Berlin-Brandenburg

Aktuelle Nachrichten und News aus Berlin und Brandenburg


Wasserrohrbruch auf der Sonnenallee: Straßensperrung
Wasserrohrbruch auf der Sonnenallee: Straßensperrung. Symbolfoto von pixabay
Wasserrohrbruch auf der Sonnenallee: Straßensperrung. Symbolfoto von pixabay

Wegen eines Wasserrohrbruchs in Berlin-Neukölln ist am Dienstagmorgen ein Teil der Sonnenallee gesperrt worden. Autofahrer kommen stadteinwärts zwischen Sonnenbrücke und Hertzbergplatz nicht durch, wie die Verkehrsinformationszentrale mitteilte. ... Hier weiterlesen!

Nach Angriff mit einem Messer und Schüssen in Potsdamer Innenstadt- Staatsanwaltschaft ermittelt
Nach Angriff mit einem Messer und Schüssen in Potsdamer Innenstadt- Staatsanwaltschaft ermittelt. Foto von Robert Michael/dpa/Symbolbild
Nach Angriff mit einem Messer und Schüssen in Potsdamer Innenstadt- Staatsanwaltschaft ermittelt. Foto von Robert Michael/dpa/Symbolbild

Nach einem Angriff mit einem Messer und Schüssen in der Potsdamer Innenstadt hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen zwei Beschuldigte eingeleitet. Ihnen werden gefährliche Körperverletzung und der Verstoß gegen das Waffengesetz ... Hier weiterlesen!

Prenzlauer Berg: Steine in Richtung von Rettungskräften geworfen
Prenzlauer Berg: Steine in Richtung von Rettungskräften geworfen
Prenzlauer Berg: Steine in Richtung von Rettungskräften geworfen

Ein Mann soll am Sonntag im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg Steine in Richtung von Rettungskräften geworfen haben. Der 29-Jährige habe morgens in der Prenzlauer Allee zwei Sanitäter eines Rettungswagens, die sich in einem Einsatz befunden hätten, ... Hier weiterlesen!

Brandanschlag auf Bahntrasse in Berlin-Adlershof geplant?
Brandanschlag auf Bahntrasse in Berlin-Adlershof geplant? Foto von Monika Skolimowska/dpa/Symbolbild
Brandanschlag auf Bahntrasse in Berlin-Adlershof geplant? Foto von Monika Skolimowska/dpa/Symbolbild

Wegen des Verdachts auf Verabredung zu einer Brandstiftung an einer Bahnanlage in Berlin-Adlershof stehen eine 34-jährige Frau und ein 33-jähriger Mann vor einem Amtsgericht. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sie sich in der Nacht zum 16. ... Hier weiterlesen!

Bisher 68 Waldbrände im Land: Dietmar Woidke mahnt zur Vorsicht
Bisher 68 Waldbrände im Land: Dietmar Woidke mahnt zur Vorsicht. Foto von Stefan Sauer/dpa/Symbolbild
Bisher 68 Waldbrände im Land: Dietmar Woidke mahnt zur Vorsicht. Foto von Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

In Brandenburg sind seit dem Beginn der Waldbrandsaison Anfang März insgesamt 68 Waldbrände gezählt worden. Rund 11 Hektar Waldfläche seien betroffen gewesen, teilte die Staatskanzlei am Montag in Potsdam mit.

Im vergangenen Jahr war die ... Hier weiterlesen!

Berliner-Polizist mit Blaulicht viel zu schnell: Schadenersatz nach Unfall
Polizist mit Blaulicht viel zu schnell: Schadenersatz nach Unfall. Symbolfoto von pixabay
Polizist mit Blaulicht viel zu schnell: Schadenersatz nach Unfall. Symbolfoto von pixabay

Ein Polizist, der mit Blaulicht deutlich zu schnell fuhr und einen Unfall baute, muss nach einer Gerichtsentscheidung Schadenersatz leisten. Der Polizeikommissar müsse die Hälfte der Schäden am Polizeiwagen in Höhe mehrerer tausend Euro bezahlen, ... Hier weiterlesen!

Frau aus Potsdam-Mittelmark knackt Lotto-Jackpot
Frau aus Potsdam-Mittelmark knackt Lotto-Jackpot: sYMBOL VON Jens Kalaene/dpa
Frau aus Potsdam-Mittelmark knackt Lotto-Jackpot: sYMBOL VON Jens Kalaene/dpa

Eine Lottospielerin aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark hat rund 3,1 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Die Frau tippte am Samstag im Spiel «6aus49» sechs Richtige plus Superzahl und knackte den Jackpot, wie die Land Brandenburg Lotto GmbH am Montag ... Hier weiterlesen!

Eberswalde- Lokführer steuert stark betrunken Regionalbahn
Eberswalde- Lokführer steuert stark betrunken Regionalbahn. Foto von Patrick Pleul/zb/dpa/Symbolbild
Eberswalde- Lokführer steuert stark betrunken Regionalbahn. Foto von Patrick Pleul/zb/dpa/Symbolbild

Ein Lokführer hat offenbar stark betrunken eine Regionalbahn gesteuert. Eine Zugbegleiterin informierte am Sonntagmorgen einen im Zug befindlichen Bundespolizisten darüber, dass der 53-Jährige zu schnell fahren würde und offenbar mehrere Signale ... Hier weiterlesen!

Bei Penny und Rewe verkaufte Kartoffeln zurückgerufen
Bei Penny und Rewe verkaufte Kartoffeln zurückgerufen. Foto von dpa
Bei Penny und Rewe verkaufte Kartoffeln zurückgerufen. Foto von dpa

In mehreren Bundesländern sind bestimmte Speisefrühkartoffeln aus den Supermärkten Rewe und Penny zurückgerufen worden. Es sei möglich, dass sie Rückstände von Pflanzenschutzmitteln enthalten, teilte ein Lebensmittel-Lieferant aus Adersleben im ... Hier weiterlesen!

Staatssekretärin verlässt Berliner Verkehrsverwaltung
Staatssekretärin verlässt Berliner Verkehrsverwaltung. Foto von Jens Kalaene/dpa
Staatssekretärin verlässt Berliner Verkehrsverwaltung. Foto von Jens Kalaene/dpa

Die neue Berliner Verkehrssenatorin ist erst seit Donnerstag im Amt - und verliert nun Staatssekretärin Claudia Elif Stutz (CDU). Eine Sprecherin der Verkehrsverwaltung bestätigte der Deutschen Presse-Agentur am Montag, dass Stutz ihren Rücktritt ... Hier weiterlesen!


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 21-30 von 612 Nachrichten