Suchergebnisse


Wirtschaftsforscher prognostizieren neue Bankenkrise
-
Pressemitteilungen: - Das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) prognostiziert, dass der Konjunktureinbruch infolge der Corona-Pandemie eine Bankenkrise in Deutschland auslösen könnte. Wegen des Lockdowns im März und April würden in den nächsten Monaten zahlreiche Firmen pleitegehen oder Kredite nicht bedienen können, sagten die IWH-Forscher dem "Spiegel". Das könnte zahlreiche Sparkassen sowie Privat- ... Hier weiterlesen!
Wahlkampfmanager Spreng schreibt Laschet ab
-
Deutschland/Welt: - Michael Spreng, Wahlkampfmanager Edmund Stoibers im Jahr 2002, hält den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) wegen seines Coronakrisenmanagements für politisch "schwer beschädigt" und als Kanzlerkandidat der Union für nicht vorstellbar. "Es gibt Politiker, die können Krise, und solche, die keine Krise können. Laschet gehört zur zweiten Kategorie", sagte Spreng dem ... Hier weiterlesen!
Kieler Verkehrsminister verteidigt Luftreinhalteplan
-
Deutschland/Welt: - Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) will Revision gegen ein Urteil des Oberverwaltungsgerichts Kiel prüfen lassen, das zuletzt aufgrund einer Klage der Deutschen Umwelthilfe vom Land zügig einen neuen Luftreinhalteplan verlangt hatte. "Es gibt dazu einen Gutachterstreit, den das OVG nicht berücksichtigen wollte", sagte der FDP-Politiker dem "Spiegel". Der Plan sieht zur ... Hier weiterlesen!
Schulforscherinnen rätseln über gute Abi-Noten trotz Fernunterricht
-
Deutschland/Welt: - Schulforscherinnen halten die Qualität des digitalen Schulunterrichts wegen der Pandemie nicht zwingend ursächlich für die Qualität der Noten. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Mehrere Bundesländer hatten gemeldet, dass Abiturienten in diesem Jahr bessere Durchschnittsnoten als zuvor erzielten.
So lag der Wert in Berlin bei 2,3 (2019: 2,4), in Hamburg bei 2,36 (2019: 2,42). ... Hier weiterlesen!
Depeche Mode führt die deutschen Album-Charts an
-
Stars und Events: - Die Synthie-Popband Depeche Mode steht mit ihrem Album "Spirits In The Forest" neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Der Popsänger Max Giesinger, der Ire Michael Patrick Kelly und einige weitere Künstler bleiben mit dem Album "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert, Vol. 7" auf Rang zwei.
Die Mittelalter-Rockgruppe Feuerschwanz belegt mit "Das ... Hier weiterlesen!
Peter Steudtner in Türkei freigesprochen
-
Deutschland/Welt: - Der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner ist von einem türkischen Gericht von Terrorvorwürfen freigesprochen worden. Das entschied das Gericht am Freitag. Auch der schwedische Menschenrechtler Ali Gharavi wurde freigesprochen.
Steudtner war nicht selbst vor Ort, er durfte im Oktober 2017 nach vier Monaten Untersuchungshaft ausreisen. Steudtner, Gharavi und acht türkische Menschenrechtler ... Hier weiterlesen!
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild
-

Potsdam (dpa/bb) - Mit einer Großrazzia ist die Polizei in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt gegen die rechtsextreme Organisation «Freie Kräfte Prignitz» vorgegangen. Der Polizei hätten Hinweise vorgelegen, dass sieben Männer im Alter zwischen 32 und 40 Jahren einen Brandanschlag mit einem Molotow-Cocktail auf eine Moschee in Wittenberge (Prignitz) planten, sagte der Sprecher ... Hier weiterlesen!

Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin. Foto: picture alliance / dpa
-

Berlin (dpa) - Das Jahn-Stadion bleibt für den Sportbetrieb zunächst weiter geschlossen. «Die Betriebserlaubnis für das Große Stadion im Jahn-Sportpark ist am 30. Juni ausgelaufen. Eine neue Genehmigung liegt bis dato nicht vor», sagte ein Sprecher der Sportverwaltung der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. Angestrebt wird eine halbjährige Verlängerung des großen Stadions im Jahn-Sportpark,

... Hier weiterlesen!
Das Wappen der Berliner Polizei an einer Polizeijacke. Foto: Tim Brakemeier/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Das DFB-Pokalendspiel, verschiedene Demonstrationen und nächtliche Partys in Parks beschäftigen die Berliner Polizei an diesem Samstag. Zwei Demonstrationen gegen Rassismus ziehen am Nachmittag durch die Stadt, wie die Polizei mitteilte. Ab 13.30 Uhr geht es mit dem Motto «Nein zu Rassismus» vom Gendarmenmarkt zum Großen Stern. Angemeldet sind 5000 Teilnehmer. Eine weitere ... Hier weiterlesen!

Sorben zu Kohleausstiegs-Gesetzen
-

Bautzen (dpa/sn) - Der Bund Lausitzer Sorben (Domowina) sieht in den beschlossenen Gesetzen zum Kohleausstieg auch ein Bekenntnis Deutschlands zum sorbischen Volk. So seien in dem Strukturstärkungsgesetz Maßnahmen zur Förderung und Bewahrung von sorbischen Traditionen in der Lausitz als bisheriger Bergbauregion aufgenommen worden, sagte Domowina-Chef Dawid Statnik am Freitag.

