-

Hilton Hotels bietet Familien zusätzliche Extras mit tollen Angeboten!

Hilton Hotels bietet Familien zusätzliche Extras mit tollen Angeboten! © Nick Morrish 2021

21. Juli 2021, Berlin - Hilton führt ab sofort in fast allen der 250 Hotels in Europa, dem Nahen Osten und Afrika ein neues Familienprogramm für den Urlaub mit Kids ein. Entstanden ist das Urlaubspaket dank der Eltern, die für die globale Hospitality-Marke arbeiten. Sie haben nach eigenen Erfahrungen einen Hotelaufenthalt mit Aktivitäten speziell für Kinder unter 12 Jahren kreiert. Familien können damit entspannter reisen und unvergessliche Erlebnisse sammeln - sofern es die momentanen Reisebeschränkungen zulassen. Neben den sorgfältig ausgewählten Babypflegeartikeln, Kinderbettwäsche und lokal inspirierten Kindermenüs liegt der Fokus auf Spaß und Entspannung für alle. Vor allem Familien mit Babys und Kleinkindern reisen mit weniger Gepäck: Die Zimmer sind mit den wichtigsten Utensilien wie zum Beispiel Babywannen, Toilettensitzerhöhungen, kinderfreundlichen Toilettenartikeln und Babybetten ausgestattet.

Für kleine und größere Abenteurer wird folgendes angeboten:

  • Ein kinderfreundliches Check-in mit farbenfrohen Tritthockern für kleine Füße, einem eigenen Kinderhotelpass und einem Begrüßungsbrief
  • Eine aufregende Schatzsuche durch das Hotel mit der Möglichkeit, Hotelstempel zu sammeln und kleine Schätze zu finden
  • Sich in einem eigenen Bademantel und Hausschuhen in Kindergröße entspannen, bevor es mit einem passenden Gute-Nacht-Geschichten-Buch in die kuschelige Kinderbettwäsche geht
  • Neben Mahlzeiten und Mocktails aus speziellen Kindermenüs, gibt es eine eigene Kinderfrühstücksecke mit kinderfreundlichem Besteck und Geschirr, sowie Hochstühle und Sitzerhöhungen.

„Connecting Rooms“ für Familien
Hilton ist die erste große Hotelkette, die eine Buchung für ein Zimmer mit Verbindungstür vereinfacht. Bereits vor Reisebeginn wird die Auswahl reserviert und bestätigt. Die altbekannte Herausforderung für Familien und Gruppen wird somit in einer Zeit, in der eine Vielzahl an Menschen reisen, gelöst. "Hilton-Gäste jeden Alters haben einen starken Entdeckergeist und wir wissen, dass selbst unsere jüngsten Besucher nach über einem Jahr verpasster Abenteuer wieder reisen und Verwandte und Freunde widersehen möchten", sagte David Kelly, Senior Vize Präsident, Kontinentaleuropa, Hilton. "Wir freuen uns, unser Familienerlebnis mit der Einführung neuer Dekoration, Menüs und Annehmlichkeiten weiter auszubauen. Die Reisen werden so für Kinder noch aufregender und das Leben der Eltern ein wenig einfacher."

Das Waldorf Hilton, London, Großbritannien – Britische Kulinarik und Teatime für die Kleinsten
Ein spezielles kinderfreundliches Frühstücksmenü mit britischem Charme: von fluffigen Pfannkuchen bis hin zu „Cheesy Beans“ auf Toast und „Eggs and Soldiers“. Letzteres ist ein traditionelles Frühstück bestehend aus einem weichgekochten Ei und mehreren Streifen Toast, die in das Ei getaucht werden. Die Teatime ist die beliebteste Freizeitbeschäftigung der Briten. Die „TeddyBear's Picnic“ Nachmittagsteebox wird zum Preis von ca. 18€ angeboten. Während die Eltern abends die Drinks der berühmten Good Godfrey's Bar genießen, schlürfen die Kinder genüsslich am passenden Mocktail. Familienzimmer mit zwei Queen-Size-Betten beginnen ab 358€ pro Nacht.

Hilton London Canary Wharf, Großbritannien – Camping deluxe im Familienzimmer
Diesen Sommer können Kinder luxuriös und glamourös im Hotelzimmer ihre eigene Tipi-Zelt-Party feiern. Die Kleinsten schlafen in individuellen Tipi-Zelten mit Lichterketten, Dekoration, Serviertabletts mit Kindersnacks und alkoholfreien Getränken, Teddys und ihren eigenen Hotelpantoffeln. Das Indoor-Camping-Erlebnis kann mitgebucht werden: Reisende zahlen bei Buchung eines Familienzimmers einen Aufpreis von ca. 58€ je Tipi oder ca. 158€ für vier Personen. Für die ultimative Übernachtung bieten die Zimmer mit Verbindungstür Platz für bis zu acht kleine Reisende in einer einzigen Gruppe. Familienzimmer für vier Personen beginnen bei 166€ pro Nacht.

Hilton Bankside, Großbritannien – Auf den Spuren von Mr. Fuchs
Fasziniert von Mr. Fuchs hat das Hilton London Bankside eine spannende Spurensuche gestaltet - ideal für Familien, die Londons kulturell reiche Südufer erkunden möchten. Das Abenteuer beginnt schon beim Check-in: Kleine Gäste werden mit Miniaturpässen und einer Schatzkarte ausgestattet, um während ihres Aufenthalts die Füchse zu suchen. Das Hotel verbindet eine langjährige Geschichte mit dem vierbeinigen Säugetier: In der Bauphase hatten der Architekt und das Bauteam regelmäßig Besuch vom bekannten Bankside Fuchs, der sogar Pfotenabdrücke im Beton hinterließ. Familien können den beheizten Innenpool genießen, bevor sie Shakespeare's Globe Theater, das London Eye und die Tate Modern Kunstgalerie erkunden - alle etwa fünf Gehminuten entfernt. Die Fuchskarte kann beim Check-out gegen Preise eingetauscht werden. Familienzimmer mit Verbindungstür für vier Personen beginnen bei ca. 320€ mit kostenlosem Frühstück für unter 12-Jährige.

