Willkommen beim Berliner-Sonntagsblatt

Täglich aktuelle und kostenlose Nachrichten aus Deutschland und der Welt!



Schlagzeilen und Bilder des Tages!

Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Nach einem erfolglosen Flirt-Versuch haben drei junge Männer am Bahnhof Schöneweide auf zwei 20-Jährige eingeschlagen und -getreten. Eines der Opfer habe bei der Schlägerei am Mittwochabend eine Platzwunde am Kopf erlitten, teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit. Die drei betrunkenen Männer im Alter von 16, 19 und 22 Jahren hatten zuvor erfolglos versucht, zwei 39 und 47 Jahre alte Frauen zu ... Weiterlesen!

Abgeblitzt und ausgerastet: Trio verprügelt in Schöneweide zwei Männer!
Abgeblitzt und ausgerastet: Trio verprügelt zwei Männer. Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Die beiden kleinen Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya. Das Zoo-Team um Direktor Jörg Junhold taufte die weiblichen Jungtiere am Himmelfahrtstag in einer Zink-Wanne. Lenya bedeute «Die Strahlende», Akina «Die Frühlingsblume», erklärte Junhold. Die Namen waren in einem Publikumswettbewerb ermittelt worden. Es gingen mehr als 3500 Vorschläge aus dem In- und Ausland ein. Ein ... Weiterlesen!

Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya!
Die Tiger-Zwillinge Lenya (l) und Akina erkunden die Welt. Foto: Sebastian Willnow dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Vor einem Air-Berlin-Flug von Düsseldorf nach Stuttgart ist nach dem Boarding ein Loch im Rumpf des Flugzeugs entdeckt worden. Nach Angaben eines Fluggastes auf Facebook wollte die Besatzung des Fliegers zunächst dennoch starten, obwohl Passagiere auf den Defekt hinwiesen. Air Berlin bestätigte am Donnerstag auf Nachfrage der dpa, dass es das Loch gab. Nach Angaben der Fluggesellschaft war jedoch ... Weiterlesen!

Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug!
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug. Foto: dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Mit einem eindringlichen Appell für Freiheitsrechte und diplomatische Konfliktlösungen hat sich der frühere US-Präsident Barack Obama indirekt gegen Donald Trump positioniert. Den Namen seines Nachfolgers erwähnte er bei seinem mit Spannung erwarteten Auftritt beim Evangelischen Kirchentag in Berlin jedoch nicht. Konkret warb Obama bei einer Diskussion mit Kanzlerin Angela Merkel für die ... Weiterlesen!

Berlin: Obama grenzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen!
Angela Merkel und Ex-US-Präsident Barack Obama vor dem Brandenburger Tor. Foto: Ralf Hirschberger.dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Nach dem Großeinsatz in Manchester hat die Polizei Entwarnung gegeben. Ursache für den Alarm sei ein verdächtiges Paket gewesen, erklärte die Polizei. Premierministerin Theresa May betonte, die höchste Terror-Warnstufe bleibe bestehen. Die Bevölkerung solle wachsam sein. Am Mittag gab es eine Schweigeminute im ganzen Land für die Opfer der Attacke. Nach einem Bericht von «Focus Online» war der ... Weiterlesen!

Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester!
Entwarnung nach Großeinsatz in Manchester. Foto: Victoria Jones/PA Wire dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Drei Tage nach dem Terroranschlag von Manchester ist die britische Armee zum Einsatz zu einem College in der nordenglischen Stadt beordert worden. Anwohner sollen umgehend die Gegend verlassen, teilte die Polizei mit. Erst vor ein paar Tagen starben viele Menschen in Manchester bei einem Popkonzert von Teenie-Star Ariana Grande durch den Terror-Anschlag eines IS-Mörders! Die Gegend um das College ... Weiterlesen!

Wieder Terrorgefahr: Armee auf dem Weg zu College in Manchester!
Wieder Terrorgefahr: Armee auf dem Weg zu College in Manchester. Foto: dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Scheinwerfer suchen das Gelände ab, ein Kampfhubschrauber naht: Eine Gruppe von Mexikanern geht in Deckung. Einige verstecken sich hinter den wenigen Säulen-Kakteen, andere schmeißen sich in den Sand. «Nicht bewegen!», schreien die Männer, die aus dem Jeep springen. «Stehen bleiben!» Dann Schüsse und Schreie. In «Carne y Arena» (etwa: Fleisch und Sand) lässt der mexikanische Erfolgsregisseur ... Weiterlesen!

