Deutschlands großes Nachrichten- und Verbreitungsportal

140 Jahre Berliner-Sonntagsblatt - News 7 Tage -24 Stunden täglich
 

Die Schlagzeilen und Bilder des Tages!

Immobilienangebote

Top-Firmen-Top-Angebote!

Stellenangebote Deutschland!

Bericht:
Deutschland News: - Asylbewerber in der EU reisen immer öfter über reguläre Wege und visafrei in die Union ein, um hier einen Asylantrag zu stellen. Im vergangenen Jahr stammte bereits fast jeder fünfte Asylantrag von Staatsangehörigen eines Landes, dessen Bürger visafrei in die EU-Schengenzone reisen dürfen - vor allem aus Lateinamerika und dem Westbalkan. Das geht aus einem neuen Bericht der EU-Asylagentur hervor, ... Weiterlesen!
Jeder fünfte Asylbewerber kommt legal und visafrei nach Europa
Jeder fünfte Asylbewerber kommt legal und visafrei nach Europa
Bericht:
Deutschland News: - Der Aufstieg der SPD in der Wählergunst nach ihrem Vorstoß zur Grundrente und einer Reform des Sozialstaats setzt sich laut Emnid fort. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, legt die SPD zwei Prozentpunkte zu auf 19 Prozent. Die Grünen verlieren gleichzeitig zwei Zähler und landen bei 15 Prozent.
Erstmals seit Mitte Oktober liegen die ... Weiterlesen!
Emnid: SPD wieder zweitstärkste Partei
Emnid: SPD wieder zweitstärkste Partei
Bericht:
Deutschland News: - Abgeschobene Migranten kommen in großem Umfang wieder zurück nach Deutschland. Unter Berufung auf Sicherheitskreise in Baden-Württemberg schreibt die "Welt am Sonntag", dass dort wohl "zwischen einem Drittel und der Hälfte der Abgeschobenen wieder einreisen". Dies ergebe sich "aus den Erfahrungs- und Schätzwerten unserer Praktiker in den Ausländerbehörden".
Das Innenministerium im Südwesten ... Weiterlesen!
Jeder dritte abgeschobene Migrant reist wieder ein
Jeder dritte abgeschobene Migrant reist wieder ein
Bericht:
Deutschland News: - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat die geplante Grundrente von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) in einer internen Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion angeblich gelobt. "Seehofer nannte die Grundrente eine richtige Sache", sagte die SPD-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Kaiser der "Bild am Sonntag". Seehofer war am Dienstag bei der nicht-öffentlichen Sitzung der Innenpolitiker der ... Weiterlesen!
Seehofer soll SPD-Grundrente gelobt haben
Seehofer soll SPD-Grundrente gelobt haben
Bericht:
Deutschland News: - Nach dem bayerischen Volksbegehren für mehr Artenschutz will Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein deutschlandweites Gesetz für den Insektenschutz beschließen lassen. "Wir Menschen brauchen die Insekten. Sie verdienen Schutz durch ein eigenes Gesetz", sagte Schulze der "Bild am Sonntag".
Damit schütze man "nicht nur Hirschkäfer und Erdhummeln, sondern vor allem uns selbst". Das ... Weiterlesen!
Schulze will bundesweites Gesetz für Insektenschutz
Schulze will bundesweites Gesetz für Insektenschutz
Bericht:
Deutschland News: - Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hält eine Abschaffung des Verfassungsschutz nach der Veröffentlichung eines Gutachtens über seine Partei für angebracht. "Ich war früher für die Beibehaltung des Verfassungsschutzes. Nachdem ich aber dieses Gutachten gelesen habe, halte ich die Abschaffung nicht mehr für falsch", sagt Gauland der "Bild am Sonntag".
Der gleichzeitige AfD-Fraktionsvorsitzende ... Weiterlesen!
Gauland will wegen Gutachten Verfassungsschutz abschaffen
Gauland will wegen Gutachten Verfassungsschutz abschaffen
Bericht:
Deutschland News: - Nach monatelangen Diskussionen wird die AfD im August über ihr Rentenkonzept entscheiden. Der AfD-Partei- und Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland zeigte Sympathien für das Modell von Björn Höcke von der Sammlungsbewegung "Der Flügel", das einen Rentenzuschlag für deutsche Staatsbürger vorsieht. "Ich kann mit dieser Idee durchaus etwas anfangen. Aber das muss unser Sozialparteitag im August ... Weiterlesen!
AfD entscheidet im August über Rentenkonzept
AfD entscheidet im August über Rentenkonzept
Bericht:
Deutschland News: - Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die Kritik an seinen Plänen zur Grundrente zurückgewiesen. "Die Grundrente wird kommen. Ich erhalte viel Zustimmung für diese Idee, auch aus der Bevölkerung und aus den Reihen des Koalitionspartners", sagte Heil der "Welt am Sonntag".
Würden Heils Vorschläge zur Grundrente umgesetzt, dann würden davon drei bis vier Millionen Menschen profitieren. Heil ... Weiterlesen!
Arbeitsminister weist Kritik an Grundrente-Plänen zurück
Arbeitsminister weist Kritik an Grundrente-Plänen zurück
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: - In Deutschland ist die Gefahr deutlich gestiegen, dass Strom, Wasser oder andere lebenswichtige Versorgung durch Hackerangriffe ausfallen könnte. Die Sicherheitsbehörden verzeichnen Recherchen der "Welt am Sonntag" zufolge deutlich mehr Cyberangriffe als noch vor einem Jahr. Auch die Angriffsart hat sich geändert: Oft geht es nicht mehr darum, Geld zu erpressen, sondern zu sabotieren: den Strom ... Weiterlesen!
