Berliner Sonntagsblatt

Deutschlands große Nachrichten- und Wirtschaftszeitung

Verstappen gewinnt turbulenten Großen Preis der Emilia-Romagna
-
Deutschland und Welt: - Max Verstappen (Red Bull) hat den Großen Preis von Imola gewonnen. In einem turbulenten Rennen führte Verstappen, nachdem er kurz nach dem Start Lewis Hamilton (Mercedes) überholte, souverän das Feld an. Hinter ihm überschlugen sich allerdings die Ereignisse: Erst rutschte Hamilton in Runde 31 von der Rennstrecke, kurz danach verlor George Russel bei einem Überholmanöver die Kontrolle über seinen ... Hier weiterlesen!
Ein Spieler spielt einen Puck. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild
-

Augsburg (dpa/bb) – Die Eisbären Berlin suchen vor dem ersten Viertelfinalspiel gegen die Iserlohn Roosters am Dienstagabend (19.30 Uhr/Magentasport und Sport1) nach ihrer Form. «Wir brauchen zweifellos sehr viel mehr für die Playoffs, als das, was wir hier gezeigt haben», sagte Trainer Serge Aubin am Sonntag bei Magentasport, nachdem seine Mannschaft ihr letztes Hauptrundenspiel in der

... Hier weiterlesen!
Florian Wellbrock, SC Magdeburg. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Auf dem Weg zu einem großen Olympia-Achtungszeichen an die internationale Konkurrenz ließ sich Florian Wellbrock weder von den Störgeräuschen im Verband noch von den ungewöhnlichen Bedingungen in Berlin aufhalten. Vor fast leeren Rängen und ohne einen echten Rivalen legte Deutschlands Top-Schwimmer beim Finale der Tokio-Qualifikation über 1500 Meter Freistil in 14:36,45 Minuten

... Hier weiterlesen!
DAX-Aufsichtsratschef Kley fordert gesetzliche Grenze für Mandate
-
Deutschland und Welt: - Ein Spitzenmanager spricht sich vor Beginn des Bundestagswahlkampfes für eine Reform des Aktienrechts aus, weil deutsche Aufsichtsräte nicht professionell genug arbeiten würden. Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender des Aufsichtsrats sowohl von Lufthansa als auch von Eon, fordert in einem in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ. Montagsausgabe) veröffentlichten Gastbeitrag, die Zahl der Mandate ... Hier weiterlesen!
Corona: Jeder zweite Mittelständler bietet keine Weiterbildung an
-
Deutschland und Welt: - Die betriebliche Weiterbildung ist im deutschen Mittelstand im Corona-Jahr 2020 eingebrochen. 38 Prozent der kleinen und mittleren Unternehmen haben entsprechende Angebote für ihre Mitarbeiter reduziert, gut jedes zweite davon - insgesamt 20 Prozent - auf null, wie es aus einer noch unveröffentlichten Sonderbefragung des Mittelstandspanels der Förderbank KfW von Mitte Januar hervorgeht, über die ... Hier weiterlesen!
Eine Mitarbeiterin vom Gesundheitsamt tropft eine Flüssigkeit auf einen Corona-Schnelltest. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin bleibt im Kampf gegen die Corona-Pandemie weiter aktiv. Der Fußball-Bundesligist eröffnet unweit seines Stadions an der Alten Försterei ein Zentrum, in dem sich jeder kostenfrei auf das Virus testen lassen kann. Auf dem Parkplatz seiner Fanhaus-Baustelle ist die Einrichtung von kommenden Mittwoch an an Wochentagen von 6.00 bis 16.00 Uhr und an Samstagen von

... Hier weiterlesen!
Auf einer grünen Tischtennisplatte in Berlin liegen ein roter und ein schwarzer Tischtennisschläger und ein Tischtennisball. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
-

Berlin (dpa/bb) – Im ersten Finale um die deutsche Tischtennismeisterschaft der Damen hat der TTC Berlin Eastside im Auswärtsspiel beim DJK Kolbermoor einen wichtigen Schritt zum siebenten Meistertitel gemacht. Die Berlinerinnen gewannen am Sonntag mit 5:3 und gehen selbstbewusst in die zweite Final-Partie am kommenden Samstag (13 Uhr) in Berlin. Schon mit einem Remis wäre der Titel perfekt.

