Berlin/Brandenburg


Die Sonne scheint durch die Blütten eines japanischen Zierkirschbaumes hindurch. Foto: Jörg Carstensen/dpa
-
Die Sonne scheint durch die Blütten eines japanischen Zierkirschbaumes hindurch. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Noch etwa bis Mittwoch können die Menschen in Berlin und Brandenburg das erste Gastspiel des Sommers in diesem Jahr genießen. Wie der Deutsche Wetterdienst in Potsdam am Sonntag mitteilte, erreichen die Temperaturen nach ... Hier weiterlesen!

Ein Mundschutz liegt auf einem Tisch. Foto: Georg Wendt/dpa/Archivbild
-
Ein Mundschutz liegt auf einem Tisch. Foto: Georg Wendt/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist in Brandenburg weiter gesunken und lag am Sonntag aktuell bei 89,1. Wie das Gesundheitsministerium weiter mitteilte, gab es 257 neue Fälle innerhalb eines Tages, nach 333 am ... Hier weiterlesen!

Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerin für Soziales, spricht. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
-
Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerin für Soziales, spricht. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Die Brandenburger Landesregierung will das landesweite Netz von Schutzräumen für von Gewalt bedrohte Frauen ausbauen. In Brandenburg habe sich die Zahl häuslicher Gewalttaten im vergangenen Jahr um knapp 20 Prozent erhöht, und

... Hier weiterlesen!
Eine Spritze mit einem Corona-Impfstoff wird aufgezogen. Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild
-
Eine Spritze mit einem Corona-Impfstoff wird aufgezogen. Foto: Federico Gambarini/dpa/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - Für viele Impfwillige in der Corona-Pandemie ist weiter Geduld gefragt: Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) hat darauf hingewiesen, dass wegen Impfstoffmangels immer noch nicht alle impfberechtigten Bürger schnell

... Hier weiterlesen!
Schauspieler Volker Bruch schaut in die Kamera. Foto: Christian Charisius/dpa
-
Schauspieler Volker Bruch schaut in die Kamera. Foto: Christian Charisius/dpa

Berlin (dpa) - Eine kleine Gruppe von Schauspielern um «Babylon Berlin»-Star Volker Bruch hat sich für die Video-Aktion #allesdichtmachen gerechtfertigt. «Unser Ziel war, die Kritik an den Maßnahmen aus dieser als extremistisch gebrandmarkten Ecke ... Hier weiterlesen!

Das Refektorium mit seinem gotischen Sternrippen-Gewölbe vom Kloster Altfriedland. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
-
Das Refektorium mit seinem gotischen Sternrippen-Gewölbe vom Kloster Altfriedland. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Altfriedland (dpa/bb) - Das Fischerdorf Altfriedland (Märkisch-Oderland) am Rande der Märkischen Schweiz feiert in diesem Jahr sein 750-jähriges Bestehen. Am ersten Augustwochenende soll mit dem Altfriedländer Fischerfest daran erinnert werden. ... Hier weiterlesen!

Blick in den Plenarsaal des Brandenburger Landtags. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa
-
Blick in den Plenarsaal des Brandenburger Landtags. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Der Brandenburger Landtag und die Landesregierung haben zum 76. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und des Kriegsendes in Europa der Opfer gedacht und zum Kampf gegen demokratiefeindliche Bestrebungen aufgerufen. «Die ... Hier weiterlesen!

Eine FFP2-Maske liegt auf einem Tisch. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild
-
Eine FFP2-Maske liegt auf einem Tisch. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) - In Berlin ist eine der wichtigen Kennziffern der Pandemie - die Sieben-Tage-Inzidenz - erneut unter der Marke von 100 geblieben. Allerdings nur knapp. Am Sonntagmorgen wurde der Wert mit 99,6 angegeben, wie aus Daten des Robert ... Hier weiterlesen!

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
-
Ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Ein Gleitschirmflieger ist in Berlin abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann sei am Samstag im Freizeitpark Lübars zunächst von einem Notarztteam versorgt und anschließend mit einem Hubschrauber in eine ... Hier weiterlesen!

Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild
-
Blaulicht an einem Polizeiauto. Foto: Patrick Pleul/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Ein 23-jähriger Einbrecher ist in Berlin-Spandau auf frischer Tat ertappt und festgenommen worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte eine 83-Jährige am Freitagnachmittag in ihrem Haus im Ortsteil Falkenhagener Feld ... Hier weiterlesen!

Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
-
Dietmar Woidke (SPD), Ministerpräsident von Brandenburg. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Potsdam (dpa/bb) - Der Brandenburger Landtag und die Landesregierung haben zum 76. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus und des Kriegsendes in Europa der Opfer gedacht und zum Kampf gegen demokratiefeindliche Bestrebungen aufgerufen.

... Hier weiterlesen!
Blaulicht leuchtet an einem Notarzteinsatzfahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild
-
Blaulicht leuchtet an einem Notarzteinsatzfahrzeug. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Beim Zusammenstoß mit einem Streifenwagen der Polizei sind in Berlin-Blankenburg eine Autofahrerin sowie vier Beamte zum Teil schwer verletzt worden. Die 56-Jährige wurde mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht, wie die ... Hier weiterlesen!

Testflüssigkeit für einen Corona-Antigen-Schnelltest. Foto: Marius Becker/dpa/Symbolbild
-
Testflüssigkeit für einen Corona-Antigen-Schnelltest. Foto: Marius Becker/dpa/Symbolbild

Potsdam (dpa/bb) - Die Zahl neuer Corona-Ansteckungen pro 100 000 Einwohner in einer Woche ist in Brandenburg weiter gesunken. Der Wert sank nach knapp 93,9 am Vortag am Samstag landesweit auf 91,8, wie das Gesundheitsministerium mitteilte.

... Hier weiterlesen!
Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-
Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test-Einrichtung gehalten. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz in der Corona-Pandemie in Berlin erstmals seit Längerem unter den Wert von 100 gefallen ist, hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) mögliche Lockerungen angekündigt. Dabei gehe es

... Hier weiterlesen!
Nach einem Regenschauer laufen Menschen vor dem Brandenburger Tor über den Pariser Platz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
-
Nach einem Regenschauer laufen Menschen vor dem Brandenburger Tor über den Pariser Platz. Foto: Wolfgang Kumm/dpa

Potsdam/Berlin (dpa/bb) - Berlin startet sonnig ins Wochenende. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Samstag sagte, wechseln sich im Tagesverlauf Sonne und Wolken ab. Gegen Abend soll es dann zunehmend bewölkt werden, aber trocken ... Hier weiterlesen!

Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
-
Feuerwehrmänner in einem Löschfahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Ahrensfelde (dpa/bb) - In Ahrensfelde (Barnim) ist ein Supermarkt vollständig niedergebrannt. Verletzt wurde bei dem Brand am frühen Samstagmorgen niemand, wie die Regionalleitstelle Nordost berichtete. Rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um ... Hier weiterlesen!

Die Sonne scheint durch die Blütten eines japanischen Zierkirschbaumes hindurch. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild
-
Die Sonne scheint durch die Blütten eines japanischen Zierkirschbaumes hindurch. Foto: Jörg Carstensen/dpa/Archivbild

Potsdam (dpa/bb) - Der Samstag in Brandenburg startet mit viel Sonne. Wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte, wechseln sich im Tagesverlauf Sonne und Wolken ab. Gegen Abend sollen sich dann die Wolken durchsetzen, es bleibt aber

... Hier weiterlesen!
Die Alte Bischofsburg, eine der Wittstocker Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa
-
Die Alte Bischofsburg, eine der Wittstocker Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Wittstock (dpa/bb) - Das Wandern erfreut sich in Brandenburg in der Corona-Krise wachsender Beliebtheit - gerade im Lockdown. Den Schub wollen Tourismusverbände nutzen, um ihre Regionen noch attraktiver für Aktivurlauber zu machen. «Das Interesse

... Hier weiterlesen!
Zahlreiche Kränze am Sowjetischen Ehrenmal Schönholzer Heide. Foto: Jörg Carstensen/dpa
-
Zahlreiche Kränze am Sowjetischen Ehrenmal Schönholzer Heide. Foto: Jörg Carstensen/dpa

Berlin (dpa/bb) - Am Wochenende ist in Berlin und Brandenburg an das Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert worden. In der Hauptstadt wurden an mehreren Sowjetischen Ehrenmalen Blumen und Kränze niedergelegt. Am 8. Mai 1945 war mit der deutschen

... Hier weiterlesen!
Ein junger Mann schnäuzt sich hinter Birkenblüten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
-
Ein junger Mann schnäuzt sich hinter Birkenblüten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Berlin (dpa/bb) - Bis zu 27 Grad am Sonntag? Mit dem erwarteten sommerlichen Wetter müssen sich Pollenallergiker auf zunehmenden Pollenflug einstellen. «Wir bekommen voraussichtlich zum letzten Mal in diesem Jahr eine starke Belastung durch ... Hier weiterlesen!