Wasser- und Stromversorgung im Visier internationaler Hacker
Wasser- und Stromversorgung im Visier internationaler Hacker
Bericht:
Deutschland News: - In der Bundesregierung herrscht Uneinigkeit über das Vorgehen bei der Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG), die Fahrverbote für Dieselautos vermeiden soll. In der CDU-Bundestagsfraktion gebe es Widerstand gegen den Plan von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), gemeinsam mit der Änderung des BImSchG auch eine Novelle des Straßenverkehrsgesetzes zu verabschieden, ... Weiterlesen!
Diesel-Fahrverbote: Bundesregierung uneinig bei Gesetzesänderung
Diesel-Fahrverbote: Bundesregierung uneinig bei Gesetzesänderung
Bericht:
Deutschland News: - Im Streit um die Gefahren von Dieselabgasen bleiben mehr als 100 Lungenärzte bei ihrer Position. Im Januar hatten der Lungenarzt Dieter Köhler und vier Koautoren eine Stellungnahme verfasst, die den Sinn von Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten in Zweifel zieht. Dafür hatten sie mehr als 100 Unterzeichner gefunden, allerdings wurden ihnen in der vergangenen Woche Rechenfehler vorgeworfen.
Am morgi ... Weiterlesen!
Lungenarzt Köhler verteidigt seine Feinstaub-Rechnung
Bericht:
Deutschland News: - Der Film "Synonymes" des israelischen Regisseurs Nadav Lapid hat bei der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Der Film erzählt eine von den Erfahrungen des Regisseurs geprägte Geschichte über einen jungen Israeli in Paris, dem sein Leben im eigenen Land unerträglich geworden ist. Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin ging der Silberne Bär für die beste Regie an die deutsche ... Weiterlesen!
Berlinale: Goldener Bär für "Synonymes"
Berlinale: Goldener Bär für "Synonymes"
Bericht:
Sport News: - Am 22. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga haben sich Hertha BSC und Werder Bremen mit einem 1:1 unentschieden getrennt. In der 25. Minute erzielte Davie Selke das Führungstor für die Berliner. Werder hatte den Ball im Vorwärtsgang verloren, sodass die Hausherren kontern konnten.
Hertha-Stürmer Salomon Kalou wurde auf die Reise geschickt und hatte viel Platz vor sich, sodass er mit Ball bis an den ... Weiterlesen!
1. Bundesliga: Berlin und Bremen trennen sich 1:1
1. Bundesliga: Berlin und Bremen trennen sich 1:1
Bericht:
Deutschland News: - Die SPD legt in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst zu. Laut der Erhebung im Auftrag von RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, kommt die SPD auf 17 Prozent der Stimmen und legt damit im Vergleich zur Vorwoche um zwei Prozentpunkte zu. Das ist der höchste Wert seit September 2017. Die Union verliert dagegen zwei Prozentpunkte und kommt auf 29 Prozent.
Dies bedeutet die ... Weiterlesen!
Forsa: SPD legt zu - Union verliert
Forsa: SPD legt zu - Union verliert
Bericht:
Deutschland News: - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 6, 9, 10, 11, 18, 22, die Superzahl ist die 7. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 3741142. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 272580 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.
Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und ... Weiterlesen!
Lottozahlen vom Samstag (16.02.2019)
Lottozahlen vom Samstag (16.02.2019)
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: - Die kommunalen Stromversorgungsunternehmen in Deutschland drängen darauf, in die Cyber-Sicherheitsarchitektur in Deutschland eingebunden zu werden. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) habe dazu eine Reihe von Vorschlägen gemacht, berichtet die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung". "Die Stromversorgung als Herzschlag der digitalen Gesellschaft muss im Interesse der nationalen Sicherheit ... Weiterlesen!
Kommunale Stromversorger drängen auf Einbindung in Cyber-Sicherheit
Kommunale Stromversorger drängen auf Einbindung in Cyber-Sicherheit
Bericht:
Deutschland News: - Zur Finanzierung der SPD-Pläne in der Arbeitsmarkt- und Rentenpolitik will Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) andere Ausgabenposten im Bundeshaushalt zur Disposition stellen. "Vielleicht haben wir uns zu sehr daran gewöhnt, dass man Neues anfangen kann, ohne Altes in Frage zu stellen", sagte Scholz der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Bisher habe es Leute gegeben, die "einfach ... Weiterlesen!
Scholz will Ausgaben auf den Prüfstand stellen
Scholz will Ausgaben auf den Prüfstand stellen
Bericht:
Sport News: - Am 22. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig im Auswärtsspiel gegen den VfB Stuttgart mit 3:1 gewonnen. Bereits in der 6. Minute erzielte Yussuf Poulsen das Führungstor für die Leipziger. Timo Werner hatte sich im Stuttgarter Strafraum an der linken Grundlinie durchgesetzt und flankte flach in den Fünf-Meter-Raum, wo Poulsen aus kurzer Distanz nur noch einschieben musste.
Steven Zuber ... Weiterlesen!
1. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Stuttgart
1. Bundesliga: Leipzig gewinnt in Stuttgart
Bericht:
Berlin News: -