... Hier weiterlesen!
Ein Fußball-Spiel. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Potsdam (dpa) - Durch einen glanzlosen 1:0 (1:0)-Heimerfolg festigte Turbine Potsdam am Sonntag seinen vierten Tabellenplatz in der Frauenfußball-Bundesliga. Mit ihrem Siegtreffer sorgte Selina Cerci am 38. Geburtstag von Trainer Sofian Chahed für den Siegtreffer. Der Abstand zu den Champions-League-Rängen beträgt aber weiterhin fünf Punkte. Chahed verzichtete trotz ausgeheilter Schulter-Operati

... Hier weiterlesen!
Kassenärzte: Im Mai wird die Impf-Priorisierung überflüssig
-
Deutschland und Welt: - Die Kassenärzte erwarten, dass sie im kommenden Monat erstmals mehr Covid-19-Schutzimpfungen verabreichen können als die Impfzentren - und dass die Priorisierung, die bislang dazu führt, dass nur bestimmte Personengruppen geimpft werden, dann aufgehoben wird. Wenn die Lieferungen, wie zugesagt, zunähmen, erhielten die Praxen im Mai deutlich mehr als jene 2,25 Millionen Dosen, die jede Woche an ... Hier weiterlesen!
2. Bundesliga: Bochum mit glücklichem Last-Minute-Sieg
-
Deutschland und Welt: - In der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfL Bochum dank eines 4:3-Siegs gegen Hannover 96 einen weiteren großen Schritt in Richtung 1. Liga gesetzt. Aber Hannover, das in dieser Saison stark in der Form schwankt, stellte den Tabellenführer in einem ausgeglichenen Spiel vor große Aufgaben. Im ersten Durchgang erwischten die Gäste aus Hannover den besseren Start und gingen durch Kaiser nicht ... Hier weiterlesen!
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» leuchtet am Eingangsbereich der Polizeistation. Foto: Silas Stein/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Eine mutmaßlich unter Drogen stehende Frau soll in Berlin-Mitte mehrere Menschen mit einer abgebrochenen Glasflasche angegriffen und zum Teil schwer verletzt haben. Vor einem Spätkauf in der Neuen Promenade soll ein 25-Jähriger von ihr mit der Flasche attackiert und über dem Auge verletzt worden sein, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Auch ein weiterer 25-Jähriger soll am ... Hier weiterlesen!

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
-

Kränzlin (dpa/bb) - Ein 84-jähriger Mann ist im Dorf Kränzlin (Ostprignitz-Ruppin) bei einem tragischen Unfall an schweren Verbrennungen gestorben. Der Mann habe am Samstag auf seinem Grundstück Holz verbrennen wollen und dabei eine brennbare Flüssigkeit - vermutlich Kraftstoff - benutzt, berichtete die Polizeidirektion Nord am Sonntag. Beim Anzünden des Holzes habe das Feuer sofort auf die ... Hier weiterlesen!

Handschellen sind an einem Gürtel eines Justizvollzugsbeamten befestigt. Foto: Frank Molter/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Bei einer Demonstration von etwa 500 Gegnern des Corona-Lockdowns am Samstag in Berlin hat die Polizei 69 Teilnehmer wegen Verstößen gegen den Infektionsschutz festgenommen. Ein Teil der Demonstranten hätte bei der Veranstaltung vor dem Gesundheitsministerium in der Friedrichstraße keine Mund-Nasen-Bedeckungen getragen und die Sicherheitsabstände missachtet, teilte die Polizei ... Hier weiterlesen!

