Deutschland/Welt News | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!

Die E&G Multi-Media24, verantwortlich als Betreiber der Seite "Berliner-Sonntagsblatt.de", weist hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die Artikel Werbung enthalten oder enthalten können! Für Inhalte die über Links zu anderen Seiten führen ist der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich.   

Zurück zur Startseite
Morawiecki fürchtet Gelbwesten-Proteste in Polen
-
Deutschland/Welt News: - Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki hat vor gravierenden Folgen gewarnt, sollte die EU den klimafreundlichen Umbau der polnischen Wirtschaft nicht angemessen unterstützen. "Wir alle haben die Gelbwesten-Proteste in Frankreich gesehen – sie wurden durch Umweltsteuern ausgelöst. Ich möchte nicht, dass dies in Polen oder anderswo passiert", sagte Morawiecki den Zeitungen der Funke-Mediengrupp ... Weiterlesen!
EU-Kommission verstärkt Druck auf deutsche Autobauer
-
Deutschland/Welt News: - Die EU-Kommission verstärkt den Druck auf die deutschen Autohersteller Daimler, Volkswagen und BMW wegen angeblicher Kartellabsprachen bei der Abgasreinigung. Die für Wettbewerb zuständige Vizepräsidentin Margrethe Vestager sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben): "Wir vermuten ein Foul-Spiel, als es darum ging, die optimale Technologie zur Emissionsreinigung einzusetzen ... Weiterlesen!
Studie: Jeder vierte Rentner wird 2035 in Grundsicherung abrutschen
-
Deutschland/Welt News: - Jeder vierte Rentner wird laut einer aktuellen Untersuchung des Pestel-Instituts im Jahr 2035 in die Grundsicherung abrutschen. Von den 21,4 Millionen Personen, die dann das Ruhestandsalter erreicht haben, werden laut der Prognose des Hannoveraner Forschungsinstituts über fünf Millionen Rentner staatliche Unterstützung benötigen, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben). ... Weiterlesen!
Arbeitgeberpräsident erwartet baldiges Abdanken von neuen SPD-Chefs
-
Deutschland/Welt News: - Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer rechnet nicht damit, dass sich die neuen SPD-Chefs Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken lange im Amt halten können. "Für die nächsten zwei Jahre sind sie gewählt, aber die Halbwertszeit von SPD-Vorsitzenden war in den vergangenen Jahren kürzer", sagte Kramer der "Rheinischen Post" (Samstag). "Bisher haben sie noch nicht unter Beweis gestellt, dass sie neben ... Weiterlesen!
Dieter Nuhr sieht Meinungsfreiheit bedroht
-
Deutschland/Welt News: - Kabarettist Dieter Nuhr sorgt sich um die Meinungsfreiheit in Deutschland. "Bei uns gibt es links wie rechts Bestrebungen, die Freiheit zu beschränken", sagte er der "Rheinischen Post" (Samstag). "Auf der linken Seite von denen, die glauben, die Demokratie sei nicht schnell genug im Kampf gegen den Klimawandel, rechts von den Völkischen. Da ist höchste Vorsicht geboten."
Man müsse den Anfängen ... Weiterlesen!
CDU will Kampf gegen Kinderpornografie erleichtern
-
Deutschland/Welt News: - Die CDU will den Kampf gegen Kinderpornografie und Kindesmissbrauch erleichtern. Der in der Partei für das Thema zuständige "Bundesfachausschuss Innere Sicherheit" hat deshalb ein Konzept mit dem Titel "Kinderpornographie konsequent bekämpfen" beschlossen, über das sechsseitige Papier berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Wochenendausgabe). Vorsitzende des Ausschusses sind Hessens Innenminister ... Weiterlesen!
Bundesbankpräsident gegen aktive "Klimapolitik" durch EZB
-
Deutschland/Welt News: - Bundesbankpräsident Jens Weidmann spricht sich dafür aus, dass die Bundesregierung mehr Geld in die Hand nehmen könnte. "Die schwarze Null erfüllt als politisches Haushaltsziel den pädagogischen Zweck, solide Finanzen sicherzustellen. Das ist bisher gelungen. Natürlich sollte man aus der schwarzen Null keinen Fetisch machen", sagte Weidmann der "Süddeutschen Zeitung" (Wochenendausgabe).
Es gebe Gr ... Weiterlesen!
Altmaier warnt vor Bon-Pflicht
-
Deutschland/Welt News: - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dringt regierungsintern auf kurzfristige Änderungen bei der geplanten Belegausgabepflicht ab 1. Januar 2020. In einem Schreiben setzt sich der Wirtschaftsminister beim zuständigen Finanzminister Olaf Scholz (SPD) dafür ein, die vorgesehene Pflicht zur Ausgabe von Kassenbons an jeden Kunden zu stoppen, berichtet die "Bild" (Samstagsausgabe). In dem ... Weiterlesen!
Esken geht mit Medienanwalt gegen Bericht von "Kontraste" vor
-
Deutschland/Welt News: - Die neue SPD-Vorsitzende Saskia Esken wehrt sich rechtlich gegen einen Bericht des RBB-Magazins "Kontraste" und die darin erhobenen Vorwürfe, die ihre Zeit als Vizevorsitzende des Landeselternbeirats Baden-Württemberg betreffen. Eine Sprecherin der SPD sagte dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" am Freitagabend: "Der beauftragte Medienanwalt Prof. Dr. Christian Schertz hat nach juristischer ... Weiterlesen!
47-jähriger Mitarbeiter der Stadt Köln erstochen
-
Deutschland/Welt News: - In Köln ist am Freitag ein 47 Jahre alter Mitarbeiter der Kölner Stadtkämmerei in einem Mehrfamilienhaus erstochen worden. Trotz Reanimation erlag der 47-Jährige seinen schweren Verletzungen noch am Tatort, teilte die Polizei mit. Beamte nahmen einen 60 Jahre alten Hausbewohner unter dringendem Tatverdacht fest.
Eine bei der Tat anwesende 57 Jahre alte Kollegin des Getöteten kam mit einem Schock ... Weiterlesen!