Aus bislang ungeklärten Gründen kam heute früh der Fahrer eines Mitsubishi in Reinickendorf von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen Baum und beschädigte dabei drei in der Nähe geparkte Autos. Eine Zeugin alarmierte gegen 4.50 Uhr die Polizei zur Klemkestraße, da der 26-jährige Fahrer den Unfallort verlassen wollte. Den eintreffenden Einsatzkräften gegenüber reagierte er äußerst aggressiv ... Weiterlesen!

Reinickendorf: Anwärter der Polizei prallt mit PKW gegen Baum- Blutentnahme!
Reinickendorf: Anwärter der Polizei prallt mit PKW gegen Baum- Blutentnahme. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Deutschland News: - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat "Humanität und Konsequenz" in der Migrationspolitik gefordert. "Von einer Abkehr von Angela Merkels Flüchtlingspolitik kann dabei keine Rede sein", sagte Brinkhaus der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Schon in den vergangenen Jahren seien bei der Ordnung, Steuerung und Begrenzung der Zuwanderung deutliche Fortschritte erzielt worden.
"Wir sind seit 2015 ... Weiterlesen!
Brinkhaus will "Humanität und Konsequenz" in Migrationspolitik
Brinkhaus will "Humanität und Konsequenz" in Migrationspolitik
Bericht:
Deutschland News: - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant, die steuerliche Förderung von Elektroautos stark auszuweiten. "Die Hälfte aller Autos werden in Deutschland als Dienstwagen verkauft", sagte Scholz der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Er habe sich deshalb entschlossen, dass "wir die steuerliche Förderung von Elektroautos und Plug-in-Hybriden als Dienstwagen nicht 2021 enden lassen, sondern ... Weiterlesen!
Scholz will Elektroautos länger fördern
Scholz will Elektroautos länger fördern
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: - Kompakt-Supermärkte auf kleinster Fläche werden laut einer aktuellen Studie in den nächsten Jahren zu den wenigen Handelsformaten jenseits des E-Commerce zählen, die mit nennenswerten Wachstumsraten rechnen können. "Großes Umsatzpotenzial mit dem kleinen Hunger" konstatiert das Beratungsunternehmen AlixPartners in einer Studie über die moderne Variante des Büdchens, über die die "Welt am Sonntag" ... Weiterlesen!
Studie sagt Boom für Kompakt-Supermärkte voraus
Studie sagt Boom für Kompakt-Supermärkte voraus
Bericht:
Sport News: - Am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der 1. FC Heidenheim 1846 und der Hamburger SV mit einem 2:2 unentschieden getrennt. In der 16. Minute erzielte Niklas Dorsch das Führungstor für die Heidenheimer. Einen Eckball von der rechten Seite hatte der Hamburger Lewis Holtby mit dem rechten Fuß an die mittige Strafraumkante abgefälscht.
Dort zog Dorsch aus vollem Lauf mit dem rechten ... Weiterlesen!
2. Bundesliga: Heidenheim und Hamburg trennen sich 2:2
2. Bundesliga: Heidenheim und Hamburg trennen sich 2:2
Bericht:
Deutschland News: - Der verteidigungspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Henning Otte (CDU), plädiert für eine Überwindung der außenpolitischen Zurückhaltung. Europa müsse zu einer "Außenpolitik mit Mehrheitsprinzip" finden und Deutschland müsse bereit sein, sich militärisch mehr an Kampfeinsätzen zu beteiligen, schreibt Otte in einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" ... Weiterlesen!
Otte will europäische "Außenpolitik mit Mehrheitsprinzip"
Otte will europäische "Außenpolitik mit Mehrheitsprinzip"
Bericht:
Brandenburger News: -

