Suchergebnisse


Bundesregierung will Investitionskontrolle verschärfen
-
Deutschland/Welt News: -

Mit einer deutlich verschärften Investitionskontrolle will die Bundesregierung deutsche Unternehmen besser vor feindlichen Übernahmen aus dem Ausland schützen. Das geht aus dem Entwurf für eine Novelle des Außenwirtschaftsgesetzes (AWG) hervor, über den die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben) berichten. Das Bundeskabinett soll den Gesetzentwurf des Bundeswirtschaftsministeriums ... Hier weiterlesen!

EU-Kommission dringt auf raschen Ausbau von digitaler Bildung
-
Deutschland/Welt News: -

Vor dem Hintergrund der europaweiten Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie drängt die EU-Kommission auf schnelle Konsequenzen für den Ausbau des digitalen Unterrichts in Schulen und Hochschulen. "Nach dieser Krise müssen die Ansätze für digitale Bildung überdacht werden", sagte EU-Bildungskommissarin Mariya Gabriel den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben). Es gelte, alle ... Hier weiterlesen!

Polizei registriert Anstieg rechtsextremer Straftaten in 2019
-
Deutschland/Welt News: -

Für das Jahr 2019 registriert die Polizei einen Anstieg rechtsextrem motivierter Straftaten. Für das vergangene Jahr seien insgesamt 22.337 Delikte vorläufig im Kriminalpolizeilichen Meldedienst für Politisch Motivierte Kriminalität (PMK) gemeldet worden, bei denen die Tat einen rechtsextremen Hintergrund hatte, heißt es in einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der ... Hier weiterlesen!

FDP, Grüne und Linkspartei pochen auf rasche Wahlrechtsreform
-
Deutschland/Welt News: - Ungeachtet der Coronakrise pochen FDP, Grüne und Linkspartei in einem gemeinsamen Appell auf eine schnelle Reform des Wahlrechts. "In der Krise darf nicht vergessen werden, dass auch der Bundestag in einer Krise steckt: Wir brauchen dringend ein neues Wahlrecht, damit der Bundestag arbeitsfähig bleibt", sagte der FDP-Bundestagsabgeordnete Stefan Ruppert den Zeitungen der Funke-Mediengruppe ... Hier weiterlesen!
Schäuble sieht EU-Finanzminister-Konferenz zuversichtlich entgegen
-
Deutschland/Welt News: - Vor der Konferenz der EU-Finanzminister am Dienstag, die über Auswege aus der durch die Corona-Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise beraten, hat sich der ehemalige Bundesfinanzminister und heutige Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) optimistisch geäußert, dass es zu einer Einigung kommen werde. "Ich sehe der Konferenz zuversichtlich entgegen", sagte Schäuble der "Welt" (Dienstagsausgabe). ... Hier weiterlesen!
OECD ruft EU-Staaten zur Ausgabe von Corona-Bonds auf
-
Deutschland/Welt News: - Vor Verhandlungen der Euro-Finanzminister an diesem Dienstag ruft die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Staaten der Währungsunion zur Ausgabe von Corona-Bonds auf. "Finanzrisiken zu teilen, ist der nächste notwendige Schritt der europäischen Integration", sagte OECD-Generalsekretär José Ángel Gurría der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe). "Ich bin ... Hier weiterlesen!
EU-Kommission begrüßt Erfassung von Bewegungsprofilen mit Corona-App
-
Deutschland/Welt News: -

Die Europäische Kommission begrüßt Maßnahmen zur Begrenzung der Coronavirus-Ausbreitung mithilfe von Smartphone-Daten. "Ich bin überzeugt davon, dass Smartphone-Daten, die über eine Bluetooth-Kennung registrieren, mit welchen Menschen ein Infizierter zusammen war, eine große Hilfe sein können, die Coronakrise einzudämmen", sagte die zuständige EU-Kommissarin für Rechtsstaatangelegenheiten und ... Hier weiterlesen!

Opposition wirft GroKo Verschleppung von Wahlrechtsreform vor
-
Deutschland/Welt News: - Die Oppositionsfraktionen werfen der Großen Koalition vor, die Wahlrechtsreform zur Verkleinerung des Bundestages zu verschleppen: Obwohl seit mehr als einem halben Jahrzehnt über eine derartige Reform beraten wird, haben es Union und SPD bis heute nicht geschafft, sich auf einen gemeinsamen Vorschlag zu verständigen - inzwischen ist sogar unklar, ob die Reform noch rechtzeitig vor der nächsten ... Hier weiterlesen!
US-Börsen legen stark zu - Goldpreis im Aufwind
-
Wirtschaftsnachrichten: -

Die US-Börsen haben am Montag stark zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 22.679,99 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 7,73 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag am Freitag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.655 Punkten im Plus gewesen (+6,95 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 8 ... Hier weiterlesen!

INSA: Union legt deutlich zu
-
Deutschland/Welt News: -

Die Union hat in der neuesten INSA-Umfrage in der Wählergunst deutlich zugelegt. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für die "Bild-Zeitung" (Dienstagsausgabe) gewinnt die Union im Vergleich zur Vorwoche drei Prozentpunkte hinzu und kommt nun auf 38 Prozent der Stimmen. Die Grünen bleiben unverändert bei 18 Prozent. Die SPD legt im Vergleich zur Vorwoche um einen Prozentpunkt zu und ... Hier weiterlesen!

