-

Good Life Vans - Schlafen wie zu Hause mit dem Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse!

Good Life Vans - Schlafen wie zu Hause mit dem Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Dieser Beitrag hat Top-Bewertungen erhalten:
Unternehmens-Nachrichten: -

Ein Modul, das Komfortbett, XL Wohnküche und ein flexibles Stauraumkonzept vereint. Das Start Up „Good Life Vans“ hat eine echte Alternative zu üblichen Camper- Ausbaukonzepten entwickelt. Das Modul kann in Vans und Busse sämtlicher Hersteller eingesetzt werden. Weil keinerlei Einbauspuren entstehen, ist das Camper Modul auch ideal für Leasingfahrzeuge geeignet.

Schlafen wie zu Hause
Mit Bettmaßen von 160 x 200 cm gehört das Good Life Bett zu den größten Betten im Markt. Perfekter Schlafkomfort entsteht jedoch erst durch den richtigen Systemaufbau. Das Bett bietet einen durchgängigen Lattenrost mit Froli Tellerfedern. Die dreilagige Matratze aus viskoelastischem Kaltschaum ist an der Oberfläche unsegmentiert. Durch die Kombination aus Größe, Aufbau und Matratze entsteht das komfortabelste Bett in der VW Bus Klasse.

Wohnraum mit echter Küche
Durch die innovative Anordnung des Moduls, entsteht ein Wohnraum mit einem 175 cm langen und 45 cm tiefen Küchenblock. Serienmäßig sind ein zweiflammiger Kocher, ein 42l Kompressorkühlschrank, sowie ein Waschbecken mit den Maßen 32 x 15 cm und einer Tiefe von 15 cm verbaut. Zusammen mit der Arbeitsplatte und dem frei beweglichen Esstisch entstehen Nutzungsbedingungen, wie man sie nur von Wohnmobilen aus der 3.5t Klasse gewohnt ist. Bei gutem Wetter kann man den Kocher unter die Heckklappe herausziehen und im Stehen kochen.

Flexibles Stauraumsystem für Abenteuer und Alltag
Selbst für Fahrzeuge mit kurzem Radstand ist eine Toilette erhältlich, welche auch Nachts voll nutzbar ist. Auch der Kühlschrank, sowie das Gepäck sind Nachts erreichbar. Die seitliche Sitzbank kann zusammengefaltet werden. So entsteht Stauraum für Fahrräder, Surfboards, Golftaschen und Gepäckstücke, die einfach im Mittelgang verstaut werden können. Das gesamte Modul lässt sich mit 2 Personen ausbauen und bei Bedarf sogar in andere Busse wieder einsetzen.

Nachhaltig, wertstabil und innovativ 
Der Dreh-Schiebemechanismus des Camper Moduls nutzt den vorhandenen Fahrzeuginnenraum kompromisslos aus. Nachts entsteht ein maximaler Schlafraum, tagsüber ein maximaler Wohnraum. Kompromisse, bei denen ein Bett zu eng, eine Küche zu klein und Stauraum quasi nicht vorhanden ist, müssen bei dem Good Life Modul nicht eingegangen werden. Kernstück des Moduls ist die Bodenplatte, die als Adapter zu den jeweiligen Fahrzeugen dient. Es gibt sie für VW T4-T6.1, Mercedes Vito und V Klasse, Ford Transit Tourneo und Custom uvm. Die Möbelbauteile werden ausschließlich auf der Bodenplatte befestigt, so dass keinerlei Einbauspuren entstehen. Das Modul kann so von Fahrzeug zu Fahrzeug mitgenommen werden, was besonders nachhaltig und wertstabil ist.


Good Life Vans ist ein deutsches Start Up, das ein Camper Modul entwickelt hat, welches in Busse und Vans sämtlicher Hersteller eingesetzt werden kann und diese in vollwertige Camper verwandelt. Neben der hohen Flexibilität beeindruckt das Modul durch Leistungsdaten, die bisher nur in deutlich größeren Fahrzeugklassen erreicht werden konnten.

Eine Firmen Information von Good Life Vans - Seestyle UG. Fotos: Tobias Vetter

Video von Good Life Vans
Video von Good Life Vans
Video von Good Life Vans
Good Life Vans: Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Good Life Vans: Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Good Life Vans: Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Good Life Vans: Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Good Life Vans: Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Camper Modul mit Luxusbett und XL Wohnraum für alle Busse! Foto:Tobias Vetter
Hakan Ates
10.06.2021 07:29:10
Da ich zwei Meter groß bin, habe ich mich bisher nicht für Camping interessiert. (klein und eng) Nun bin ich aber echt begesteiert.
Ingo Daniels
10.06.2021 15:18:47
Das macht mal so richtig Lust wieder auf einen Strandurlaub, weg von den großen Hotelburgen.
Tayfun Gökbakar
14.06.2021 16:45:06
Top. Klasse Videos welche Spaß auf Camping machen
Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung