Berlin News | Berliner Sonntagsblatt

Aktuelle Nachrichten

Berlin-News. Aktuelle Nachrichten aus Berlin.

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Berlin News: -

In Berlin-Kreuzberg sind drei Fahrzeuge in Flammen aufgegangen. Am frühen Mittwochmorgen brannten zwei Autos und ein Kleintransporter in der Schöneberger Straße, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die Berliner Feuerwehr war mit rund zehn Einsatzkräften vor Ort. Nach knapp 30 Minuten waren die Flammen gelöscht, die drei Fahrzeuge jedoch komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem ... Weiterlesen!

Fahrzeuge in Berlin-Kreuzberg in Flammen!
Fahrzeuge in Berlin-Kreuzberg in Flammen. Foto: Carsten Rehder/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

(dpa/bb) - Ein Autofahrer und zwei Polizisten sind bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Hellersdorf leicht verletzt worden. Die Beamten waren am Dienstagabend mit Blaulicht auf der Alten Hellersdorfer Straße unterwegs, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. Demnach übersah ein 23-jähriger Autofahrer den Polizeiwagen im Kreuzungsbereich Gothaer Straße/Alte Hellersdorfer Straße/Cottbusser Straße. ... Weiterlesen!

Auto kollidiert mit Polizeiauto: Drei Verletzte in Berlin-Hellersdorf!
Auto kollidiert mit Polizeiauto: Drei Verletzte in Berlin-Hellersdorf. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv dpa
Bericht:
Berlin News: -

(dpa/bb) - Zwei Männer sind in Berlin-Wedding mit einem Messer angegriffen und verletzt worden - auch der Angreifer blieb nicht unverletzt und wurde anhand von Blutspuren in seinem Hausflur aufgespürt. Das Duo war am Dienstagabend zu Fuß mit einer Frau am Ufer des Plötzensees unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Dort trafen die beiden 32- und 43-Jährigen demnach auf einen ihnen ... Weiterlesen!

Streit am Plötzensee eskaliert: Männer werden verletzt!
Streit am Plötzensee eskaliert: Männer werden verletzt. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Ein Mann hat in der S-Bahn in Berlin-Friedrichshain einen anderen Mann mit einem Messer verletzt. Während der Fahrt stach ein 20-Jähriger dem Opfer (35) mit einem Messer in den Oberschenkel, wie die Polizei mitteilte. Zuvor sollen sich die beiden Männer gestritten haben. Andere Fahrgäste hielten den Angreifer fest, bis die Polizei den Mann am Ostbahnhof festnahm. Der Angegriffene kam in ein ... Weiterlesen!

Streit in S-Bahn in Berlin-Friedrichshain eskaliert: Mann sticht mit Messer zu!
Streit in S-Bahn in Berlin-Friedrichshain eskaliert: Mann sticht mit Messer zu. Foto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Am Sonntag dem 19.05.2019 fanden Passanten in den Mittagsstunden den Leichnam eines bislang immer noch unbekannten Mannes im Treptower Park. Nach bisherigen Ermittlungsergebnissen wurde der Mann durch einen oder mehrere ebenfalls noch unbekannte Täter getötet. Das Opfer hat sich offenbar seit längerem im Park oder in der näheren Umgebung aufgehalten und möglicherweise auch im Park übernachtet. ... Weiterlesen!

Mord im Treptower Park - Mordkommission bittet um Unterstützung!
Wer kannte diesen Mann. Mordkommission bittet um Unterstützung. Foto: Polizei
Bericht:
Berlin News: -

In Staaken überfiel ein Duo in der vergangenen Nacht einen Imbissladen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll ein Täter den 61-jährigen Mitarbeiter des Ladens in der Obstallee gegen 0.40 Uhr wortlos mit einer Schusswaffe durch das offene Ausgabefenster bedroht haben. Anschließend habe sich der Unbekannte durch das Fenster gebeugt und die geschlossene Geldschublade der Registrierkasse entwendet. ... Weiterlesen!

Spandau-Staaken: Duo überfällt mit Schusswaffe Imbiss!
Spandau-Staaken Duo überfällt mit Schusswaffe Imbiss. Symbolfoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Am Berliner Flughafen Tegel hat es am Montag wegen kurzfristig krank gemeldeter Kontrolleure Flugverspätungen gegeben. Es gebe einen Personalengpass bei den Luftsicherheitskontrolleuren, teilte die Bundespolizeidirektion Berlin mit. Man führe derzeit Gespräche mit dem beauftragten Unternehmen. Die Mitarbeiter kümmern sich um Personen- und Gepäckkontrollen am Flughafen. Warum es zu einer Häufung ... Weiterlesen!

Flughafen Tegel: Viele Kontrolleure krank gemeldet!
Blick auf den Flughafen Berlin-Tegel. Foto: Sophia Kembowski/Archivbild dpa
Bericht:
Berlin News: -

Bei einer Auseinandersetzung in der vergangenen Nacht in Wittenau wurde ein Mann ins Gleisbett gestoßen. Nach bisherigen Ermittlungen geriet der 43-Jährige mit einem Unbekannten auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Wittenau gegen 21 Uhr in Streit. Im Verlauf der Streitigkeit schlug der Unbekannte dem 43-Jährigen zunächst mit der Faust ins Gesicht. Anschließend stieß er ihn ins Gleisbett und flüchtete ... Weiterlesen!

Reinickendorf: Mann in Wittenau ins Gleisbett gestoßen!
Reinickendorf: Mann in Wittenau ins Gleisbett gestoßen
Bericht:
Berlin News: -

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Hakenfelde wurde ein Kind schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 55-jähriger Autofahrer mit einem Hyundai gegen 17.50 Uhr auf der Mertensstraße in Richtung Streitstraße unterwegs. Kurz vor der Einmündung Pepitapromenade fuhr der Junge mit einem Roller von links auf die Fahrbahn. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Zehnjährige auf ... Weiterlesen!

Spandau: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt!
Spandau: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Symbolfpoto: BSB
Bericht:
Berlin News: -

Passanten fanden heute Mittag den Leichnam eines Mannes im Treptower Park in Alt-Treptow. Gegen 12.40 Uhr fanden Passanten den leblosen Körper des bislang unbekannten Mannes in einem Gebüsch und alarmierten die Polizei. Die Auffindesituation lässt auf ein mögliches Tötungsdelikt schließen. Die 7. Mordkommission hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Weitere Informationen hier bei uns in Kürze! ... Weiterlesen!

Unbekannter Mann heute Mittag tot im Treptower Park gefunden!
Unbekannter Mann heute Mittag tot im Treptower Park gefunden