Potsdam (dpa/bb) - Am Turm der Garnisonkirche in Potsdam sollen einem Bericht zufolge in der kommenden Woche die Bauarbeiten für den Hochbau beginnen. Der Sprecher der Stiftung Garnisonkirche, Wieland Eschenburg, wollte am Samstag den Bericht der «Märkischen Allgemeinen Zeitung» weder dementieren noch bestätigen. Es sei zu diesem Anlass keine öffentliche Veranstaltung geplant, sagte er jedoch. ... Weiterlesen!

Bericht: Turm der Garnisonkirche in Potsdam wird hochgemauert
Ein Radfahrer fährt am Logo des Wiederaufbaues der Garnisonkirche vorbei. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv dpa
Bericht:
Deutschland News: - Der ehemalige Außenminister Chinas, Yang Jiechi, hat die USA und Russland zu einer baldigen Rückkehr zum INF-Vertrag aufgefordert. "Der INF-Vertrag hat der Region und der Welt insgesamt gute Dienste geleistet. Wir sind nicht der Meinung, dass der INF-Vertrag aufgegeben werden sollte. Wir hoffen, dass die Vereinigten Staaten und Russland in der Lage sein werden, zum INF-Vertrag zurückzukehren", ... Weiterlesen!
Chinas Ex-Außenminister ruft zur Rückkehr zum INF-Vertrag auf
Chinas Ex-Außenminister ruft zur Rückkehr zum INF-Vertrag auf
Bericht:
Berlin News: -

(dpa) Zwei Männer haben einen Autofahrer in Berlin-Tempelhof überfallen und mit einem Messer verletzt. Der 26-Jährige wurde am Freitagabend von den Unbekannten am Columbiadamm attackiert, als er gerade seinen Wagen verließ, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Einer der Angreifer soll ihm von hinten gegen den Kopf geschlagen haben. Außerdem wurde der 26-Jährige mit einem Messer an Bauch und ... Weiterlesen!

Berlin-Tempelhof: Mann wird beim Aussteigen aus Auto überfallen und verletzt!
Berlin-Tempelhof: Mann wird beim Aussteigen aus Auto überfallen und verletzt. Foto: Monika Skolimowska/Archiv dpa
Bericht:
Deutschland News: -

(dpa) - Hoch «Dorit» lässt die Woche in weiten Teilen Deutschlands sehr sonnig ausklingen. Anschließend sagt sich zumindest im Norden und der Mitte wieder etwas wechselhafteres Wetter an, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mitteilte. Zunächst sind den Meteorologen zufolge bei reichlich Sonnenschein bis zu 15 Grad drin, in windgeschützten Lagen der Mittelgebirge kann es ... Weiterlesen!

Hoch «Dorit» beschert Deutschland viel Sonne und bis zu 15 Grad!
Hoch «Dorit» beschert Deutschland viel Sonne und bis zu 15 Grad. Foto: Felix Kästle dpa
Bericht:
Berlin News: -

Im Märkischen Viertel sind heute früh zwei motorisierte Zweiräder mutwillig angezündet worden. Gegen 3.40 Uhr mussten die Polizei und Feuerwehr in die Finsterwalder Straße ausrücken. Ein Anwohner hatte Flammen an dem dort abgestellten Moped bemerkt. Die Einsatzkräfte löschten den Brand. Ein weiterer Brand wurde gegen 5.40 Uhr von einem Autofahrer gemeldet. Dieser hatte im Eichhorster Weg ein ... Weiterlesen!

