News aus Berlin-Brandenburg | Berliner Sonntagsblatt

Tägliche News aus Berlin-Brandenburg, Deutschland und der Welt!

 
 



Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Nach dem Kentern eines Segelboots auf der Berliner Havel wird eine Seglerin vermisst. Die Suche nach der etwa 30 Jahre alten Frau sei am Donnerstagabend abgebrochen worden, berichtete ein Sprecher der Berliner Feuerwehr. «Sie wurde nicht gefunden.» Ein etwa gleichaltriger Mann wurde laut Feuerwehr gerettet. Das Boot kenterte vor Kladow. Nach Angaben des Sprechers gab es am Nachmittag starke Böen ... Weiterlesen!

Segelboot auf Havel in Spandau gekentert: Frau wird vermisst!
Segelboot auf Havel gekentert: Frau wird vermisst. Foto: Daniel Bockwoldt. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Ein 48-Jähriger ist auf dem Berliner Autobahnring A10 ums Leben gekommen, als er auf die Fahrbahn lief. Das Unglück ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen am Autobahndreieck Barnim, wie die Polizei berichtete. Der Mann war aus nicht bekannten Gründen aus seinem Auto gestiegen, das auf dem Standstreifen neben der Fahrbahn in Richtung Frankfurt (Oder) stand. Er wurde von einem Lastwagen ... Weiterlesen!

48-Jähriger auf dem A10 ums Leben gekommen!
48-Jähriger auf dem A10 ums Leben gekommen. Foto: Malte Christians. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Polizisten haben in einem Lokal in Berlin-Neukölln größere Mengen Rauschgift sichergestellt. In der Plastiktüte eines 29-jährigen Mannes wurden bei der Durchsuchung am Mittwochnachmittag 200 abgepackte Einheiten Marihuana und Haschisch gefunden. Insgesamt stellten die Beamten 300 Gramm Marihuana und 35 Gramm Haschisch sicher, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach wurde auch eine ... Weiterlesen!

Polizisten stellen Rauschgift in Lokal in Neukölln sicher!
Polizisten stellen Rauschgift in Lokal in Neukölln sicher. Foto: Friso Gentsch. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Bei der Schlichtung eines Familienstreits in Berlin-Kreuzberg sind zwei Polizisten verletzt worden. Die Beamten seien am Mittwoch wegen des Verdachts der häuslichen Gewalt alarmiert worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Vor Ort wurde ein Beamter von einem 16-Jährigen, der sich zuvor mit seiner Schwester gestritten hatte, mit Faustschlägen angegriffen. Als sein Kollege den Jugendlichen ... Weiterlesen!

Polizisten schlichten Familienstreit in Kreuzberg und werden angegriffen!
Polizisten schlichten Familienstreit und werden angegriffen. Foto: Patrick Pleul/Archiv. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

In einem Schulungsgebäude in Berlin-Wedding ist am Donnerstag bei Reinigungsarbeiten giftiges Gas ausgetreten. Dabei handele es sich vermutlich um Schwefeldioxid, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. 19 Menschen seien verletzt worden, vier davon seien ins Krankenhaus gekommen. Zwei Menschen seien zeitweise bewusstlos gewesen. Dabei handele es sich vermutlich um die Reinigungskräfte, das sei aber ... Weiterlesen!

Giftiges Gas nach Reinigungsarbeiten in Reinickendorf: 19 Menschen verletzt!
Giftiges Gas nach Reinigungsarbeiten. Foto: Daniel Bockwoldt. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Weniger Insolvenzen, aber deutlich höhere Forderungen: in Brandenburg mussten im ersten Halbjahr 201 Unternehmen Insolvenz anmelden. Die voraussichtlichen Forderungen seien auf rund 867 Millionen Euro geklettert, teilte das Landesamt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag mit. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es 92 Millionen Euro. Die Zahl der Verfahren sank hingegen um 14,1 ... Weiterlesen!

Forderungen bei Unternehmenspleiten fast verzehnfacht!
Forderungen bei Unternehmenspleiten fast verzehnfacht. Foto: Alexander Heinl/Archiv. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Die Zahl der Badetoten in Berlin ist im Vergleich zum letzten Jahr deutlich gesunken. Das sei auf das schlechte Wetter zurückzuführen, teilte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag mit. Zur Hauptsaison Juli-August war der Sommer durch teils schwere Unwetter Badeuntauglich. Bis Anfang September ertranken fünf Menschen in Berlin, 2016 waren es elf. Auch bundesweit zählten ... Weiterlesen!

Regensommer führt zu weniger Badetoten in Berlin!
Regensommer führt zu weniger Badetoten in Berlin. Foto: Britta Petersen. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Nach zahlreichen Flugausfällen in den vergangenen Tagen normalisiert sich der Flugbetrieb von Air Berlin wieder. Man habe die begründete Hoffnung, dass heute ein normaler Tag werde, sagte eine Sprecherin der Fluggesellschaft am Morgen. Nach Angaben des Unternehmens wurden in Berlin-Tegel vier Verbindungen gestrichen, in Düsseldorf zwei und in Frankfurt eine. In Stuttgart musste die Airline zwei ... Weiterlesen!

Flugbetrieb von Air Berlin normalisiert sich!
Flugbetrieb von Air Berlin normalisiert sich. Foto: Paul Zinken. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat die Digitalisierung als große Chance für den Wirtschaftsstandort Berlin bezeichnet. «Start-ups und andere Digitalunternehmen sind zu einem festen und nachhaltigen Bestandteil unserer Wirtschaftslandschaft geworden», sagte Müller anlässlich einer am Donnerstag veröffentlichen Studie der Investitionsbank Berlin (IBB). Demnach erwirtschaften ... Weiterlesen!

Müller: Digitalisierung ist große Chance für Berlin!
Müller: Digitalisierung ist große Chance für Berlin. Foto: Sophia Kembowski/Archiv. dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Bei einem Unfall auf der Berliner Stadtautobahn A 100 ist eine Frau verletzt worden. Ein 33-jähriger Mann fuhr in der Nacht zum Donnerstag mit einem Sattelzug auf dem mittleren Fahrstreifen Richtung Anschlussstelle Hohenzollerndamm, wie die Polizei mitteilte. Als er hinter der Zufahrt Kurfürstendamm auf den rechten Fahrstreifen wechseln wollte, kollidierte er mit dem Auto einer 46-jährigen Frau. ... Weiterlesen!

Unfall auf Stadtautobahn in Charlottenburg: Frau verletzt in Klinik!
Unfall auf Stadtautobahn: Frau verletzt in Klinik. Foto: Jens Büttner. dpa