Deutschland-Welt

Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt. News-Online.


Mehr Ausgaben für Bildung und Forschung
Mehr Ausgaben für Bildung und Forschung
Mehr Ausgaben für Bildung und Forschung
Die öffentlichen Haushalte und der private Bereich haben im Jahr 2022 nach vorläufigen Berechnungen rund 370 Milliarden Euro für Bildung, Forschung und Wissenschaft in Deutschland ausgegeben. Nominal waren das 21 Milliarden Euro beziehungsweise ... Hier weiterlesen!
Erzeugerpreise im März erneut gesunken
Erzeugerpreise im März erneut gesunken
Erzeugerpreise im März erneut gesunken
Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im März 2024 um 2,9 Prozent niedriger als im März 2023. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mitteilte, stiegen die Erzeugerpreise im März 2024 gegenüber dem Vormonat Februar um 0,2 ... Hier weiterlesen!
Zahl rechtsextremer Straftaten im Jahr 2023 stark angestiegen
Zahl rechtsextremer Straftaten im Jahr 2023 stark angestiegen
Zahl rechtsextremer Straftaten im Jahr 2023 stark angestiegen
Die Zahl der rechtsextremen Straftaten ist im vergangenen Jahr erneut stark angestiegen. Das geht aus Zahlen hervor, die das Bundesinnenministerium auf eine Anfrage der Linken-Gruppe im Bundestag übermittelte und über welche die "taz" berichtet. ... Hier weiterlesen!
Schausteller fordern Cannabis-Verbot auf Kirmes und Schützenfesten
Schausteller fordern Cannabis-Verbot auf Kirmes und Schützenfesten
Schausteller fordern Cannabis-Verbot auf Kirmes und Schützenfesten
Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KV) fordert, dass NRW dem Beispiel Bayerns folgt und Cannabis auf Volksfesten wie Kirmes und Schützenfesten verbietet. "Auf jeden Fall, gerade dort sollte der Jugendschutz natürlich nicht enden, sondern ... Hier weiterlesen!
Israel führt Gegenschlag auf den Iran aus
Israel führt Gegenschlag auf den Iran aus
Israel führt Gegenschlag auf den Iran aus

Israel führt offenbar einen Gegenschlag auf den Iran aus. Das berichten mehrere US-Medien am Freitag unter Berufung auf Regierungsangaben. Aus dem Iran kamen derweil Meldungen von Explosionen im Landesinneren. Laut iranischen Staatsmedien wurde die ... Hier weiterlesen!

Union will mutmaßlichem Spion deutsche Staatsbürgerschaft entziehen
Union will mutmaßlichem Spion deutsche Staatsbürgerschaft entziehen
Union will mutmaßlichem Spion deutsche Staatsbürgerschaft entziehen
Der Innenpolitiker Christoph de Vries (CDU) hat für einen der beiden in Bayern festgenommen mutmaßlichen russischen Spione den Entzug der doppelten Staatsbürgerschaft ins Spiel gebracht. "Wenn sich im Fall des Beschuldigten Dieter S. der Vorwurf der ... Hier weiterlesen!
Ampelkoalition erwägt Bürgerrat zur Corona-Aufarbeitung
Ampelkoalition erwägt Bürgerrat zur Corona-Aufarbeitung
Ampelkoalition erwägt Bürgerrat zur Corona-Aufarbeitung
Die Ampel-Koalition erwägt, zur Aufarbeitung der Pandemiepolitik einen Bürgerrat einzusetzen. "Wir schlagen als ersten Schritt einen Bürgerrat vor, in dem zufällig ausgewählte Menschen ihre Erlebnisse schildern und Empfehlungen für die Zukunft ... Hier weiterlesen!
NRW droht mit Klage gegen Krankenhausreform
NRW droht mit Klage gegen Krankenhausreform
NRW droht mit Klage gegen Krankenhausreform
Nach Bayern droht auch Nordrhein-Westfalen mit einer Verfassungsklage gegen die Krankenhausreform von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). "Der Gesetzgebungsprozess zum Krankenhauversorgungsverbesserungsgesetz hat gerade erst begonnen", ... Hier weiterlesen!
NRW-Schulministerin beklagt "Hinhaltetaktik" beim Digitalpakt
NRW-Schulministerin beklagt "Hinhaltetaktik" beim Digitalpakt
NRW-Schulministerin beklagt "Hinhaltetaktik" beim Digitalpakt
Nordrhein-Westfalens Schulministerin Dorothee Feller (CDU) wirft der Bundesregierung vor, wichtige Gespräche um Geld für die Bildung zu verschleppen. "Der Bund verzögert seit Wochen die Verhandlungen über den Digitalpakt 2.0. Der Zeitplan, den die ... Hier weiterlesen!
Arbeitsminister lehnt höheres Renteneintrittsalter ab
Arbeitsminister lehnt höheres Renteneintrittsalter ab
Arbeitsminister lehnt höheres Renteneintrittsalter ab
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Forderungen nach Veränderungen am Rentenpaket II etwa durch einen späteren Rentenbeginn abgelehnt. "Wir werden nicht zulassen, dass das gesetzliche Renteneintrittsalter weiter steigt", sagte Heil den ... Hier weiterlesen!

  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 41-50 von 1594 Nachrichten