Reinickendorf: Moped und Motorrad heute früh in Brand gesetzt!
Reinickendorf: Moped und Motorrad in Brand gesetzt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Deutschland News: - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) erwartet, dass Union und SPD sich im Streit um die Grundrente einigen. "Ich bin optimistisch, dass wir da etwas hinkriegen", sagte Brinkhaus der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Die Union wolle "zielgenau den Menschen helfen", die hart gearbeitet hätten und am Ende mit der Grundsicherung auskommen müssten.
"Wir wollen dabei sicherstellen, dass die Menschen ... Weiterlesen!
Brinkhaus erwartet Einigung im Streit um Grundrente
Brinkhaus erwartet Einigung im Streit um Grundrente
Bericht:
Deutschland News: - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller, bis 2017 als Präfekt der Glaubenskongregation in Rom oberster Wächter über die katholische Lehre, kritisiert die Entwicklung der römisch-katholischen Kirche unter Papst Franziskus. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Der argentinische Pontifex sei bedauerlicherweise umgeben von "Leuten, die wenig von Theologie und der kirchlichen ... Weiterlesen!
Deutscher Kardinal Müller kritisiert den Papst
Deutscher Kardinal Müller kritisiert den Papst
Bericht:
Welt News: - Bruno Ganz ist tot. Der Schweizer Schauspieler starb am Samstag im Alter von 77 Jahren, berichtete die FAZ auf ihrer Internetseite unter Berufung auf eigene Informationen. Ganz gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Schauspieler der Gegenwart.
2004 verkörperte er Adolf Hitler in dem von Bernd Eichinger produzierten Film "Der Untergang". Seine schauspielerische Leistung wurde dabei von ... Weiterlesen!
Schauspieler Bruno Ganz gestorben
Bericht:
Berlin News: -

Fahrgäste der Berliner S-Bahn müssen sich am Wochenende auf einige Streckensperrungen einstellen. «Auf der Ringbahn wird zwischen Westend, Gesundbrunnen und Beusselstraße an den Weichen gearbeitet. Deshalb fahren dort keine Züge der S41 und S42», sagte ein Bahnsprecher am Samstag. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde demnach eingerichtet. Die Linie S46 nach Königs Wusterhausen fällt zwischen ... Weiterlesen!

Mehrere S-Bahn-Strecken in Berlin gesperrt!
Mehrere S-Bahn-Strecken in Berlin gesperrt. Foto: Christoph Soeder dpa
Bericht:
Berlin News: -

Ein Einsatzwagen des Polizeiabschnitts 62 stieß gestern Nachmittag in Marzahn mit einem Pkw zusammen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der Wagen auf einer Einsatzfahrt gegen 15.50 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn den Blumberger Damm, verringerte vor der Kreuzung mit der Landsberger Allee die Geschwindigkeit, fuhr in den Kreuzungsbereich ein und wurde von dem Peugeot eines ... Weiterlesen!

Berlin-Marzahn: Polizeifahrzeug mit Blaulicht stößt mit PKW zusammen.
Berlin-Marzahn: Polizeifahrzeug mit Blaulicht stößt mit PKW zusammen
Bericht:
Deutschland News: - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die neue Gas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Russland und Deutschland verteidigt. "Bewusst politisch Russland auszuschließen halte ich strategisch für falsch", sagte Merkel auf der Münchener Sicherheitskonferenz. Deutschland werde aber künftig auch Gas aus den USA kaufen und sich dafür einsetzen, dass die Ukraine trotz der neuen Pipeline Gas-Transitland bleibe.
Ei ... Weiterlesen!
Merkel verteidigt Nord Stream 2
Merkel verteidigt Nord Stream 2
Bericht:
Deutschland News: - Alexander Kritikos, Forschungsdirektor am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), hat Union und SPD aufgefordert, mehr für die ländlichen Räume in Deutschland zu tun. Um Wähler von der AfD zurückzugewinnen, müssten sich Union und SPD "viel mehr mit den Sorgen derjenigen Wähler auseinandersetzen, die zuvor schon AfD gewählt haben", sagte Kritikos dem "Handelsblatt". "Das sind in erster ... Weiterlesen!
DIW-Forscher fordert Stärkung ländlicher Räume
DIW-Forscher fordert Stärkung ländlicher Räume
Bericht:
Deutschland News: - Bundeskanzlerin Angela Merkel ruft die Bevölkerung dazu auf, weniger Lebensmittel wegzuwerfen. "Statistisch gesehen wirft jeder Bundesbürger pro Jahr 55 Kilogramm Lebensmittel weg, ein Drittel davon Obst und Gemüse", klagte Merkel in ihrem am Samstag verbreiteten wöchentlichen Video-Podcast. Das zeige, dass man etwa die Haltbarkeit durch gute Lagerung verlängern und beim Kochen auch auf die ... Weiterlesen!
Merkel: Menschen sollen weniger Lebensmittel wegwerfen
Merkel: Menschen sollen weniger Lebensmittel wegwerfen
Bericht:
Deutschland News: - Der Erlanger Rechtsprofessor und Islamwissenschaftler Mathias Rohe hält laut "Spiegel" ein Verbot von Gesichtsschleiern in Lehrveranstaltungen und Prüfungen an Universitäten für "sinnvoll". Zwar könne ein Dozent oder eine Dozentin "notfalls versuchen, das selbst in die Hand zu nehmen", erklärt Rohe dem "Spiegel", "aber mit einer klaren rechtlichen Grundlage, sei es in einer Hochschulsatzung oder ... Weiterlesen!
Islamwissenschaftler Rohe für Nikab-Verbot an Schulen und Unis
Islamwissenschaftler Rohe für Nikab-Verbot an Schulen und Unis
Bericht:
Deutschland News: -

