-

Zahnarztportal - Gönnen Sie Ihrem Gebiss regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung!

Zahnarztportal - Gönnen Sie Ihrem Gebiss regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung! Foto: Odontolo
Gesundheit - Produkte - Portale: -

Das Zahnarztportal Odontolo empfiehlt: Abgesehen vom täglichen Zähneputzen ist auch die professionelle Zahnreinigung ein wesentlicher Baustein der Prophylaxe. Das Zahnarztportal Odontolo empfiehlt Patientinnen und Patienten in regelmäßigen Abständen eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen, denn Zähneputzen allein ist für eine gründliche Zahnpflege nicht immer ausreichend. Manche Stellen im Gebiss erreicht man auch mit Zahnseide nur schwer. Besonders am Zahnfleischrand sammeln sich Mikroorganismen, die sich beim Zähneputzen nur sehr schwer entfernen lassen. Hier bildet sich dann Belag, der sich mit der Zeit zu Zahnstein verfestigt. Eine professionelle Zahnreinigung – am besten zweimal im Jahr – kann diese festen Ablagerungen entfernen.

Eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt bietet viele Vorteile

Ein Problem in diesem Zusammenhang ist auch die Reinigung der Zahnzwischenräume, auch wenn immer mehr Menschen Zahnseide und Interdentalbürsten verwenden. Zahnzwischenräume sind schwierig zu reinigen, Zahnfleischtaschen noch schwieriger. Zu dem ästhetischen Problem, dass Kaffee, Tee oder Nikotin den Zahnstein bräunlich färben können, kommt noch ein medizinisches: Zahnbelag und Zahnstein verursachen auch Mundgeruch, Karies, Zahnfleisch-Entzündungen und Parodontitis.

Bei einer professionellen Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis werden die Zahnoberflächen, Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen gründlich von Belägen und Bakterien gesäubert. Langfristig schützt die professionelle Zahnreinigung – wenn sie regelmäßig vorgenommen wird - deshalb vor Parodontitis und Karies. Für die professionelle Zahnreinigung werden Handinstrumente, Ultraschall und ein spezielles Pulverstrahlgerät verwendet. Anschließend werden die Zähne poliert, um neue Ablagerungen auf den Oberflächen zu vermeiden. Zum Schluss erfolgt die Versiegelung des Gebisses mit einem speziellen Fluoridlack.

Sie haben Interesse an einer professionellen Zahnreinigung? Dann vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Zahnarzt. Übrigens: Nicht immer übernehmen die Krankenkassen die Kosten für die professionelle Zahnreinigung ganz oder anteilig. Sprechen Sie Ihre Krankenkasse besser vorher an! Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage, klicke hier:

Eine Pressemitteilung der Firma Odontolo

Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung