-

Qatar Airways nimmt Flüge nach Riad wieder auf!

Qatar Airways nimmt Flüge nach Riad wieder auf. Foto: Qatar Airways

Frankfurt/Doha (12. Januar 2021) – Qatar Airways hat gestern wieder Flüge mit einer täglichen Verbindung nach Riad im Königreich Saudi-Arabien aufgenommen. QR1164 hob vom Hamad International Airport (HIA) um 13:45 Uhr Ortszeit in Doha zum King Khalid International Airport ab und landete um 15:10 Uhr sicher am Zielort. Der Flug wurde mit einem Airbus A350-1000 von Qatar Airways durchgeführt. Qatar Airways nimmt darüber hinaus am Donnerstag, den 14. Januar wieder Flüge nach Dschidda (QR1188 mit Abflug in Doha um 18:50 Uhr) und am Samstag, den 16. Januar wieder Flüge nach Dammam (QR 1150 mit Abflug in Doha um 17:10 Uhr) auf.

Passagiere aus Riad können wieder die preisgekrönte Qsuite genießen, die mit Schiebetüren zur Privatsphäre sowie einer „Do Not Disturb (DND)"-Anzeige ausgestattet ist. Die Qsuite-Sitzanordnung in 1-2-1-Konfiguration bietet Passagieren das großzügigste, privateste, komfortabelste und optimal distanzierte Produkt am Himmel.

Hamad International Airport, Heimat und Drehkreuz der Fluggesellschaft, wurde kürzlich bei den Skytrax World Airport Awards 2020 als „Drittbester Flughafen der Welt" unter 550 Flughäfen weltweit ausgezeichnet. Mit dem Aufstieg von Platz vier im Jahr 2019 auf Platz drei im Jahr 2020 ist HIA seit der Aufnahme des Flugbetriebs im Jahr 2014 kontinuierlich in der Rangliste der „Besten Flughäfen der Welt" aufgestiegen. Darüber hinaus wurde der HIA zum sechsten Mal in Folge mit „Bester Flughafen im Nahen Osten" und zum fünften Mal in Folge mit „Bester Personalservice im Nahen Osten" ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier:

Eine Firmen Information von Qatar Airways


WERBUNG!

WERBUNG! Die geplante neue Küche sehen Sie gleich durch eine 3D Brille!