Cannes: In der Haut eines Flüchtlings außer Konkurrenz!
Der mexikanische Regisseur Alejandro González Iñárritu in Cannes. Foto: Thibault Camus dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

In der Diskussion über Schuldenerleichterungen für Griechenland hat die SPD Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) scharf kritisiert. «Schäuble trickst und schummelt», sagte der finanzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Johannes Kahrs, der «Passauer Neue Presse». Der Minister habe eine Beteiligung des Internationalen Währungsfonds (IWF) zur Bedingung für die Griechenland-Rettung gemacht, ... Weiterlesen!

SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte!
SPD attackiert Schäuble in Griechenland-Debatte. Foto: Michael Kappeler dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

In der TV-Serie «Mord mit Aussicht» (ARD) ist in mehreren Folgen der schwarz-graue Rabe des «Roland»-Filmpreises zu sehen. Die Krimireihe wurde 2011 beim Festival «Tatort Eifel» damit ausgezeichnet. «Die Statue haben wir nach der Auszeichnung immer irgendwo im Bühnenbild versteckt», sagte die Schauspielerin Caroline Peters der Deutschen Presse-Agentur. «Wir dachten: Unsere echten Eifel-Fans ... Weiterlesen!

Caroline Peters: Filmpreis in «Mord mit Aussicht»!
Caroline Peters plaudert aus dem Nähkästchen. Foto: Henning Kaiser dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Bei Protesten gegen Brasiliens Präsidenten Michel Temer haben aufgebrachte Demonstranten Feuer im Agrarministerium gelegt und in weiteren Ministerien für Verwüstungen gesorgt. Schwarze Rauchwolken standen über dem Regierungsviertel in Brasilia, nach Angaben der Polizei hatten sich 35.000 Menschen dort versammelt. Die Polizei setzte Tränengas ein, mehrere Ministerien wurden evakuiert. ... Weiterlesen!

Präsident ordnet Militäreinsatz gegen sein Volk in Brasilien an!
Rauchschwaden über der Hauptstadt: Demonstranten und Polizisten geraten in Brasilia aneinander. Foto: Eraldo Peres dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

In Berlin-Spandau ist ein 58-Jähriger mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die 46 Jahre alte Beifahrerin sei bei dem Unfall am Mittwochabend auf der Ruhlebener Straße schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Rettungskräfte brachten sie mit Verdacht auf einen Beckenbruch ins Krankenhaus. Der Fahrer wurde leicht verletzt und konnte das ... Weiterlesen!

Auto prallt in Berlin-Spandau gegen Baum!
Auto prallt in Berlin-Spandau gegen Baum. Foto: Lukas Schulze dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Ein 46 Jahre alter Autofahrer ist in Ostbrandenburg mit dem Wagen gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Das Auto kam in der Nacht zu Donnerstag auf der Bundesstraße 1 bei Manschnow (Märkisch-Oderland) aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Andere Autos waren den Angaben zufolge nicht beteiligt. Der ... Weiterlesen!

Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Baum in Ostbrandenburg!
Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Baum in Ostbrandenburg Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

In einem Wohnheim in Wuppertal-Elberfeld haben Spezialkräfte der Polizei drei tote Männer gefunden. «Wir gehen von einem Tötungsdelikt aus», sagte eine Polizeisprecherin. Zwei Tatverdächtige wurden am späten Abend noch am Tatort - einer sozialtherapeutischen Einrichtung - festgenommen. Der Tat sei vermutlich ein heftiger Streit vorangegangen. «Wir wurden alarmiert, weil es hieß, jemand randaliere ... Weiterlesen!

