Journal Versicherungen- Gut informiert | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Willkommen bei Deutschlands bekanntes "Journal Versicherungen- Gut informiert". Das Versicherungsjournal Deutschland veröffentlicht Pressemitteilungen rund um die Versicherungsbranche. Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten! Für enthaltene Links zu anderen Seiten sind ausschließlich dessen Seitenbetreiber verantwortlich. 

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Alte Leipziger Versicherung: -

200 Jahre ALTE LEIPZIGER: Pionier im deutschen Versicherungsgeschäf. „Wir sind stolz, die älteste bundesweit tätige deutsche Versicherungs-Aktiengesellschaft zu sein“, betonen die Vorstände der ALTE LEIPZIGER Versicherung AG, Kai Waldmann und Sven Waldschmidt.  Anfänge in Leipzig Die Mühlen der Verwaltung mahlen langsam. Firmengründer Carl Friedrich Ernst Weiße (Bild) machte diese Erfahrung, als ... Weiterlesen!

200 Jahre ALTE LEIPZIGER: Pionier im deutschen Versicherungsgeschäft!
Vorstand der ALTE LEIPZIGER Versicherung AG, Kai Waldmann. Foto: ALTE LEIPZIGER
Bericht:
Signal Iduna Versicherung: -

Signal-Iduna-Chef Ulrich Leitermann sieht einen "unfairen Wettbewerbsvorteil" bei den großen Tech-Konzernen wie Google, Amazon und Facebook. Auslöser dafür ist nach seiner Ansicht die Politik: "Versicherer müssen strengste Datenschutzregeln befolgen. Gleichzeitig haben Unternehmen wie Facebook zig Datenskandale in Folge – und nichts passiert", sagte er dem "Handelsblatt". Stattdessen schaue der ... Weiterlesen!

Signal-Iduna-Chef sieht "unfairen Wettbewerbsvorteil" für Tech-Riesen
Signal-Iduna-Chef sieht "unfairen Wettbewerbsvorteil" für Tech-Riesen
Bericht:
R+V Versicherung: -

Die R+V Versicherung hat ihre Mietkautionsbürgschaft überarbeitet und bietet Kunden ab sofort noch mehr Flexibilität. Künftig können nun in einen einzelnen Vertrag mehrere Bürgschaften eingeschlossen werden – etwa bei Miete einer Zweitwohnung oder bei einem Umzug. Bisher musste der Mieter bei Bedarf einer weiteren Bürgschaft einen neuen Versicherungsvertrag abschließen. Ebenfalls neu ist die ... Weiterlesen!

R+V Versicherung überarbeitet Mietkautionsbürgschaft!
R+V Versicherung überarbeitet Mietkautionsbürgschaf. Symbolfoto: BSB
Bericht:
ARAG Versicherung: -

ARAG: Was man beim Aufladen des Akkus beachten sollte: Macht der Akku des Mobiltelefons schlapp, muss im schlimmsten Fall ein neues Gerät angeschafft werden, denn nicht bei allen Geräten kann der Akku einfach ausgetauscht werden. Um so wichtiger ist das richtige Laden des Handy-Akkus. Mit ein paar einfachen Regeln kann man die Lebenszeit des Akkus deutlich verlängern. Optimaler Ladezustand ... Weiterlesen!

ARAG: Was man beim Aufladen des Akkus beachten sollte!
ARAG-Versicherung informiert: Was man beim Aufladen des Akkus beachten sollte. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Journal Versicherungen- Gut informiert: -

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) hat sich für einen Umbau bei der Pflegeversicherung ausgesprochen. "Die Pflegeversicherung ist nach 25 Jahren etwas in die Jahre gekommen, was die Regeln angeht, wie die Finanzierung erfolgt", sagte Tschentscher am Donnerstag dem Fernsehsender n-tv. Im Laufe der Jahre sei der Eigenanteil immer höher geworden.
"Er liegt jetzt im Durchschnitt ... Weiterlesen!

