Ladendetektiv mit einem Messer angegriffen. Der Mann soll am Montagnachmittag in dem Discounter in der Erich-Weinert-Straße andere Menschen beleidigt haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Deshalb wollten der Filialleiter und der Ladendetektiv ihm ein Hausverbot erteilen. Der Mann zog daraufhin ein Messer aus der Jackentasche und ... Weiterlesen!

Pankow: Mann greift mit Messer Ladendetektiv am Prenzlauer Berg an!
Pankow: Mann greift mit Messer Ladendetektiv am Prenzlauer Berg an
Ein Bericht von
Tempelhof-Schöneberg: -

Erneut ist in Berlin eine Radfahrerin bei einem Unfall mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen in Schöneberg auf der Kolonnenstraße in Richtung Kaiser-Wilhelm-Platz, wie die Polizei mitteilte. Weitere Details nannte eine Sprecherin zunächst nicht. Im morgendlichen Berufsverkehr war der Bereich um den Platz wegen der Beweisaufnahme durch die Polizei ... Weiterlesen!

Berlin Schöneberg: Radfahrerin bei Unfall mit Lastwagen tödlich verunglückt!
Berlin Schöneberg: Radfahrerin bei Unfall mit Lastwagen tödlich verunglückt!: Foto: Lukas Schulze/Archiv DPA
Ein Bericht von
Politik: -

Der designierte thüringische SPD-Vorsitzende Wolfgang Tiefensee hat Parteichef Martin Schulz aufgefordert, auf ein Ministeramt in einer möglichen großen Koalition zu verzichten. «Eine 180-Grad-Wende in dieser Frage würde die Glaubwürdigkeit von Martin Schulz erschüttern.» Das sagte Tiefensee der «Welt». Der Parteichef solle im eigenen Interesse klarmachen, dass er nicht in ein Kabinett von ... Weiterlesen!

Tiefensee: Martin Schulz soll auf Ministeramt verzichten!
Tiefensee: Martin Schulz soll auf Ministeramt verzichten. Foto: Martin Schutt/Archiv dpa
Ein Bericht von
Charlottenburg-Wilmersdorf: -

Gut drei Wochen nach dem Brand im Berliner Bahnhof Zoo ist noch nicht klar, wann dort wieder Fern- und Regionalzüge halten können. «Wir sind dabei, ein Provisorium einzurichten», sagte eine Bahnsprecherin der Deutschen Presse-Agentur. So würden beispielsweise Kabel für die Signale neu verlegt. Auch diese Zwischenlösung müsse aber noch getestet und behördlich abgenommen werden. An Silvester hatte ... Weiterlesen!

Berlin Charlottenburg: Bahnhof Zoo bleibt noch gesperrt!
Arbeiten am Bahnhof Zoo. Foto: Jörg Carstensen/Archiv dpa
Ein Bericht von
Vermischtes: -

Der ADAC hat im vergangenen Jahr in Deutschland rund 723.000 Staus registriert - mehr als je zuvor. Im Vorjahr hatte der Autoclub 694.000 Stauereignisse auf deutschen Autobahnen gemeldet. Auch bei den Staukilometern gab es laut der ADAC-Staubilanz für 2017 erneut einen Zuwachs. Sie summierten sich auf eine Gesamtlänge von 1,45 Millionen Kilometer, ein Plus von fünf Prozent, wie der Autoclub ... Weiterlesen!

ADAC meldet Staurekord für 2017: Verkehr nimmt weiter zu!
ADAC meldet Staurekord für 2017. Foto: Rolf Vennenbernd dpa
Ein Bericht von
Welt: -

Die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki geht nach dem Willen des österreichischen Gläubigerausschusses in die Hände von Airline-Gründer Niki Lauda. Das habe der Ausschuss einstimmig beschlossen. Das teilten der deutsche Insolvenzverwalter Lucas Flöther und die österreichische Masseverwalterin Ulla Reisch in einer gemeinsamen Presseerklärung in Wien mit.  «Es wird von einer kurzfristigen ... Weiterlesen!

Airline Niki wird an Gründer Niki Lauda verkauft!
Die Entscheidung für Lauda dürfte bei den rund 1000 Niki-Beschäftigten nicht auf ungeteilte Zustimmung stoßen. Foto: Georg Hochmuth/Archiv dpa
Ein Bericht von
Nürnberg: -

Im Fall des tot eingemauerten Ehepaares aus Schnaittach nahe Nürnberg werden mit Spannung die Ergebnisse der Obduktion und der kriminaltechnischen Untersuchungen erwartet. Unter dringendem Tatverdacht des gemeinschaftlichen Mordes wurden am Montag der 25 Jahre alte Sohn der Eheleute sowie dessen 22-jährige Ehefrau festgenommen. Nach der Festnahme des jungen Paares durchsuchten die Beamten das ... Weiterlesen!

Tote Eltern bei Nürnberg eingemauert: Sohn mit Frau festgenommen!
Tote Eltern bei Nürnberg eingemauert: Sohn mit Frau festgenommen: Foto: Daniel Karmann dpa
Ein Bericht von
Deutschland: -

Bei der Deutschen Post beginnen heute in Niederkassel die Verhandlungen über einen neuen Tarifvertrag. Die Gewerkschaft Verdi fordert von dem Bonner Konzern sechs Prozent mehr Geld für die rund 130.000 Tarifbeschäftigten. In Nordrhein-Westfalen gilt das Regelwerk für etwa 30.000 Mitarbeiter. Zudem sollen sie die Möglichkeit haben, statt mehr Geld mehr Freizeit zu bekommen - also mehr Urlaubstage. ... Weiterlesen!

Post-Tarifverhandlungen: Verdi fordert 6 Prozent mehr Geld!
Post-Tarifverhandlungen: Verdi fordert 6 Prozent mehr Geld: Foto: Daniel Naupold dpa
Ein Bericht von
Neukölln: -

Eine 90-Jährige ist von einem Handtaschenräuber in einem Wohnhaus in Berlin-Neukölln schwer verletzt worden. Er griff die Seniorin am Montag im Hausflur an, wie die Polizei mitteilte. Dabei würgte er die Frau zunächst von hinten mit einem unbekannten Gegenstand und schlug dann ihren Kopf mehrmals gegen das Treppengeländer. Anschließend entriss er der 90-Jährigen die Handtasche und flüchtete damit ... Weiterlesen!

Berlin-Neukölln. 90-Jährige brutal überfallen und schwer verletzt!
Berlin-Neukölln. 90-Jährige brutal überfallen und schwer verletzt. Foto: BS Archiv

Berliner-Sonntagsblatt (seit 1878) und Deutsches-Wochenblatt (seit 1865)


Partner!

Medienunternehmen Deutschland

 
www.amber-music.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt


Das Deutsche Wochenblatt (www.deutsches-wochenblatt.de) wurde am 1.1.1865 von Ludwig Eckardt gegründet und ist heute mit dem Berliner-Sonntagsblatt (besteht seit 8.1.1878) vereint!