(dpa) - Mit 2,5 Promille ist eine Lastwagen-Fahrerin in Schlangenlinien auf der Autobahn 2 gefahren. Die 46-Jährige sei wegen ihrer auffälligen Fahrweise in der Nähe von Hohe Börde in Sachsen-Anhalt von Polizeibeamten angehalten worden, teilte die Polizei mit. Ein Alkoholtest ergab 2,5 Promille im Blut. Der Frau wurde ihr Führerschein abgenommen. Gegen sie werde nun wegen Trunkenheit im ... Weiterlesen!

Lkw-Fahrerin mit 2,5 Promille auf der Autobahn unterwegs!
Lkw-Fahrerin mit 2,5 Promille auf der Autobahn unterwegs. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Deutschland News: - Der Chef der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung, Carsten Linnemann, hat eine Migrantenquote an deutschen Schulen ins Gespräch gebracht. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Linnemann sagte, es sei mittlerweile anerkannt, dass ein hoher Migrantenanteil in Klassen nicht vorteilhaft sei.
Er wies darauf hin, dass bereits der Philologenverband gefordert habe, den Anteil der Kinder mit ... Weiterlesen!
Linnemann will Migrantenquote an Schulen
Linnemann will Migrantenquote an Schulen
Bericht:
Welt News: -

Chicago (dpa) - Bei einer Schießerei in einer Fabrik in einem Vorort des US-Großstadt Chicago sind am Freitag mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Fünf Polizisten wurden bei dem Schusswechsel in dem Werk für Wasserventile in dem Städtchen Aurora im US-Staat Illinois verletzt, teilte die örtliche Polizeichefin Kristen Ziman vor laufenden Kameras mit. Dabei sei auch der Schütze getötet ... Weiterlesen!

Sechs Tote bei Schießerei in Fabrik bei Chicago!
Bei dem Schützen handelt es sich nach Medienberichten um einen ehemaligen Angestellten der Firma, in der er um sich schoss. Foto: Bev Horne/Daily Herald dpa
Bericht:
Deutschland News: - Politiker von SPD und Grünen halten nichts von einem Smartphone-Verbot für Kinder unter 14 Jahren. Einem entsprechenden Vorschlag der Internetexpertin im Fachbeirat des Missbrauchsbeauftragten der Bundesregierung, Julia von Weiler, erteilten sie eine klare Absage. Die Gefahren der digitalen Welt für Kinder seien zwar "absolut real".
"Ein Zugangsverbot zum Internet für unter 14-Jährige würde ich ... Weiterlesen!
SPD und Grüne gegen Handy-Verbot für Kinder unter 14 Jahren
SPD und Grüne gegen Handy-Verbot für Kinder unter 14 Jahren
Bericht:
Deutschland News: - Nach Einschätzung von Experten eignet sich die SPD-Idee einer Grundrente für Geringverdiener nicht als Wahlkampfthema gegen die AfD. "Ich glaube nicht, dass das Thema Rente eine große Chance darstellt, der AfD das Wasser abzugraben", sagte der Berliner Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer dem "Handelsblatt". Der Vorschlag von Sozialminister Hubertus Heil (SPD) "würde zwar vor allem den ... Weiterlesen!
Experten: Grundrente taugt nicht als Wahlkampfthema gegen die AfD
Experten: Grundrente taugt nicht als Wahlkampfthema gegen die AfD
Bericht:
Brandenburger News: -

Cottbus (dpa/bb) - Cottbus hat am Freitag an die Bombardierung der Stadt am 15. Februar 1945 erinnert. Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) forderte die Cottbuserinnen und Cottbuser auf, sich weiter für eine friedvolle und offene Stadt einzusetzen. Gefahren aus Krieg und Gewalt seien nicht gebannt. Das werde in den Haltungen und aktuellen Debatten der Großmächte zur atomaren Abrüstung deutlich. ... Weiterlesen!