Drei Tote in Wohnheim im Rheinland - Verdächtige festgenommen!
Drei Tote in Wohnheim im Rheinland - Verdächtige festgenommen. Foto: BSB
Ein Bericht von
Polizei-Meldungen: -

Der Staatsschutz ermittelt gegen einen 47-Jährigen, der am S-Bahnhof Jannowitzbrücke betrunken den Hitler-Gruß gezeigt und laut «Sieg Heil» gerufen haben soll. Zudem habe der Mann an einem Backshop einen Schwarzen rassistisch beschimpft, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Eine Atem-Alkoholkontrolle ergab rund 2,7 Promille. Die Polizei ermittel zur Zeit. Weitere Information hier in Kürze bei uns! ... Weiterlesen!

Ermittlungen nach Hitler-Gruß gegen 47-Jährigen!
Ermittlungen nach Hitler-Gruß gegen 47-Jährigen: Foto: Friso Gentsch dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Im Kampf gegen illegalen Müll auf den Straßen setzt der Berliner Bezirk Neukölln nach einer Testphase weiter auch auf einen privaten Sicherheitsdienst. Die Müllsheriffs gehen in die Verlängerung, teilte der Bezirk am Mittwoch mit. «Das Entdeckungsrisiko muss real sein, um Menschen davon abzuhalten, unsere Straßen zu vermüllen», erklärte Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). In der ... Weiterlesen!

Illegaler Müll: Neukölln setzt weiter Müllsheriffs ein!
Illegaler Müll: Neukölln setzt weiter Müllsheriffs ein. Foto: Britta Pedersen dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

In Wedel nahe Hamburg ist am Morgen ein ganzer Gebäudekomplex in Flammen aufgegangen. «In dem Komplex befinden sich eine Großraumdisco, eine Autovermietung, eine Spielhalle und Restaurants», sagte ein Sprecher der Polizei. Die Feuerwehr fuhr mit einem Großaufgebot nach Wedel im Kreis Pinneberg. Ob Menschen verletzt wurden, war zunächst unklar. Vermutlich gehe der Schaden in die Millionen, hieß es ... Weiterlesen!

Großbrand nahe Hamburg: ganzer Gebäudekomplex in Flammen!
Großbrand nahe Hamburg: ganzer Gebäudekomplex in Flammen. Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

In Zeiten großer Spannungen zwischen der Türkei und der EU trifft der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan heute auf die Spitzen der Europäischen Union in Brüssel. Bei seinem Treffen mit EU-Ratspräsident Donald Tusk und Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker dürften mehrere brenzlige Themen zur Sprache kommen, vom EU-Flüchtlingspakt bis zum EU-Beitritt der Türkei. Es handelt sich um ... Weiterlesen!

Heikles Gespräch in Brüssel: Erdogan trifft EU-Spitzen!
Heikles Gespräch in Brüssel: Erdogan trifft EU-Spitzen. Foto: Burhan Ozbilici dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Ein Glaubensfest in der Multikulti-Stadt: Berlin ist seit Mittwoch Gastgeber des 36. Evangelischen Kirchentags. Mit drei Gottesdiensten vor dem Reichstag, dem Brandenburger Tor und auf dem Gendarmenmarkt feierten Zehntausende den Beginn des Treffens. Es soll am Sonntag in der Lutherstadt Wittenberg zu Ende gehen, erwartet werden rund 140 000 Dauerteilnehmer sowie zusätzlich Tausende Tagesbesucher ... Weiterlesen!

Christen feiern Kirchentag in der Multikulti-Stadt Berlin!
Tausende Menschen auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude. Foto: Ralf Hirschberger dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

1000 Tiere, regionale Spezialitäten von Spreewaldgurke bis zu handwerklich gebrautem Bier: die Brandenburger Landwirtschaftsausstellung Brala in Paaren/Glien (Havelland) öffnet heute ihre Tore. Rund 700 Aussteller und Züchter präsentieren ihre Leistungen und Angebote. Vorgestellt wird unter anderem die Brala-Rasse des Jahres: Skudden, das sind nordische Heideschafe. Mit diesen Tieren waren ... Weiterlesen!

Brandenburger Landwirtschaftsschau in Paaren Glien öffnet!
Brandenburger Landwirtschaftsschau in Paaren/Glien öffnet. Foto: Ralf Hirschberger dpa
Immobilien-Angebote in ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien!

Berliner Sonntagsblatt | 7 Tage Breaking News


Partner!

 
www.amber-music.de
www.radiosong.de

Unser Portal ist SSL verschlüsselt