Hamburgs Erster Bürgermeister will Umbau bei Pflegeversicherung
Hamburgs Erster Bürgermeister will Umbau bei Pflegeversicherung
Bericht:
Allianz Versicherung: -

In den Kinohits „Honig im Kopf“ und „Sein letztes Rennen“ verkörperte der bekannte Schauspieler Dieter Hallervorden einfühlsam Charakterrollen. Immer ging es dabei auch um die Würde des Alterns. Als Pflegebotschafter der Allianz Privaten Krankenversicherung (APKV) macht er sich nun für ein selbstbestimmtes Leben im Alter stark. In einer ganzjährigen Kampagne der Versicherung ruft Dieter ... Weiterlesen!

Dieter Hallervorden ist Pflegebotschafter der Allianz Privaten Krankenversicherung!
Dieter Hallervorden ist Pflegebotschafter der Allianz Privaten Krankenversicherung. Foto: Hannes Caspar.
Bericht:
Journal Versicherungen- Gut informiert: -

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) rechnet nach der Verabschiedung seines Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) durch den Bundestag nicht mit einer Steigerung der Krankenkassenbeiträge. "Die Beiträge werden dafür nicht steigen müssen", sagte er am Donnerstag dem Fernsehsender n-tv. "Wir haben Überschüsse, wir haben Rücklagen, Gott sei Dank, weil die Wirtschaft gut läuft."
Der CDU-P ... Weiterlesen!

Spahn: Keine Beitragssteigerungen durch Versorgungsgesetz
Spahn: Keine Beitragssteigerungen durch Versorgungsgesetz
Bericht:
ARAG Versicherung: -

Die wenigsten Patienten weisen sich selbst als Notfall in die Klinik ein. In der Regel führt der erste Weg zum Arzt, der dann die Einweisung bestimmt. Klar, dass dann die Krankenkasse für den Klinikaufenthalt zahlt. Was aber, wenn man sich selbst einweist? Muss die gesetzliche Kasse dann auch zahlen? Nach Auskunft der ARAG Experten ja. Zumindest, wenn die Behandlung notwendig war und gleichzeitig ... Weiterlesen!

ARAG-Versicherung informiert: Selbsteinweisung in die Klinik - wer zahlt?
ARAG-Versicherung informiert: Selbsteinweisung in die Klinik - wer zahlt. Symbolfoto: BSB
Bericht:
R+V Versicherung: -

R+V Versicherung informiert: Immer wieder schlagen dreiste Diebe auf Parkplätzen von Supermärkten zu. Ihre Masche: Während der Kunde den Einkaufswagen wegbringt oder den Kofferraum belädt, stehlen sie blitzschnell Wertsachen aus dem Auto. Doch wie können sich Einkäufer vor Langfingern schützen? Das R+V-Infocenter gibt Tipps. Auto immer abschließen Oft nutzen Diebe die Stoßzeiten in Supermärkten ... Weiterlesen!

R+V Versicherung informiert: Tatort Supermarkt-Parkplatz - Eldorado für Diebe!
Immer wieder schlagen dreiste Diebe auf Parkplätzen von Supermärkten zu. Foto: R+V Versicherung informiert
Bericht:
R+V Versicherung: -

Orkantief „Eberhard“ hat in vielen Regionen Dächer beschädigt. Jetzt sind Dachdecker gefragt, die Schäden schnell beheben. Doch das R+V-Infocenter mahnt zur Vorsicht: Mobile Handwerkertrupps liefern oft schlechte Qualität zu überhöhten Preisen – oder lassen Verbraucher ganz im Regen stehen. Nach dem Sturm bieten Handwerker ihre Dienste ungefragt an der Haustür an. Hausbesitzer sollten in solchen ... Weiterlesen!

R+V Versicherung informiert: Nach dem Sturm - Vorsicht vor „Dach-Haien“
R+V Versicherung Experten informieren: Symbolfoto: BSB