Hilton Dublin, Irland – Für alle Familienmitglieder: Haustiere willkommen!
Im Herzen von Dublin und nur zwei Kilometer von St. Stephen´s Green entfernt, richtet sich Hiltons Hotel im Stadtzentrum der irischen Hauptstadt an die energischsten jungen Gäste. Mit großen Familienzimmern, kostenlosen Parkplätzen und einer speziellen haustierfreundlichen Etage kann die ganze Familie am Spaß teilhaben. Babysitter-Service, Kindermenüs und Kinderbetten werden angeboten. Das Hotel verfügt über miteinander verbundene Familienzimmer mit zwei Bädern. Familienzimmer für vier Personen beginnen bei 170€ mit Frühstück.

Hilton München City, Deutschland – Die familienfreundliche Stadt
München ist zweifellos eine der familienfreundlichsten Städte Europas. Die vielen Aktivitäten erfreuen selbst die Kleinsten:  Vom Hilton München City das Glockenspiel am Marienplatz sehen, im Königlichen Hirschgarten Naschen und das Wildgehege besuchen oder in der Bavaria Filmstadt bekannte Filmkulissen entdecken. Viele Museen und Schlösser in Süddeutschland bieten freien Eintritt für unter 18-Jährige.Nach so einemabenteuerlichen Tag, kuschelt man sich gerne mit Mini- Bademantel in den farbenfrohen Bettwäsche-Dschungel.  Das Hotel bietet Queen-Superior-Zimmer mit zwei Doppelbetten.  Gäste können auch Family Superior-Schlafzimmer mit zwei Doppelbetten und einem Schlafsofa buchen. Die Preise beginnen bei 117€ pro Nacht.

Hilton Vienna Park, Österreich – In der Wiener Wildnis abtauchen
Das Hotel liegt nur wenige Minuten Fußweg vom Großstadtdschungel entfernt: Lebensgroße Dinosaurier erwarten die Kleinsten im Naturhistorischen Museum. Zu den Exponaten gehören komplette Fossilien sowie riesige, mechanische Nachbauten. Der Besuch im ältesten Zoo der Welt und ein Ausflug mit dem Riesenrad im Prater Park garantieren einen ereignisreichen Nachmittag. Das Hotel wurde gerade renoviert und mit drei neuen Restaurants und Bars eröffnet. Darunter auch das Lenz Social Dining, wo Familien lokale, traditionelle österreichische Küche mit einem modernen Twist genießen können. Familienzimmer für vier Personen beginnen bei 175€ pro Nacht.

Hilton Molino Stucky Venedig, Italien – Kids an Bord
In einer restaurierten Getreidemühle auf der Insel Giudecca gelegen, beginnen junge Reisende ihr Abenteuer mit einem 20-minütigen Shuttleboot ins Zentrum von Venedig. Als Kapitän:in lassen sich die umliegenden Kanäle mit Panoramablick auf die Stadt besonders gut überblicken. Entspannung trifft hier auf Kultur: Das Hotel bietet kürzlich renovierte Familienzimmern und Suiten, einen Pool auf dem Dach, einen Golfplatz und einen Spa. Venedigs berühmtes Strandresort Lido Blue Moon ist nur 30 Minuten entfernt. Die Kindermenüs sind von der italienischen Küche inspiriert und in einem Backkurs können die berühmten venezolanischen Bussola-Kekse ausprobiert werden. Familienzimmer beginnen bei 220€ mit Frühstück.

Hilton Rijeka Costabella Beach Resort und Spa, Kroatien – Strand und Meer satt
Hiltons neuestes Freizeitresort wurde im Juni eröffnet und liegt, umgeben von hohen Bergen und kobaltblauem Wasser, zwischen den charmanten und lebhaften Städten Opatija und Rijeka. Mit 132 Zimmern und 62 familienfreundlichen Villen und Suiten genießt das Hotel mit 200 Metern Privatstrand und Liegeplätzen eine der besten Strandlagen Kroatiens. Das Hotel verfügt über zwei Außenpools, Tennisplätze und einen Kidsclub mit Aktivitäten für Kinder jeden Alters. Eltern können sich auf 3.700 Quadratmetern Spa verwöhnen lassen oder die gehobene Küche Kroatiens in einem der sechs Restaurants und Bars genießen. Die Übernachtungspreise beginnen bei 159€ mit Frühstück oder 229€ mit Halbpension.

Hilton Barcelona Diagonal Mar, Spanien - Family Fun in the Sun
Dieses beliebte familienfreundliche Hotel kombiniert eine schicke Lage direkt am Strand mit einfachem Zugang zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es ist ideal für Gruppen, die Poolzeit mit Kultur verbinden möchten. Die Zimmerkategorien bieten viel Platz für Familien an: Die Executive Panorama Suiten sind mit Twin Executive Zimmern verbunden und besitzen einen separaten Speisesaal, sowie einen atemberaubenden Blick auf den Strand. Das Gewirr der mittelalterlichen Gassen des Gotischen Viertels ist nur eine kurze U-Bahnfahrt entfernt. Familien können mit der Standseilbahn zum Vergnügungspark Tibidabo fahren oder Lionel Messis Markenzeichen, den Jubel im Fußballstadion des FC Barcelona „Camp Nou“, nachspielen. Familienzimmer für vier Personen beginnen bei 210€.

Eine Firmen-Information von Hilton Hotels