Cottbuser erinnern an Bombardierung am 15. Februar 1945!
Cottbuser erinnern an Bombardierung am 15. Februar 1945. Foto: Sophia Kembowsk idpa
Bericht:
Brandenburger News: -

Frankfurt (Oder) (dpa/bb) - Die CDU Brandenburg hat Christian Ehler erneut zum Spitzenkandidaten für die Europawahl gewählt. Der 55-Jährige erhielt bei der Landesvertreterversammlung am Freitag in Frankfurt (Oder) 80,0 Prozent der Stimmen. Auf der Landesliste kamen Jesko von Samson und Knut Abraham auf die weiteren Plätze. Ehler ist derzeit allerdings der einzige CDU-Abgeordnete für Brandenburg ... Weiterlesen!

Frankfurt Oder: Brandenburgs-CDU zieht mit Ehler in Europa-Wahlkampf!
Christian Ehler (CDU) nimmt an der Landesvertreterversammlung des CDU-Landesverbandes teil. Foto: Patrick Pleul dpa
Bericht:
Sport News: -

Villingen-Schwenningen (dpa/bb) - Die Eisbären Berlin haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) drei wichtige Punkte im Kampf um die Pre-Playoff-Qualifikation gesammelt. Am Freitagabend siegte der Tabellenzehnte beim Schlusslicht Schwenninger Wild Wings mit 5:3 (2:0, 1:2, 2:1) und baute seinen Vorsprung zu Platz elf auf fünf Punkte aus. Die Berliner brachten sich durch zahlreiche Zeitstrafen ... Weiterlesen!

