Berlin-Brandenburg

Aktuelle Nachrichten und News aus Berlin und Brandenburg


Landrat Lewandowski im Havelland wiedergewählt
Landrat Lewandowski im Havelland wiedergewählt. Foto von Soeren Stache/dpa
Landrat Lewandowski im Havelland wiedergewählt. Foto von Soeren Stache/dpa

Der Landrat im Kreis Havelland, Roger Lewandowski (CDU), ist am Sonntag wiedergewählt worden. Der 59-Jährige gewann nach dem vorläufigen Endergebnis mit 53,6 Prozent der Stimmen. Er setzte sich bei der Landratswahl gegen drei weitere Bewerber durch. ... Hier weiterlesen!

Flucht vor Polizeikontrolleauf der A10 bei Werder: Rammt Streifenwagen
Flucht vor Polizeikontrolleauf der A10 bei Werder: Rammt Streifenwagen
Flucht vor Polizeikontrolleauf der A10 bei Werder: Rammt Streifenwagen

Eine 23 Jahre alte Autofahrerin hat auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle auf der A10 beim Autobahndreieck Werder einen Streifenwagen gerammt. Zwei Polizisten wurden leicht verletzt. Einer Streife fiel auf, dass die Frau in der Nacht zum Samstag ... Hier weiterlesen!

Berlin-Gropiusstadt: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt
Berlin-Gropiusstadt: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt. Foto von Klaus-Dietmar Gabbert/dp
Berlin-Gropiusstadt: Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt. Foto von Klaus-Dietmar Gabbert/dp

Bei einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in Berlin-Gropiusstadt ist ein 20-Jähriger schwer verletzt worden. Zeugen hätten am Sonntagmittag Schussgeräusche wahrgenommen, sagte eine Sprecherin der Polizei. Die Hintergründe der Tat seien ... Hier weiterlesen!

Mindestens 286 Menschen von Hunden in Brandenburg gebissen
Mindestens 286 Menschen von Hunden in Brandenburg gebissen. Foto von Boris Roessler/dpa
Mindestens 286 Menschen von Hunden in Brandenburg gebissen. Foto von Boris Roessler/dpa

Im vergangenen Jahr sind mindestens 286 Menschen in Brandenburg von Hunden gebissen worden. Das waren dreizehn Fälle weniger als 2022, wie aus einer Statistik des Innenministeriums in Potsdam hervorgeht. Zuvor berichtete die Berliner «B.Z.» darüber. ... Hier weiterlesen!

Messerattacke und Schüsse an Imbiss in Potsdam: Verletzter
Messerattacke und Schüsse an Imbiss in Potsdam: Verletzter. Symbolfoto von pixabay
Messerattacke und Schüsse an Imbiss in Potsdam: Verletzter. Symbolfoto von pixabay

Ein Mann ist in der Innenstadt von Potsdam mit Waffen angegriffen und verletzt worden. Bei einer großangelegten Fahndung konnte die Polizei zwei Verdächtige im Alter von 22 und 27 festnehmen. Die Attacke am Samstagabend an der Friedrich-Ebert-Straße ... Hier weiterlesen!

Feige Gruppe schlägt Mann in Charlottenburg mit Fäusten zu Boden
Feige Gruppe schlägt Mann in Charlottenburg mit Fäusten zu Boden
Feige Gruppe schlägt Mann in Charlottenburg mit Fäusten zu Boden

Eine Männergruppe soll einen 23-Jährigen in Berlin-Charlottenburg überfallen und mit Fäusten zu Boden geschlagen haben. Der junge Mann kam nach dem Vorfall am frühen Sonntagmorgen mit Verdacht auf ein gebrochenes Nasenbein ins Krankenhaus, wie die ... Hier weiterlesen!

Viel Sonne in Berlin und Brandenburg: Lokal Gewitter möglich
Viel Sonne in Berlin und Brandenburg: Lokal Gewitter möglich. Foto von Annette Riedl/dpa
Viel Sonne in Berlin und Brandenburg: Lokal Gewitter möglich. Foto von Annette Riedl/dpa

Die Berliner und Brandenburger erleben nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes überwiegend einen warmen Sonntag - allerdings örtlich auch mit Gewittern: «Die Sonne scheint heute komplett auf Brandenburg und Berlin», sagte ein DWD-Meteorologe, aber ... Hier weiterlesen!

Barnim- Seltene Wildpferde ziehen auf Weide bei Schiffshebewerken
Barnim- Seltene Wildpferde ziehen auf Weide bei Schiffshebewerken. Foto von Patrick Pleul/dpa
Barnim- Seltene Wildpferde ziehen auf Weide bei Schiffshebewerken. Foto von Patrick Pleul/dpa

Kreis Barnim: In Niederfinow geht es längst nicht nur um Schifffahrt. In der Nähe der Schiffshebewerke locken auch wilde Pferde Touristen an. Die zwölf Tiere ziehen in der kommenden Woche nach und nach von ihrer Winterkoppel wieder auf die Weide, ... Hier weiterlesen!

Langer Applaus für Dardai von Hertha BSC-Mitgliedern
Langer Applaus für Dardai von Hertha BSC-Mitgliedern. Foto von Christoph Soeder/dpa
Langer Applaus für Dardai von Hertha BSC-Mitgliedern. Foto von Christoph Soeder/dpa

Der scheidende Trainer Pal Dardai hat sich auf der Mitgliederversammlung von Hertha BSC mit einer Video-Botschaft von den Fans der Berliner verabschiedet. «Vielen Dank für die Unterstützung in einer turbulenten Saison», sagte die Club-Legende am ... Hier weiterlesen!

Lichtkünstler nutzt Denkmal für ermordete Juden
Lichtkünstler nutzt Denkmal für ermordete Juden. Foto von Paul Zinken/dpa
Lichtkünstler nutzt Denkmal für ermordete Juden. Foto von Paul Zinken/dpa

Der Hamburger Lichtkünstler Michael Batz hat das Denkmal für die ermordeten Juden Europa in Berlin für eine zeitlich begrenzte Installation genutzt. Am späten Samstagabend schuf er mit minimalistischem Licht einen sogenannten Nicht-Ort neben dem von ... Hier weiterlesen!


  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 41-50 von 612 Nachrichten