CDU-Bundesvorstandsmitglied ruft Parteikollegen zur Mäßigung auf
-
Deutschland und Welt: - Im Machtkampf um die Unions-Kanzlerkandidatur hat der baden-württembergische CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Bareiß seine eigenen Parteikollegen zur Mäßigung aufgerufen. "Eigentlich haben wir ein Luxusproblem", sagte das CDU-Bundesvorstandsmitglied dem "Handelsblatt" mit Blick auf die beiden potenziellen Kandidaten Armin Laschet (CDU) und Markus Söder (CSU). "Statt das jetzt aber zu nutzen, tun ... Hier weiterlesen!
Das Haus in der Rigaer Str. 94 ist verbarrikadiert und teilweise besetzt. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat die linksradikalen Bewohner des besetzten Hauses «Rigaer 94» als «Gangster» bezeichnet. Geisel sagte der «Welt» in einem Video-Interview: «Bei der Rigaer Straße, muss man sagen, geht es ganz klar um Gangster. Diese Bewohner üben Gewalt aus. Es gibt immer wieder gewalttätige Vorfälle, es gibt Drohungen.» Keine politische Haltung ... Hier weiterlesen!

Bafin soll nach Wirecard-Skandal 155 neue Stellen erhalten
-
Deutschland und Welt: - Die deutsche Finanzaufsicht Bafin kann sich bei ihrer geplanten Aufrüstung nach dem Wirecard-Skandal auf 155 neue Stellen einstellen. Darauf hat sich der Haushaltskontroll- und Prüfungsausschuss des Verwaltungsrats geeinigt, wie das "Handelsblatt" (Montagausgabe) unter Berufung auf mehrere mit dem Sachverhalt vertrauten Personen berichtet. Da der Beschluss einstimmig fiel, ist es sehr ... Hier weiterlesen!
Fürstenwalde - Hund buddelt Weltkriegsmunition in Waldgebiet aus! Symbolfoto: von Peter Dargatzpixabay
-

Kurzmeldung aus Fürstenwalde - Ein Hund hat in einem Waldgebiet in Fürstenwalde (Oder-Spree) Weltkriegsmunition ausgebuddelt. Der Besitzer, der am Samstag mit seinem Vierbeiner auf einem Spaziergang unterwegs war, habe darauf die Polizei alarmiert, berichtete die Polizeidirektion Ost am Sonntag. Daraufhin habe der Kampfmittelbergungsdienst 23 Flak-Kartuschen in dem Waldboden entdeckt und ... Hier weiterlesen!

Im Landeskirchenamt findet die neue Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) statt. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Magdeburg/Erfurt (dpa) - In der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) muss der Verdacht auf sexualisierte Gewalt gemeldet werden. Dazu hat die Synode der EKM ein Gesetz mit einer Meldepflicht beschlossen, wie ein Sprecher zum Abschluss der digitalen Tagung am Sonntag mitteilte. Damit besteht in der EKM ein verbindlicher Rechtsrahmen für die Prävention, Intervention und Aufarbeitung

... Hier weiterlesen!
BERLIN, BERLIN – DER FILM // Ab 27. Mai 2021 auf DVD. Foto:  publiciteam FILM PR HAMBURG
Leserbewertung:
-
Spiele - Game - Film - Wissen: -

Typisch Sven (Jan Sosniok)! Er platzt mitten in Lolles (Felicitas Woll) Hochzeit mit Hart (Matthias Klimsa) hinein und macht ihr vor versammelter Gästeschar einen Heiratsantrag. Völlig verwirrt flüchtet Lolle in wilder Fahrt quer durch Berlin. Nach einem emotionalen Ausraster landet sie vor Gericht und wird prompt zu Sozialstunden an einer Schule verdonnert. Dort trifft sie Dana (Janina Uhse), ... Hier weiterlesen!

Koalition will CO2-Prämie für Waldbesitzer
-
Deutschland und Welt: - Die Regierungskoalition von Union und SPD plant, die Waldbesitzer für ihren Beitrag zum Klimaschutz finanziell zu belohnen. Das geht aus einem Antrag der beiden Bundestagsfraktionen für die kommende Sitzungswoche hervor, über den die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) berichtet. "Wenn man den Ausstoß von Klimagasen bepreist, dann sollte man den Wäldern als größter CO2-Senke auch etwas ... Hier weiterlesen!