-

Digitale Ausbildung im Friseurhandwerk- Meisterin Mona Loser setzt auf videobasiertes E-Learning

Mitarbeiter digital einarbeiten- systematisch & gründlich! Foto: digi professionals GmbH

Der Friseursalon von Mona Loser gehört in Ulm zu den Top-Adressen für gutes Friseurhandwerk und befindet sich seit der Gründung 2017 in einer Wachstumsphase. Zum mittlerweile rund 20-köpfigem Team gehören allein sieben Azubis. Damit deren Einarbeitung und Ausbildung und das stressige Tagesgeschäft sich nicht gegenseitig torpedieren, setzt die Friseurmeisterin auf videobasiertes Lernen über eine individuelle E-Learning-Plattform 

Im Mona Loser Salon geht es um mehr als ums Haareschneiden: „Wir möchten unseren Kunden eine Rundum-Wohlfühlatmosphäre bieten. Deshalb muss jeder Mitarbeiter nicht nur sein Handwerk beherrschen, sondern auch ein abgerundetes Servicepaket bieten,“ erklärt Mona Loser. Eine fundierte Einarbeitung und Ausbildung sind dafür das A und O. Doch während des stressigen Tagesgeschäftes ist dies mit gewissen Hürden verbunden, denn auch die Vermittlung von „simplem“ Basis-Wissen nimmt immer wieder viel Zeit in Anspruch. Diese fehlt dann wiederum für Kunden und das Kerngeschäft. Zudem gestaltet sich eine systematische Weitergabe des Wissens an alle oft schwierig. „Es war gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten, welcher Auszubildende was schon gezeigt bekommen und gelernt hat“, so die Inhaberin und Friseurmeisterin. Die Folge: Unter anderem im Bereich Kundenservice kam es zu Qualitätsschwankungen.

Lerninhalte individuell angerfertigt

Eine Lösung dafür fand Mona Loser schließlich in eLearningPlus, einem innovativen System zur Wissensvermittlung aber auch Wissenssicherung im Unternehmen. Das Besondere daran: Die Inhalte sind nicht von der Stange, sondern werden passgenau für jedes Unternehmen umgesetzt. Entwickelt wurde eLearningPlus von den beiden Unternehmern und Didaktik-Experten Manuel Epli und Martin Sommer.

„Der erste Schritt ist immer ein Lehrplanworkshop, bei dem die praktischen ebenso wie theoretischen Lerninhalte, die ein Mitarbeiter in einer bestimmten Position können sollte, erfasst werden“, erläutert Manuel Epli. Im Anschluss daran wird das zu vermittelnde Wissen in Form von interaktiven Videos, Workbooks und Fragelisten aufbereitet. Über eine leicht zu bedienende Online-Plattform können die Mitarbeiter diese Inhalte schließlich abrufen und bilden sich so – ohne die Arbeitszeit des Stammpersonals zu beanspruchen – quasi selbst aus.

Für den Salon von Mona Loser wurde nicht nur das komplette Basiswissen für aktuelle Haar-Trends digitalisiert, sondern auch alle Bereiche und Aspekte des Kundenservice erfasst. Der Zeitaufwand für die Friseurin und ihr Team war dabei überschaubar: Für den Lehrplanworkshop und die Videoproduktion im Salon fielen knapp drei Tage an. Zwei Monate später waren alle Videos und Lernmaterialien erstellt und in der Lernplatt eingepflegt.

Spürbare Verbesserungen

Mittlerweile wird im Mona Loser Salon bereits seit rund einem Jahr mit eLearningPlus gearbeitet und das Ergebnis überzeugt: Über das System können sich neue Mitarbeiter nun viele Tätigkeiten ohne anleitendes Personal aneignen und erhalten schon vor dem ersten Arbeitstag im Salon einen Einblick in die Arbeitsabläufe. Kommt neues Wissen hinzu, zum Beispiel über neue Frisur-Trends und Färbetechniken, wird die Wissensplattform entsprechend erweitert. So können Neuerungen binnen Kürze dem gesamten Team vermittelt werden. „Der Effekt von eLearningPlus hat sich deutlich gezeigt“, betont Mona Loser: Die Einarbeitungszeit hat sich um rund zwei Drittel verkürzt, die hohen Servicestandards werden deutlich besser eingehalten und es bleibt insgesamt mehr Zeit für die Kunden. Im Zuge dessen seien nicht nur der Umsatz, sondern auch die Trinkgelder gestiegen. „Letztendlich“, so Loser, „konnten wir als Salon mit eLearningPlus die Basis für weiteres Wachstum schaffen und unsere Position als einer der führenden Ulmer Friseursalons weiter ausbauen.“

Über eLearningPlus

eLearningPlus ist eine Marke und Dienstleistung der digi professionals GmbH mit Sitz in Ulm, die im September 2021 von Manuel Epli und Martin Sommer gegründet wurde. Das Unternehmen bietet mit eLearningPlus eine Lösung für maßgeschneiderte digitale Onboarding-Prozesse, mit der neue Mitarbeiter schnell und systematisch eingearbeitet werden können – und das automatisiert und standortunabhängig. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage, klicke hier: 

Video von digi professionals GmbH
Video von digi professionals GmbH
Video von digi professionals GmbH
Foto: digi professionals GmbH
Foto: digi professionals GmbH
Foto: digi professionals GmbH

Werbung