Sport News | Berliner Sonntagsblatt


Nations League: Deutschland fängt gegen Spanien spät den Ausgleich
-
Sport News: - Am ersten Spieltag der UEFA Nations League hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft gegen Spanien 1:1 unentschieden gespielt. Die DFB-Elf erspielte sich von Beginn an ein Übergewicht und kontrollierte Ball und Gegner, allerdings ohne dabei nennenswerte Chancen zu kreieren. Erst in Minute elf prüfte Thilo Kehrer Spaniens De Gea das erste mal mit einem Kopfball aus kurzer Distanz, der Keeper ... Hier weiterlesen!
SC Freiburg verpflichtet Mittelfeldspieler Til
-
Sport News: - Der SC Freiburg hat sich die Dienste des niederlänischen Mittelfeldspielers Guus Til gesichert. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Donnerstagabend mit. Der 28-Jährige kommt für zwei Jahre auf Leihbasis von Spartak Moskau.
"Guus ist ein lauf- und spielstarker Offensivspieler. Durch sein variables Verhalten auf dem Platz wird er unsere Mannschaft bereichern", sagte SC-Sportdirektor Klemens ... Hier weiterlesen!
Der Offensivspieler Max Kruse von Union Berlin lächelt. Foto: Annette Riedl/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin/Istanbul (dpa) - Max Kruses früherer Verein Fenerbahce Istanbul geht gegen die Kündigung durch den ehemaligen deutschen Fußball-Nationalspieler vor. Laut türkischen Medien vom Donnerstag reichte der Club beim Weltfußball-Verband FIFA eine Klage in Höhe von umgerechnet 18 Millionen Euro ein. Der 32-jährige Kruse hatte seinerseits Klage bei der FIFA gegen Fenerbahce wegen ausstehender

... Hier weiterlesen!
Ein Basketball landet im Korb. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa) - Titelverteidiger Alba Berlin trifft in der Qualifikation für das Finalturnier um den deutschen Basketball-Pokal auf die EWE Baskets Oldenburg, die Basketball Löwen Braunschweig und Gastgeber Telekom Baskets Bonn. Das ergab die Auslosung am Donnerstag. Gespielt wird in dem durch die Corona-Krise notwendigen neuen Modus am 17./18. sowie 24./25. Oktober noch vor dem Start in die

... Hier weiterlesen!
Ex-Scuderia-Boss kritisiert Timing der Trennung von Vettel
-
Sport News: - Der ehemalige Chef der Scuderia Ferrari, Luca di Montezemolo, sieht den Zeitpunkt bei der Trennung von Fahrer Sebastian Vettel kritisch. "Das Timing und die Art der Trennung von Seb haben mit überhaupt nicht gefallen", sagte der langjährige Ferrari-Präsident RTL. Überall im Leben stünden Veränderungen an. "Aber es geht um die Art und Weise."
Binotto hatte Vettel nach dessen Lesart immer wieder ... Hier weiterlesen!
Eine Bahnradsportlerin fährt auf der Bahn beim Sechstagerennen im Velodrom. Foto: Jordan Raza/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die Planungen für das Berliner Sechstagerennen 2021 laufen auch nach der Absage der Londoner Sixdays unverändert weiter. «Wir würden das Rennen im Velodrom natürlich gerne veranstalten und haben für eine Entscheidung noch Zeit», sagte Pressesprecher Cem Herder. Die Madison Sports Group als Veranstalter beider Rennen hatte am Donnerstag die Sixdays in London

... Hier weiterlesen!
Die leere Tribüne des Olympiastadion vor Beginn des Spiels. Foto: John Macdougall/AFP-POOL/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Den Berliner Fußball-Fans steht die Rückkehr in die Bundesligastadien bevor - wenn auch in deutlich reduzierter Zahl. Hertha BSC bestreitet das erste Heimspiel der neuen Saison gegen Eintracht Frankfurt vor rund 4000 Fans im Olympiastadion. Wie der Hauptstadtclub am Donnerstag mitteilte, ist dies zum einen durch die Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin möglich. Zum

... Hier weiterlesen!
Herthas Maximilian Mittelstädt steht neben dem Spielfeld. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Maximilian Mittelstädt will dazu beitragen, die schleppende Saisonvorbereitung von Fußball-Bundesligist Hertha BSC auf einen guten Kurs führen. «Ich bin nun in einer Rolle, in der ich mehr Verantwortung übernehmen möchte», sagte der Verteidiger am Donnerstag in einer Medienrunde im Olympiapark im Hinblick auf den Saisonstart am Freitag der kommenden Woche.

Mit seinen 23 Jahren

... Hier weiterlesen!
Vedad Ibisevic wechselt zum FC Schalke 04. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild
-

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 ist auf der Suche nach einem neuen Stürmer fündig geworden und hat wie erwartet Vedad Ibisevic verpflichtet. Der 36 Jahre alte Angreifer, der zuletzt beim Bundesliga-Rivalen Hertha BSC keinen neuen Vertrag mehr bekommen hatte, unterschrieb nach absolviertem Medizincheck auf Schalke einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2021. Das teilte der

... Hier weiterlesen!
Schalke 04 verpflichtet Stürmer Ibisevic
-
Sport News: - Der FC Schalke 04 hat den bosnischen Stürmer Vedad Ibisevic verpflichtet. Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Der 36-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Er spielte in der abgelaufenen Saison für Hertha BSC Berlin.
"Vedad ist eine echte Bereicherung für unseren Kader. Ein erfahrener, torgefährlicher Offensiv-Spieler, der immer noch auf jeden einzelnen Bundesliga-Einsatz ... Hier weiterlesen!