Berlin News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Berlin-News. Aktuelle Nachrichten aus Berlin.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Berlin News: -

Kreuzberg ist endgültig nicht mehr das Zentrum der Berliner Mai-Demonstrationen. Die Aufmerksamkeit der Polizei gilt in diesem Jahr vor allem dem Alternativ-Kiez Friedrichshain und dem Villen-Stadtteil Grunewald. Durch Friedrichshain will die traditionelle linksradikale Demonstration am Abend des 1. Mai ziehen, weil dort die früher besetzten und heute noch umkämpften Häuser in der Rigaer Straße ... Weiterlesen!

1. Mai in Berlin: Demo in Friedrichshain, Party in Kreuzberg!
Junge Menschen tanzen auf dem "MyFest". Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

Echten Polizisten gelang gestern Nacht die Festnahme eines Mannes in Lichtenberg. Kurz nach 21 Uhr rief ein unbekannter Anrufer bei einer 65-jährigen Seniorin an und gab sich als Polizist aus. Während des Telefonats erzählte er der Frau die Legende von den Dieben, die angeblich die Adresse der Frau hätten und nun kämen, um Schmuck und andere Wertsachen zu stehlen. Er forderte die Angerufene auf, ... Weiterlesen!

Falscher Polizist in Lichtenberg festgenommen!
Falscher Polizist in Lichtenberg festgenommen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Die Berliner Polizei sieht sich Vorwürfen zur Informationsübermittlung zum Tod eines israelischen Touristen ausgesetzt. Nach Medienberichten soll die Familie des 36-jährigen Israelis kritisiert haben, dass sie trotz einer Vermisstenmeldung zu Beginn der Feiertage erst mehrere Tage nach dem Fund der Leiche informiert wurde. Ein Sprecher der Berliner Polizei sagte, es werde nun geklärt, wann genau ... Weiterlesen!

Vorwürfe gegen Polizei: Zu späte Infos zu totem Urlauber?
Vorwürfe gegen Polizei: Zu späte Infos zu totem Urlauber? Foto: Silas Stein/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Ein Unbekannter verursachte gestern Nachmittag einen Verkehrsunfall in Schönberg. Nach Zeugenaussagen hielt ein Linienbus der BVG gegen 16.50 Uhr an einer Haltestelle Hauptstraße/Eisenacher Straße. Als er gerade in Richtung Dominicusstraße weiterfahren wollte, wechselte ein VW kurz vor dem Bus, aus dem linken Fahrstreifen in den Fahrstreifen des Busses, um nach links in die Eisenacher Straße ... Weiterlesen!

Berlin-Schöneberg: Verkehrsunfall verursacht und schließlich geflüchtet!
Berlin-Schöneberg: Verkehrsunfall verursacht und schließlich geflüchtet
Bericht:
Berlin News: -

Gestern Nachmittag kam es in Steglitz zu einer Schussabgabe eines Polizeibeamten gegen einen sogenannten Listenhund. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Polizisten gegen 15.30 Uhr zu einem Spielplatz in der Jeverstraße alarmiert, da sich dort Jugendliche mit dem Kampfhund ohne Leine und ohne Maulkorb aufhalten sollten. Als die Polizisten auf dem Spielplatz eintrafen, trafen sie drei junge ... Weiterlesen!

Polizei schießt auf Kampfhund auf Spielplatz in Berlin-Steglitz!
Polizei schießt auf Kampfhund auf Spielplatz in Berlin-Steglitz. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Nach dem Versuch illegale Waffen in Wilhelmstadt anzubieten, wurden gestern Nachmittag zwei Männer festgenommen. Die beiden Männer boten gegen 16.30 Uhr dem Inhaber eines Restaurants in der Pichelsdorfer Straße scharfe Schusswaffen zum Kauf an. Der 37-Jährige ging zum Schein darauf ein und alarmierte zwischenzeitlich die Polizei. Die beiden mutmaßlichen Händler zeigten am verabredeten Ort in der ... Weiterlesen!

Illegale Waffen in Spandau-Wilhelmstadt angeboten – zwei Festnahmen!
Illegale Waffen in Spandau-Wilhelmstadt angeboten – zwei Festnahmen. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Nach einem Überfall in der vergangenen Nacht in Kreuzberg wurden zwei Männer festgenommen. Aussagen des Überfallenen zufolge klingelten die ihm Unbekannten gegen 1 Uhr an der Eingangstür der Hotelrezeption in der Johanniterstraße. Als der 58-jährige Angestellte öffnete, wurde er unvermittelt von den beiden angegriffen und mit Fäusten geschlagen. Anschließend wurde er von einem des Duos in den ... Weiterlesen!

Überfall im Hotel in Berlin-Kreuzberg endet mit der Festmahne!
Überfall im Hotel in Berlin-Kreuzberg endet mit der Festmahne Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Wegen eines Böschungsbrandes ist der S-Bahnverkehr der Linie 1 in Berlin am Montagnachmittag kurzzeitig stellenweise unterbrochen worden. Die Strecke zwischen den Haltestellen Botanischer Garten und Schöneberg wurde für rund eine Viertelstunde nicht befahren, wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte. Reisende wurden demnach an den beiden Haltestellen gebeten, auszusteigen und auf andere ... Weiterlesen!

S-Bahnlinie 1 wegen Böschungsbrand zeitweise unterbrochen!
S-Bahnlinie 1 wegen Böschungsbrand zeitweise unterbrochen. Foto: Ole Spata/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

Ziel eines Überfalls war in der vergangenen Nacht eine Tankstelle in Charlottenburg-Nord. Nach den bisherigen Ermittlungen betrat gegen 2.50 Uhr ein maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle im Letterhausweg. Dort bedrohte er die beiden Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe des Kasseninhaltes. Der Räuber flüchtete mit der erlangten Beute zu Fuß in Richtung ... Weiterlesen!

Überfall auf Tankstelle in Charlottenburg mit Schusswaffe!
Überfall auf Tankstelle in Charlottenburg mit Schusswaffe
Bericht:
Berlin News: -

Polizisten nahmen heute früh einen mutmaßlichen Autoknacker in Hellersdorf fest. Ein aufmerksamer Passant beobachtete gegen 3.20 Uhr in der Carola-Neher-Straße, wie sich ein ihm Unbekannter in einem dort geparkten Mercedes zu schaffen machte und alarmierte die Polizei. Die eintreffenden Beamten nahmen den 31-Jährigen, der sich auf der Rücksitzbank befand fest. Im weiteren Verlauf wies er sich mit ... Weiterlesen!

Mutmaßlicher Autoknacker in Hellersdorf festgenommen!
Mutmaßlicher Autoknacker in Hellersdorf festgenommen. Symbolfoto: BSB