Möglich habe dies

... Hier weiterlesen!
Schilder an der Fassade des Kriminalgerichts Moabit weisen die Staatsanwaltschaft Berlin und das Landgericht Berlin aus. Foto: Sonja Wurtscheid/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Der mutmaßliche Mörder des Berliner Arztes Fritz von Weizsäcker war einem psychiatrischen Gutachten zufolge zum Zeitpunkt der Tat in seiner Steuerungsfähigkeit erheblich eingeschränkt. Eine komplette Aufhebung der Schuldfähigkeit schloss ein Sachverständiger am Freitag vor dem Landgericht der Hauptstadt aber aus. Er habe bei dem Angeklagten eine Zwangsstörung festgestellt. Die ... Hier weiterlesen!

Remdesivir erhält Zulassung in Europa
-
Deutschland/Welt: - Die EU-Kommission hat unter Auflagen den Wirkstoff Remdesivir als erstes Mittel zur Behandlung von Covid-19 in Europa zugelassen. Das teilte die EU-Kommission am Freitag mit. Die Zulassung sei in einem "beschleunigten" Verfahren in weniger als einem Monats durchgesetzt worden.
"Today`s authorisation of a first medicine to treat Covid-19 is an important step forward in the fight against this ... Hier weiterlesen!
Offiziell: Christian Gentner bleibt Union Berlin erhalten
-
Sport News: - Fußball-Bundesligist Union Berlin hat den Vertrag mit Mittelfeld-Routinier Christian Gentner verlängert. Das teilte der Verein am Freitag mit. "Ich habe mich sehr schnell in Berlin wohlgefühlt und wurde mit offenen Armen bei Union empfangen. Wir haben als Mannschaft eine starke erste Bundesligasaison gespielt und uns enorm weiterentwickelt", sagte der 34-Jährige.
Und weiter: "Für mich war klar, ... Hier weiterlesen!
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild
-

Hennigsdorf (dpa/bb) - Bei einem Brand am Hennigsdorfer Stahlwerk (Oberhavel) ist nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 000 Euro entstanden. Bei Rückbauarbeiten soll es am Donnerstag zu Funkenflug gekommen sein, wobei Plastik in der Zwischenverkleidung eines Kühlturms Feuer gefangen habe, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Daraufhin sei der Kühlturm in Brand geraten. ... Hier weiterlesen!

Grüne fordern Modernisierung des Familienrechts
-
Deutschland/Welt: - Die Grünen haben eine Modernisierung des Familienrechts gefordert. In einem Antrag, über den der "Spiegel" berichtet, schlägt die Bundestagsfraktion vor, die sogenannte soziale Elternschaft rechtlich abzusichern. Als "soziale Eltern" werden Stiefeltern oder andere Bezugspersonen bezeichnet, die sich in stabiler, verlässlicher Beziehung um ein Kind kümmern, aber nicht beispielsweise seine Erzeuger ... Hier weiterlesen!
SPD will Entschädigungen bei Kohleausstieg prüfen
-
Deutschland/Welt: - Die SPD-Bundestagsfraktion knüpft ihre Zustimmung zu den Entschädigungssummen für die Betreiber von Braunkohlekraftwerken an Bedingungen. "Wir werden die Angemessenheit der Entschädigungen genau prüfen", sagte der SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch dem "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Bedenken hegt seine Partei vor allem bei den 1,75 Milliarden Euro, die ein Konzern für die Schließung seiner ... Hier weiterlesen!
Trinken statt Parken: Kneipentische auf Autoparkplätzen
-

Berlin (dpa/bb) - Immer mehr Kneipen und Restaurants in Friedrichshain-Kreuzberg stellen ihre Tische und Stühle auf Gehwegen und Parkplätzen an den Straßen auf. Für mehr als 100 Kneipen habe es bereits eine Genehmigung zur Nutzung von Parkstreifen am Wochenende gegeben, teilte das Bezirksamt am Freitag mit. Damit solle die Corona-Ansteckungsgefahr, die im Freien geringer ist, reduziert werden.

A

... Hier weiterlesen!
Besucher betrachten am im Kunstgewerbemuseum einen Tragaltar des Eilbertus aus dem Welfenschatz. Foto: Alina Novopashina/dpa
-

Berlin/Washington (dpa) - Der jahrelange Streit zwischen Nachfahren jüdischer Kunsthändler und der Stiftung Preußischer Kulturbesitz um den Welfenschatz beschäftigt nun auch den Supreme Court der USA. Das oberste Bundesgericht kündigte an, sich mit dem Fall zu befassen. Die von Bund und Ländern getragene Berliner Stiftung will geklärt wissen, ob US-Gerichte für den Fall überhaupt zuständig sind.

... Hier weiterlesen!
Gesundheitsminister fordert bessere Risiko-Vorsorge des Staates
-
Deutschland/Welt: - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat eine bessere Vorsorge des Staats für Gesundheitsrisiken gefordert. Es reiche nicht, Pläne zu haben, sagte Spahn dem "Spiegel". Man müsse sie auch regelmäßig üben - so wie beim Brandschutz.
"Das fängt schon damit an, dass das Robert-Koch-Institut und die Gesundheitsämter vor Ort die Zusammenarbeit künftig so verstetigen, dass im Ernstfall sofort alles ... Hier weiterlesen!
Jean Castex neuer Premierminister Frankreichs
-
Deutschland/Welt: - Jean Castex ist neuer Premierminister Frankreichs. Der 55-Jährige wurde am Freitag von Staatspräsident Emmanuel Macron ernannt. Am Morgen war die bisherige Regierung unter Édouard Philippe zurückgetreten.
Der Schritt war nach der Schlappe bei den Kommunalwahlen erwartet worden. Macron hatte angekündigt, die Mitte-Regierung umzubilden. Castex war zuletzt Bürgermeister einer kleinen Gemeinde in ... Hier weiterlesen!