Deutschland/Welt | Berliner Sonntagsblatt

Hinweis: Unsere aktuellen Nachrichten enthalten Werbung!


Grütters will neue Hygieneregeln in Kinos und Theatern
-
Deutschland/Welt: -

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) plädiert für neue Hygieneregeln in Kinos und Theatern. "Ich kämpfe mit allen Möglichkeiten, die ich habe, dafür, dass wir da zu anderen Formen kommen als diesem Festhalten nur an diesen anderthalb Metern Abstand", sagte Grütters im RTL/n-tv-"Frühstart". Wenn Menschen nebeneinandersäßen, in dieselbe Richtung guckten, einen Mundschutz trügen und nicht ... Hier weiterlesen!

Kulturstaatsministerin für Frauenquote in CDU
-
Deutschland/Welt: - Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat sich für eine Frauenquote in der CDU ausgesprochen. Man habe das bisher mit freiwilligen Quorumslösungen versucht und das habe nicht immer geklappt, sagte Grütters im RTL/n-tv-"Frühstart". Und dann finde sie, "sollte man nach so vielen Jahren ehrlich sein und sagen, wir machen eine verbindliche Quote draus".
Sie selber sei "sehr dafür" und auch, ... Hier weiterlesen!
Bundeswehrverband gegen Wiedereinführung der Wehrpflicht
-
Deutschland/Welt: - Bundeswehrverbandschef André Wüstner hat sich gegen den Vorschlag der neuen Wehrbeauftragten der Bundeswehr, Eva Högl (SPD), zur Wiedereinführung der Wehrpflicht ausgesprochen. "Die alte Wehrpflicht passt nicht mehr zu den neuen Anforderungen an die Truppe", sagte Wüstner der "Rheinischen Post". Den heutigen Herausforderungen könne ohne Wehrpflicht gut begegnet werden - "in Sachen Professionalität ... Hier weiterlesen!
Grüne fordern Polizeibeauftragten des Bundes
-
Deutschland/Welt: - In der anhaltenden Debatte um mögliche rechtsextremistische Tendenzen bei der Polizei hat Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter einen Polizeibeauftragten des Bundes gefordert. Mit Blick auf die Sicherheitsbehörden sei es auch gerade im Interesse aller Beamten, die täglich tadellos ihren Dienst machen, rechtsextremistischen Vorfällen in den Behörden konsequent nachzugehen, sagte Hofreiter der ... Hier weiterlesen!
Mehrheit der Deutschen will EU-Hilfen als Kredite vergeben
-
Deutschland/Welt: - Vor dem EU-Gipfel kommende Woche lehnt eine breite Mehrheit der Bundesbürger EU-Hilfen als Zuschüsse an notleidende Staaten ab. Stattdessen sollte es Kredite geben, die von den EU-Mitgliedsstaaten auch zurückgezahlt werden müssen, ergibt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar/Emnid, über die der Focus berichtet. Demnach sind 70 Prozent der Befragten dafür, dass die EU Finanzhilfen an ... Hier weiterlesen!
Umfrage: Söder wieder beliebtester Politiker in Deutschland
-
Deutschland/Welt: - Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ist erstmals seit Ende Mai wieder beliebtester Politiker in Deutschland. Das berichtet der Focus unter Berufung auf eine wöchentliche Umfrage des Instituts Insa. Danach erreicht Söder in dieser Woche einen Zustimmungswert von 155 Punkten bei den Wählern (plus acht Punkte zur Vorwoche auf einer Skala bis 300 Punkte).
Er verdrängt damit zum ersten ... Hier weiterlesen!
Familienministerin stärkt Scholz für Kanzlerkandidatur den Rücken
-
Deutschland/Welt: - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) für eine mögliche Kanzlerkandidatur den Rücken gestärkt. "Als Finanzminister und Vizekanzler führt er uns hervorragend durch die Krise", antwortete Giffey dem Focus auf die Frage, ob Scholz Kanzlerkandidat der SPD werden solle. Eine direkte Festlegung auf Scholz vermied Giffey jedoch.
Für die Auswahl des ... Hier weiterlesen!
Öko-Landwirtschaft wächst auf fast zehn Prozent der Anbaufläche
-
Deutschland/Welt: - Der ökologische Landbau gewinnt bundesweit an Bedeutung. Im Jahr 2019 kamen rund 116.000 Hektar an ökologisch bewirtschafteter Fläche hinzu: Damit vergrößerte sich die Öko-Fläche um 7,73 Prozent auf rund 1,6 Millionen Hektar, berichten die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Freitagausgaben unter Berufung auf die Strukturdaten des Bundeslandwirtschaftsministeriums für das ... Hier weiterlesen!
DGB: Öffentliche Aufträge nur noch an tarifgebundene Unternehmen
-
Deutschland/Welt: - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will die Vergabe öffentlicher Aufträge an die Tarifbindung koppeln und schlägt ein Bundestariftreuegesetz vor. "Öffentliche Aufträge sollen nur noch an tarifgebundene Unternehmen vergeben werden", sagte DGB-Vorstandsmitglied Stefan Körzell dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben). "Damit würde die Politik ein deutliches Zeichen pro Tarifbindung ... Hier weiterlesen!
Grüne dringen auf Reform der Deutschen Bahn
-
Deutschland/Welt: - Die Grünen fordern von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU), den durch die Coronakrise hart getroffenen Bahnsektor und die Deutsche Bahn AG mit einer kräftigen Reform wieder auf die Beine zu helfen. "Die Coronakrise hat den Bahnsektor und die Deutsche Bahn härter getroffen als alle Unwetter und Stürme der letzten Jahre zusammen", schreiben die Grünen-Politiker Sven-Christian Kindler und ... Hier weiterlesen!