BBC: Britischer Premierminister auf Intensivstation verlegt
-
Deutschland/Welt News: - Der britische Premierminister Boris Johnson ist auf eine Intensivstation verlegt worden. Das berichtet die BBC. Die Symptome hätten sich verschlechtert, hieß es.
Bereits am Sonntagabend hatte die Downing Street mitgeteilt, dass der britische Premierminister in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert worden sei, da er auch nach zehn Tagen noch Symptome, unter anderem Fieber, gezeigt habe. Zuvor ... Hier weiterlesen!
Coronakrise: Bundesregierung plant Abweichungen vom Arbeitszeitgesetz
-
Deutschland/Welt News: -

Die Bundesregierung plant wegen der Corona-Pandemie für bestimmte systemrelevante Berufe Abweichungen vom Arbeitszeitgesetz. "Zur Bewältigung dieses außergewöhnlichen Notfalls, der bundesweite Auswirkungen hat, können für eine befristete Zeit auch längere Arbeitszeiten, kürzere Ruhezeiten sowie die Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen für bestimmte ... Hier weiterlesen!

Über 10.000 Corona-Tote in den USA
-
Deutschland/Welt News: -

Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist in den Vereinigten Staaten auf insgesamt 10.335 angestiegen. Das geht aus Daten der Johns Hopkins University im US-Bundesstaat Baltimore vom Montag hervor. Die Zahl der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus stieg in den USA den Daten zufolge auf 347.003. Die Millionenmetropole New York City an der US-Ostküste ist besonders stark ... Hier weiterlesen!

CDU-Wirtschaftsrat will Kurzarbeit-Regelung für Mittelständler ohne Betriebsrat
-
Deutschland/Welt News: - Die Regelungen zum Kurzarbeitergeld sollen nach Forderungen des CDU-Wirtschaftsrats auch für jene mittelständischen Betriebe gelten, die über keinen Betriebsrat verfügen. Es sei "unsäglich", dass solche Unternehmen in der gegenwärtigen Krisensituation nicht als Ganzes in Kurzarbeit gehen könnten, sondern sich um einzelvertragliche Regelungen mit jedem ihrer Arbeitnehmer bemühen müssten, sagte der ... Hier weiterlesen!
Umfrage: Jeder Zweite hat in Coronakrise Vertrauen in Gesundheitssystem
-
Deutschland/Welt News: - Die Hälfte der Bundesbürger (50 Prozent) hat generell großes Vertrauen in das deutsche Gesundheitssystem im Hinblick auf die Coronakrise. Das ergab eine Blitzumfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL, die am Montag veröffentlicht wurde. Demnach würden sich 40 Prozent der Befragten als Smartphone-Nutzer die derzeit diskutierte "Corona-App" zur Nachverfolgung der ... Hier weiterlesen!
Zentralrat der Muslime sagt Einhaltung der Kontaktbeschränkungen zu
-
Deutschland/Welt News: - Der Zentralrat der Muslime hat die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen in Deutschland zugesagt. "Die Unversehrtheit der Menschen ist dabei nicht nur Bürgerpflicht, sondern steht im vollkommenen Einklang mit unseren Glaubensbestimmungen", sagte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagsausgaben). Der Zentralrat stimme ... Hier weiterlesen!
Zahl der Corona-Neuinfektionen legt langsamer zu
-
Deutschland/Welt News: -

Die Zahl der Neuinfektionen legt in Deutschland spürbar langsamer zu. Laut Abfrage bei den Landesministerien, Städten und Landkreisen waren bis Montagabend, 20 Uhr, 103.088 Personen positiv auf das Coronavirus getestet, 3,4 Prozent mehr als am Vortag. Es ist die schwächste 24-Stunden-Steigerungsrate, seit die Epidemie in Deutschland Fahrt aufgenommen hat.
Bei einer Steigerungsrate von fünf ... Hier weiterlesen!

Schauspielerin Honor Blackman ist tot
-
Deutschland/Welt News: - Die britische Schauspielerin Honor Blackman ist tot. Sie starb am Montag im Alter von 94 Jahren in ihrem Haus in Lewes in der Grafschaft East Sussex im Südosten Englands, wie ihre Familie der britischen Tageszeitung "The Guardian" mitteilte. International bekannt wurde Blackman durch ihre Rolle als Pussy Galore in dem im Jahr 1964 erschienenen James-Bond-Film "Goldfinger".
Zudem war sie die ... Hier weiterlesen!
Schriftzug «Polizei» auf der Motorhaube eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Wusterhausen/Dosse (dpa/bb) - Rund zwei Wochen nach Einführung der Ausgangsbeschränkungen in Brandenburg muss die Polizei immer mal wieder eingreifen. Vier Männer im Alter von 26 bis 31 Jahren entfachten etwa laut Polizei ein Lagerfeuer an einem See bei Wusterhausen/ Dosse und hörten dabei laute Musik. Das Feuer war beim Eintreffen der Beamten am Sonntag zwar gelöscht, die Gruppe war aber noch da ... Hier weiterlesen!

Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD), und Jörg Simon, Vorstandschef Berliner Wasserbetriebe. Foto: Michael Kappeler/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Die Berliner Wasserbetriebe haben am Montag 12 000 Schutzmasken an die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) übergeben. Die Spende stamme aus Lagerbeständen und sei in Vorbereitung auf eine Schweinegrippen-Pandemie vor einigen Jahren gekauft worden, teilten die Berliner Wasserbetriebe mit. Kalayci schrieb auf Twitter, dass die Spende und die vom Land Berlin ... Hier weiterlesen!