Bericht:

«Wir haben es satt!»: Große Demo für Agrarwende in Berlin!

«Wir haben es satt!»: Große Demo für Agrarwende in Berlin. Foto: Gregor Fischer/Archiv dpa
Stars und Events: -

Parallel zur Agrarmesse «Grüne Woche» in Berlin wollen an diesem Samstag (11.00) Tausende Menschen für eine grundlegende Neuausrichtung der Landwirtschaft demonstrieren. Unter dem Motto «Wir haben es satt!» haben zahlreiche Organisationen dazu aufgerufen. Der Protest, zu dem auch eine Trecker-Parade und ein Kochtopf-Konzert gehören, richtet sich unter anderem gegen Riesenställe und zu viele Unkrautvernichtungsmittel. Unter den Initiatoren sind Verbände ökologisch und konventionell wirtschaftender Bauern, Umwelt- und Tierschützer sowie kirchliche Hilfswerke. Bei einer Agrarministerkonferenz wollen zudem Regierungsvertreter aus rund 70 Staaten über weltweite Tierschutzstandards beraten. Gastgeber ist Bundesminister Christian Schmidt (CSU). Bei dem Treffen (Pressekonferenz um 12.45 Uhr) erwartet werden auch Vertreter der Welternährungsorganisation und der Weltorganisation für Tiergesundheit.dpa

Zurück zur Liste

Unsere Journalistin und Promi-Expertin Aida Familian schlüpfte für einen Tag in die Rolle einer Sängerin. Dazu wurde ein eigener Song produziert und ein Video gedreht. "Es hat mir viel Spass gemacht, aber es war auch ganz schön anstrengend gewesen, sagte sie."