Eisbären Berlin siegen 5:3 in Schwenningen!
Eisbären Berlin siegen 5:3 in Schwenningen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Brandenburger News: - Führende Vertreter der ostdeutschen CDU-Verbände lehnen Unterstützung von Bundeskanzlerin Angela Merkel in den Landtagswahlkämpfen 2019 ab. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. "Ein Wahlkampfauftritt der Bundeskanzlerin wird uns in Sachsen nicht helfen", sagt Matthias Rößler, Landtagspräsident in Sachsen.
Ähnlich sieht es auch sein Parteikollege Michael Heym, Fraktionsvize in ... Weiterlesen!
Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel im Wahlkampf
Ostdeutsche CDU-Politiker gegen Auftritte von Merkel im Wahlkampf
Bericht:
Deutschland News: - Die massive Ausweitung des Deutschen Alpenvereins (DAV) mit immer neuen Kletterhallen sorgt unter privaten Investoren und nun auch in der Politik für Kritik. Die FDP-Bundestagsabgeordnete Katja Hessel, die im Finanzausschuss des Parlaments zur Gemeinnützigkeit berichtet, sagte der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstagausgabe): "Es kann nicht sein, dass Vereine unter dem Deckmantel der ... Weiterlesen!
FDP greift Alpenverein an
FDP greift Alpenverein an
Bericht:
Deutschland News: - Außenminister Heiko Maas (SPD) wirft US-Präsident Donald Trump vor, mit seinen Plänen für einen Truppenabzug aus Syrien und Afghanistan den Einfluss des Westens in der Region aufs Spiel zu setzen. Dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben) antwortete Maas auf die Frage, ob die Debatte über einen US-Truppenabzug aus Afghanistan die Verhandlungsposition gegenüber den Taliban schwächt: ... Weiterlesen!
Deutscher Außenminister kritisiert Truppenabzugspläne der USA
Deutscher Außenminister kritisiert Truppenabzugspläne der USA
Bericht:
Deutschland News: - CDU und CSU haben ein neues Modell für eine mögliche Wahlrechtsreform vorgelegt. Das berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben) unter Berufung auf Unionskreise. Der Vorschlag ist in der vergangenen Woche erstmals in der von Parlamentspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) geleiteten Arbeitsgruppe der Bundestagsfraktionen, die bis Ostern Eckpunkte für eine mögliche Reform, beraten ... Weiterlesen!
Union legt neues Modell für Wahlrechtsreform vor
Union legt neues Modell für Wahlrechtsreform vor
Bericht:
Deutschland News: - NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) hat die von Thüringen beantragte Vertagung der Bundesrats-Entscheidung über die sicheren Herkunftsstaaten kritisiert. "Ich halte die Entscheidung, die Abstimmung über die sicheren Herkunftsstaaten zu vertagen, für nicht klug", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Wenn man schon bei so einer einfachen Frage nicht in der Lage ist, zu ... Weiterlesen!
Sichere Herkunftsstaaten: Reul kritisiert Vertagung im Bundesrat
Sichere Herkunftsstaaten: Reul kritisiert Vertagung im Bundesrat
Bericht:
Deutschland News: - Grünen-Chef Robert Habeck will das wirtschaftspolitische Profil seiner Partei schärfen – in deutlicher Abgrenzung zur Programmatik von Union und SPD. "Mit Konzepten aus den Achtzigern und Neunzigern kommen wir da nicht weiter", sagte Habeck dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Weder hilft es, weiter in einen Steuerdumpingwettbewerb zwischen einzelnen Ländern einzutreten, ... Weiterlesen!
Habeck will Wirtschaftsprofil der Grünen schärfen
Habeck will Wirtschaftsprofil der Grünen schärfen
Bericht:
Deutschland News: - In den Bundesministerien gibt es 45 Stellen, die sich ausschließlich um das Thema Elektromobilität kümmern. Unter den 1.200 Mitarbeitern im Verkehrsministerium gebe es acht Stellen, die sich nur mit Elektromobilität beschäftigen, wovon aktuell nur 7,4 Stellen besetzt seien. Dies geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, über die die Zeitungen ... Weiterlesen!
45 Mitarbeiter in Ministerien für E-Mobilität zuständig
45 Mitarbeiter in Ministerien für E-Mobilität zuständig
Bericht:
Deutschland News: - Die Arbeitgeber lehnen die von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) geplante Grundrente ohne eine Prüfung der Bedürftigkeit strikt ab. "Die Koalition sollte Abstand von einer Grundrente nehmen, wenn die Bedürftigkeit gar nicht geprüft werden soll", sagte Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Im Koalitionsvertrag sei die Grundrente zwar vereinbart, ... Weiterlesen!
Arbeitgeber lehnen Heils Pläne für Grundrente ab
Arbeitgeber lehnen Heils Pläne für Grundrente ab
Bericht:
Deutschland News: - Durch den Schmuggel von Shisha-Tabak sind Deutschland in den vergangenen vier Jahren Steuereinnahmen von mehr als 130 Millionen Euro entgangen. Diese Schätzung nannte die Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben) berichten. Mit dieser Angabe veröffentlicht die Bundesregierung erstmals zusammenfassend Zahlen zum Handel mit illegalem ... Weiterlesen!
130 Millionen Steuerschaden durch illegalen Shisha-Tabak
130 Millionen Steuerschaden durch illegalen Shisha-Tabak
Bericht:
Unternehmens/Wirtschaftsnachrichten: - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) kritisiert ein seiner Ansicht nach falsches Bild junger Schulabgänger von den Handwerksberufen. "Häufig machen sich junge Menschen keine oder falsche Vorstellungen von einer Ausbildung oder der Arbeit im Handwerk", sagte Altmaier der "Bild" (Samstagausgabe). "Das Handwerk ist modern und innovativ. Digitale Assistenzsysteme gehören heute genauso zur ... Weiterlesen!
Wirtschaftsminister will mehr Auszubildende ins Handwerk locken
Wirtschaftsminister will mehr Auszubildende ins Handwerk locken
Bericht:
Deutschland News: - Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert den Abzug US-amerikanischer Nuklearsysteme aus Deutschland. Vor dem Hintergrund der Kündigung des INF-Abrüstungsvertrags durch die USA sagte Göring-Eckardt der "Welt" (Samstagausgabe), für einen von ihr geforderten "globalen Vertrag zum Verbot atomarer Mittelstreckenraketen" müsse Deutschland dem internationalen Atomwaffenverbotsvertrag ... Weiterlesen!
Grüne fordern Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland
Grüne fordern Abzug von US-Atomwaffen aus Deutschland

Top-Firmen-Vorstellung!


Für Firmen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz!

Klicke einfach auf das Bild zu mehr Infos und zum Eintrag!

Medienunternehmen Deutschland


www.amber-music.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt


Das Deutsche Wochenblatt (www.deutsches-wochenblatt.de) wurde am 1.1.1865 von Ludwig Eckardt gegründet und ist heute mit dem Berliner-Sonntagsblatt (besteht seit 8.1.1878) vereint!