Sport News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Eine Fahne mit dem Vereinslogo am Trainingsplatz von Hertha BSC. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC will einem Bericht des «Kicker» zufolge vorzeitig seinen Hauptsponsor wechseln. Wie das Fachmagazin am Donnerstag in seiner Online-Ausgabe berichtet, hat der Discounter Tedi trotz eines noch bis zum 30. Juni 2021 datierten Vertrags mit den Berlinern seine Bereitschaft signalisiert, vorzeitig den Weg freizumachen. Seit 2018 trägt Hertha das Logo des ... Hier weiterlesen!

Das Rennpferd «Drux the King» mit Bob Hanning. Foto: Christophe Gateau/dpa
-

Hoppegarten (dpa/bb) - Der Wallach Drux the King steht beim Renntag am Sonntag auf der Galopprennbahn Hoppegarten im Fokus. Benannt wurde das Pferd nach Handball-Nationalspieler Paul Drux - und kommt nun erstmals zum Einsatz. «Er steht für Jugend, Erfolg und für die Erfüllung großer Ziele», sagte Gerhard Schöningh, Inhaber der Rennbahn, am Donnerstag bei einem Pressegespräch. Das Tier gehört in ... Hier weiterlesen!

Tommy Haas, ehemaliger Tennisprofi. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Zu einem reizvollen deutschen Tennis-Duell zwischen Tommy Haas und Jan-Lennard Struff kommt es beim zweiten Einladungsturnier ab diesem Freitag in Berlin. Wie die Organisatoren am Donnerstag mitteilten, stehen sich der 42 Jahre alte Haas und der 30-jährige Struff dann im Viertelfinale gegenüber. Struff ist derzeit die deutsche Nummer zwei, der frühere Weltranglistenzweite Haas

... Hier weiterlesen!
Die Berlin Volleys haben den Vertrag mit dem polnischen Libero Adam Kowalski um ein Jahr bis 2021 verlängert. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Der zehnmalige deutsche Volleyball-Meister Berlin Volleys hat den Vertrag mit seinem polnischen Libero Adam Kowalski um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Der 25 Jahre alte Abwehrspezialist war 2019 von Poloens PlusLiga-Club Chemik Bydgoszcz nach Berlin gewechselt, musste sich in seiner ersten Saison bei den Volleys aber meist mit der

... Hier weiterlesen!
Jaron Siewert, der neue Trainer von Handball-Bundesligist Füchse Berlin. Foto: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die Füchse Berlin starten am Freitag mit ihren neuen Trainer Jaron Siewert in die Vorbereitung auf die Saison in der Handball-Bundesliga. «Nach so einer langen Zeit ist die Vorfreude riesig, dass es endlich mal wieder losgeht», sagte Siewert. Der 26-Jährige ist künftig der jüngste Trainer der Liga und kam in diesem Sommer von Aufsteiger TUSEM Essen zurück in seine Geburtsstadt.

... Hier weiterlesen!
Handball-Bundestrainer Alfred Gislason begrüßt den erneuten Comeback-Versuch von Nationalspieler Simon Ernst. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Handball-Bundestrainer Alfred Gislason begrüßt den erneuten Comeback-Versuch von Nationalspieler Simon Ernst. «Ich freue mich, dass ein so großes Talent wie Simon Ernst, der so viel Pech hatte, nicht aufgibt und ein weiteres Comeback versucht», sagte Gislason am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. «Dafür wünsche ich ihm viel Glück, Energie und die nötige Geduld.»

Die Füchse B

... Hier weiterlesen!
Ricardo Rodríguez (l.) und Luka Jovic. Foto: Peter Steffen/Óscar J.Barroso/dpa/Europa Press/dpa
-

Berlin (dpa) - Auf der Suche nach Verstärkungen für den Angriff auf die Spitze der Fußball-Bundesliga soll Hertha BSC Interesse an Luka Jovic von Real Madrid und Ricardo Rodríguez vom AC Mailand haben. Wie die spanische Sporttageszeitung «Marca» unter Berufung auf Meldungen aus Deutschland berichtete, könnte der 22 Jahre alte Serbe Jovic ein Kandidat für den neuen Sturm von Trainer Bruno

... Hier weiterlesen!
Stephane Richer, Sportdirektor der Eisbären Berlin. Foto: Britta Pedersen/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Stéphane Richer muss derzeit vor allem flexibel sein. Der Sportdirektor der Eisbären Berlin ist wie in jedem Sommer mit den Planungen für die kommende Eishockeysaison beschäftigt - doch die Folgen der Covid-19-Pandemie haben die gewohnten Abläufe in diesem Jahr gehörig durcheinandergebracht. «Wegen Corona ist es schwierig, zu planen», sagte der 54 Jahre alte Kanadier. «Es ist

... Hier weiterlesen!
Max Kruse bedankt sich nach dem Spiel bei den Fans. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
-

Berlin (dpa) - Profifußball-Geschäftsführer Oliver Ruhnert hat eine angeblich feststehende Einigung des 1. FC Union Berlin mit dem ehemaligen Nationalspieler Max Kruse dementiert. «Das wird weder heute, noch morgen, noch übermorgen der Fall sein. Wir kommentieren auch keine Personalien», sagte Ruhnert am Donnerstag den Online-Ausgaben der «Bild» und «B.Z.».

Zuvor hatten die Zeitungen über neue

... Hier weiterlesen!
Der spätere Sieger Dominic Thiem retourniert einen Ball. Foto: Andreas Gora/dpa
-

Berlin (dpa) - Tennisturniere normaler Größe sind nach Ansicht des Weltranglisten-Dritten Dominic Thiem auch unter den derzeitigen Vorsichtsmaßnahmen möglich. Wenn alle Spieler und der Betreuerstab getestet würden, könne dies in einer entsprechend größeren Blase funktionieren, sagte der Österreicher nach seinem Erfolg beim ersten der beiden Berliner Einladungsturniere am Mittwochabend.

Wegen der

... Hier weiterlesen!