Berliner Sonntagsblatt

Deutschlands großes Nachrichten- und Wirtschaftsportal

Aktivisten der Bewegung "Fridays for future" machen vor dem Veranstaltungsort des 10. ExtremWetterKongress auf den Klimaschutz aufmerksam. Foto: Ulrich Perrey/dpa/Aktuell
-

Berlin (dpa) - Für das kommende Wochenende haben die Bewegung Fridays for Future und weitere Organisationen zu bundesweiten Protesten für den Klimaschutz und die Energiewende aufgerufen. Bereits am Freitag sind im Rahmen des nächsten globalen Klimastreiks von Aachen über Berlin bis Zwickau mehr als 400 Demonstrationen geplant, wie Fridays for Future am Mittwoch in Berlin mitteilte. Weltweit

... Hier weiterlesen!
84 Millionen Euro für die Städte in Brandenburg. Symbolfoto: pixabay
-

Potsdam (dpa/bb) - Lebendigere Innenstädte, mehr sozialer Zusammenhalt, mehr Grün: 84 Millionen Euro stellen der Bund und das Land Brandenburg gemeinsam für die Städtebauförderung im Programmjahr 2021 bereit. Das teilte das brandenburgische Infrastrukturministerium am Mittwoch mit. Bund und Land übernehmen demnach jeweils die Hälfte der Mittel. Förderanträge können ab sofort gestellt werden.

All

... Hier weiterlesen!
Ein kleine Tafel mit der Aufschrift «Viel Spaß in der Schule». Foto: picture alliance / Peter Kneffel/dpa/Symbol
-

Berlin (dpa/bb) - Berlin hat es beim Deutschen Schulpreis nicht unter die ersten Plätze geschafft, die Friedensburg-Sekundarschule in Charlottenburg hat aber einen Anerkennungspreis in Höhe von 5000 Euro bekommen. Die Integrierte Sekundarschule, die auch Staatliche Europaschule Berlin ist, war in der Endrunde von deutschlandweit 15 Schulen.

Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD)

... Hier weiterlesen!
BDA-Chef kritisiert geplantes Lieferkettengesetz
-
Deutschland/Welt: - Der scheidende Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer erhebt im Streit über das geplante Lieferkettengesetz schwere Vorwürfe gegen Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU). Deren Pläne seien "weltfremd", das Beschlussverfahren befinde sich "an der Grenze zur Unseriösität", sagte der Chef der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) dem ... Hier weiterlesen!
Oberster Geldwäsche-Bekämpfer setzt auf Digitalisierung
-
Deutschland/Welt: - Der Chef des obersten internationalen Anti-Geldwäsche-Gremiums, Marcus Pleyer, setzt beim Kampf gegen Finanzkriminalität auf die Digitalisierung. "Wir sind zum Beispiel dabei, stärker die Möglichkeiten digitaler Technologien zu nutzen, damit können wir beim Thema Geldwäschebekämpfung einen Quantensprung machen. Je mehr Daten Sie haben, desto eher erkennen Sie Muster bei finanziellen ... Hier weiterlesen!
Unter den TOP12 in Hamburg: Geschwister Nicole Reise und Thore Hoffmann, Foto: Frank Hoffmann Immobilien
-
News aus der Wirtschaft: -

In der im September veröffentlichten siebten Ausgabe des Makler-Kompass 2020 verleiht das Capital Magazin Frank Hoffmann Immobilien GmbH & Co. KG für seine Standorte in Hamburg erstmals Bestnoten. “Wir freuen uns besonders, dass wir erstmals als Hamburger Fünf-Sterne-Makler zu den Big-Playern gehören. Als Familienunternehmen ohne Konzern oder Franchisesystem im Background zählt das für uns ... Hier weiterlesen!

High Fashion seit 1975 – Premiummarke APART startet bei CHANNEL21. Foto: CHANNEL21 GmbH
-
News aus der Wirtschaft: -

Hannover, 23.09.2020. Der Homeshopping-Sender CHANNEL21 erweitert sein Angebot um eine traditionsreiche Modelinie: APART steht seit über 40 Jahren für moderne, hochwertige Damenmode – und passt somit ausgezeichnet in das Portfolio des hannoverschen Homeshopping-Senders. APART betreut von seinem Hauptsitz in Hamburg aus das weltweite Geschäft. Das dort ansässige Designteam kreiert feminine Mode, ... Hier weiterlesen!

IG-Metall-Chef will Tesla die Stirn bieten
-
Deutschland/Welt: - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hält wenig von einer Glorifizierung des US-Unternehmers und Tesla-Chefs Elon Musk. "Herr Musk setzt sich in ein gemachtes Nest", sagte Hofmann der Wochenzeitung "Die Zeit". Musk habe wenig zu der Zuliefererstruktur beigetragen, von der er seit Jahren profitiere.
"Auch in Grünheide, wo Tesla jetzt eine Fabrik baut." Hofmann fürchtet, dass Tesla womöglich deswegen eine ... Hier weiterlesen!
ZIEGERT. Foto: ZIEGERT – Bank- und Immobilienconsulting GmbH
-
News aus der Wirtschaft: -

Die ZIEGERT – Bank- und Immobilienconsulting GmbH wurde auch in diesem Jahr vom Makler-Kompass der Wirtschaftszeitschrift Capital zum besten Makler Berlins gekürt und mit der Höchstnote von 5 Sternen ausgezeichnet. Im deutschlandweiten Vergleich erreichte das 1985 gegründete Unternehmen einen sehr guten dritten Platz mit 82 von 100 Punkten und ist damit nur zwei Punkte von dem ersten Platz ... Hier weiterlesen!

Die Sonne scheint auf das Hauptgebäude der Charité. Nach 32-tägiger Behandlung ist der vergiftete russische Kremlkritiker Alexej Nawalny aus der Berliner Charité entlassen worden. Foto: Christophe Gateau/dpa/Aktuell
-

Berlin (dpa) - Der vergiftete Kremlkritiker Alexej Nawalny will nach seiner Entlassung aus der Berliner Charité mit Hilfe von Spezialisten wieder zu Kräften kommen. «Ich will auf einem Bein stehen. Die Kontrolle über die Finger zurückerlangen. Gleichgewicht halten», schrieb Nawalny am Mittwoch auf Instagram. Er wolle jeden Tag mit Physiotherapeuten trainieren und möglicherweise in ein

... Hier weiterlesen!