Handel und Gewerbe | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten oder enthalten können! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.    

Zurück zu Wirtschaftsnachrichten
 
 



  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1-10 von 39 Einträge
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Berlin behauptet sich erneut unter den weltweiten Top 5 bei der Ausrichtung internationaler Verbandskongresse. Das zeigt die aktuelle Statistik der „International Congress and Convention Association" (ICCA). Im vergangenen Jahr war Berlin Austragungsort für 162 Kongresse internationaler Verbände. Auf Platz 1 ist Paris mit 212 Veranstaltungen. Dahinter folgen Wien (172 Kongresse), Madrid (165 ... Weiterlesen!

Burkhard Kieker (visitBerlin), Wirtschaftssenatorin Ramona Pop, Iris Lanz (visitBerlin), Ute Jacobs (Estrel), Hartmut Bömermann (Amt für Statistik), Maria Hoffmeister (InterContinental) , Tina Brack (Ellington), Tobias Mendling (Steigenberger) Foto: visitBerlin
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Der börsennotierte Onlinehändler Home24 rechnet mit einer Konsolidierung im deutschen Möbelhandel. "Wir werden in den kommenden Jahren ein ausgeprägtes Möbelhaussterben sehen", sagte Vorstand Marc Appelhoff der "Welt am Sonntag". Die Branche dünne aus, allen voran in Deutschland. Für Appelhoff hat das klassische Geschäftsmodell mit dem großen 30.000-Quadratmeter-Palast auf der grünen Wiese ... Weiterlesen!

Home24 sagt Möbelhaussterben voraus!
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

In der Gunst der Verbraucher stehen sie ganz weit oben: Schiebetüren. Um die Vorteile für Ergonomie und Design von Schiebe- und Faltschiebetüren mühelos auf die Küche übertragbar zu machen, hat Hettich spezielle Anwendungslösungen entwickelt. Das Ergebnis: vielfältige Gestaltungsideen für Küchenmöbel in einer neuen Komfortdimension. Statt sich zu strecken oder ständig auf offenstehende Türen ... Weiterlesen!

SlideLine M als clevere Lösung für Küchenoberschränke. Foto: Hettich
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Hettich präsentiert sich mit Partner tapio auf der Ligna-Messe. Digitalisierung, Internet of Things, Künstliche Intelligenz: Hettich geht gemeinsam mit dem Partner tapio den Schritt in Richtung Industrie 4.0. Erklärtes Ziel ist, dass Maschinen intelligenter werden sollen, um Fertigungsprozesse effizienter zu machen. In Halle 015, Stand G05 stellt Hettich auf dem Stand von tapio die Konzeptstudie ... Weiterlesen!

Hettich Konzeptstudie auf der Ligna: eine teilweise automatisierte ArciFit 300. Der Einstieg in die Schubkastenfertigung 4.0. Foto: Hettich
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Mit rund 2.500 Quadratmetern Fläche gehört die BayWa zu den größten Ausstellern auf der diesjährigen agra in Leipzig. Gemeinsam mit den Tochterunternehmen BayWa r.e. und FarmFacts sowie den Handelspartnern in der Landtechnik stellt der Münchner Konzern noch bis zum Sonntag sein Leistungsportfolio speziell für den Profi-Landwirt vor. Schwerpunkte am BayWa Messestand F013 sind unter anderem der ... Weiterlesen!

BayWa zeigt zur agra ihr Leistungsportfolio speziell für Profi-Landwirte. Foto: BayWa Zentrale München.
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Rund 20 Millionen Menschen in Deutschland kaufen Bücher, Zeitungen und Zeitschriften einschließlich digitaler Ausgaben über das Internet. Dies entspricht 40 Prozent der 50 Millionen Internetnutzer, die der Erhebung über die private Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) 2018 zufolge in den 12 Monaten vor der Befragung Waren oder Dienstleistungen online bestellt hatten, ... Weiterlesen!

20 Millionen Menschen kaufen Lektüre online
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Die Interlubes GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der BayWa AG, und die Eni Schmiertechnik GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Eni Deutschland GmbH, haben eine Kaufvereinbarung zum Erwerb des deutschen Logistikstandortes der Eni Schmiertechnik GmbH in Würzburg geschlossen. Mit der Transaktion wird die Interlubes GmbH die Gebäude mit den Abfüll- und Mischanlagen ... Weiterlesen!

Kaufvereinbarung zwischen BayWa-Tochter Interlubes GmbH und Eni Schmiertechnik GmbH geschlossen. Foto: Baywa
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Die BayWa unterstützt proaktiv die Zielsetzung des Weltklimarates, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Der international tätige Handels- und Dienstleistungskonzern hat für sich eine ambitionierte Klimastrategie definiert, mit dem Ziel, ab 2030 konzernweit klimaneutral zu sein. In dem heute veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht 2018, kündigt der Konzern an, die eigenen Treibhausgasemissio ... Weiterlesen!

Vorstandsvorsitzenden der BayWa, Klaus Josef Lutz. Foto: BayWa
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Marc Fielmann, der Vorstandsvorsitzende der Augenoptikerkette Fielmann, bereitet laut eines Medienberichts den Einstieg ins Internetgeschäft vor. Allerdings solle dieser nicht vor 2020 erfolgen, berichtet das "Manager Magazin" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Demnach gehöre außer der Digitalisierung auch die Internationalisierung zu den Eckpunkten seiner neuen Strategie "Vision 2025", die ... Weiterlesen!

Bericht: Fielmann bereitet Verkaufsstart im Internet vor
Bericht:
Handel und Gewerbe: -

Bier ist im vergangenen Jahr deutlich teurer geworden. Mit einem Preisanstieg um 3,5 Prozent gegenüber 2017 lagen Bier und Biermischgetränke über der allgemeinen Steigerung der Verbraucherpreise von 1,9 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Den größten Anstieg mit 3,8 Prozent verzeichnete im Vorjahresvergleich untergäriges Bier wie Pils, Lager oder Schwarzbier. Die ... Weiterlesen!

Die Brauereien in Deutschland haben 2018 trotz der erhöhten Preise rund 8,7 Milliarden Liter und damit 184 Millionen Liter (2,2 Prozent) mehr Bier gebraut als im Jahr zuvor. Foto: Jens Büttner dpa
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1-10 von 39 Einträge