Suchergebnisse


Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Aus einer Gruppe heraus wurde ein Mann gestern Nachmittag in Kreuzberg angegriffen. Ein 39-Jähriger war nach eigenen Angaben um kurz nach 16 Uhr in der Reichenberger Straße unterwegs, als er von etwa acht Personen verfolgt und angegriffen wurde. Einer aus der Gruppe soll ihn mit einer Eisenstange geschlagen und zu Boden gebracht haben. Dort liegend soll er damit weitergeschlagen haben während ein ... Weiterlesen!

Mann in Berlin Kreuzberg mit einer Eisenstange geschlagen!
Mann in Berlin Kreuzberg mit einer Eisenstange geschlagen. Foto: BSB
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Acht Jahre nach dem Tod des US-Schauspielers Patrick Swayze sind in Kalifornien Dutzende Gegenstände aus dem Nachlass des Hollywoodstars versteigert worden. Eine schwarze Lederjacke, die Swayze in dem Tanzfilm «Dirty Dancing» (1987) trug, brachte bei der Auktion am Freitag mehr als 62.000 Dollar (knapp 57.000 Euro) ein, deutlich mehr als der Schätzpreis von 6000 Dollar. Ein Surfbrett, das der ... Weiterlesen!

Dirty Dancing Lederjacke von US-Schauspielers Patrick Swayze versteigert!
Lederjacke von Patrick Swayze erzielte einen Preis von 62.000 Dollar. Foto: Auktionshaus Julien's dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Die Krise im eigenen Land treibt immer mehr arbeitssuchende Ukrainer in das Nachbarland Polen - sie werden dort auch dringend gebraucht. «Ohne die Ukrainer würde es in der Wirtschaft eine absolute Katastrophe geben», sagte Cezary Kazmierczak, Vorsitzender des polnischen Verbands für Unternehmer und Arbeitgeber, in Warschau. Denn der Arbeitskräftemangel sei groß. Rund zwei Millionen Polen sind ... Weiterlesen!

Ukrainer bewahren Polens Wirtschaft vor Katastrophe!
Ukrainer bewahren Polens Wirtschaft vor Katastrophe: Foto: Evgeniy Maloletka dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

In der Türkei ist der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia Aktivisten zufolge blockiert  worden. Die Gruppe TurkeyBlocks, die den Zugang zu Webseiten in dem Land beobachtet, bestätigte die Blockade, über die Nutzer berichtet hatten. Der TV-Sender CNN Türk zitierte eine Nachricht, die ein Nutzer nach vergeblichen Aufrufen der Wikipedia-Seite bekam. Demnach bewogen technische und rechtliche Gründe ... Weiterlesen!

Türkei sperrt Internetzugang zu Wikipedia!
In der Türkei ist der Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia Aktivisten zufolge blockiert worden. Foto:BSB
Ein Bericht von
Stars und Events: -

TV-Satiriker Jan Böhmermann (36) geht rechtlich gegen die Verbreitung eines T-Shirts vor, das sein Bild zeigt und den Kommentar «Der ist lustig. Den töte ich zum Schluss». Darunter findet sich die «Unterschrift» des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan. Beim Landgericht Berlin hat Böhmermann eine einstweilige Verfügung gegen die rechtspopulistische Partei Pro Deutschland erwirkt, die ... Weiterlesen!

Böhmermann erwirkt einstweilige Verfügung «Den töte ich am Schluss»!
Böhmermann erwirkt einstweilige Verfügung. Foto: Rolf Vennenbernd dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,2 hat in der Nacht zum Samstag (Ortszeit) die südlichen Philippinen erschüttert. An zahlreichen Gebäuden des Inselstaats in Südostasien entstand Sachschaden. Mehrere tausend Menschen flohen aus ihren Häusern. Nach ersten Angaben der Rettungsdienste gab es aber keine Toten oder Verletzten. Die Behörden erließen zunächst eine Tsunami-Warnung, hoben diese nach ... Weiterlesen!

Schweres Erdbeben auf den Philippinen! Stärke 7,2!
Nach dem schweren Erdbeben beseitigen Anwohner Trümmer im Ort General Santos auf den Philippinen. Foto: Stringer dpa
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Der 1. FC Union Berlin ist nach einem Sieg in Unterzahl im Aufstiegskampf weiter dabei. Die «Eisernen» bezwangen am 30. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den SV Sandhausen mit 2:1 (1:0) und setzten damit die weiteren Erstliga-Kandidaten Stuttgart, Braunschweig und Hannover unter Druck. Die Tore markierten am Freitag vor 22 012 Zuschauern «An der alten Försterei» Philipp Hosiner (33. Minute) und ... Weiterlesen!

Union bleibt im Aufstiegsrennen: 2:1 gegen Sandhausen!
Union bleibt im Aufstiegsrennen. Foto: Maurizio Gambarini
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Hertha-Trainer Pal Dardai fordert von seinen Profis für die Partie heute bei Werder Bremen Disziplin und Leidenschaft. «Die Tagesform muss stimmen», erklärte der Ungar. Der Hauptstadtclub hat in der Fußball-Bundesliga zuletzt acht Mal nacheinander in fremden Stadien verloren. Will Hertha bis zum Saisonende Platz fünf behalten, der den direkten Einzug in die Europa League garantiert, muss die ... Weiterlesen!

Hertha BSC Trainer setzt gegen Bremen auf Disziplin und Leidenschaft!
Hertha BSC Trainer setzt gegen Bremen auf Disziplin und Leidenschaft. Foto: Maurizio Gambarini dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Den Berliner Bäder-Betrieben (BBB) mangelt es an Personal. Für die Sommersaison fehlen dem öffentlichen Unternehmen akut 20 bis 30 Rettungsschwimmer. «Das tut uns am meisten weh», sagte die BBB-Vorstandsvorsitzende Anette Siering. Zu Ostern eröffnete der Betrieb mit den Strandbädern Wannsee und Weißensee die Freibadsaison. Weitere Bäder folgen an diesem Samstag und am 1. Mai. Der Berliner Verband ... Weiterlesen!

Den Berliner Bäder-Betrieben fehlt Personal!
Strandkörbe am Strandbad Wannsee. Foto: Rainer Jensen dpa
Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Nach einer Amokdrohung hat die Polizei in Bayern einen 23-Jährigen festgenommen. Er befand sich nach ersten Erkenntnissen der Ermittler in einem psychischen Ausnahmezustand. Der junge Mann hatte damit gedroht, am 2. Mai mit einer Pistole in einem Amt ein Blutbad anrichten zu wollen. Daraufhin umstellten Polizei und Rettungskräfte das Mehrfamilienhaus in Töging am Inn, bevor Kräfte einer ... Weiterlesen!

SEK-Einsatz nach Amokdrohung eines 23-Jährigen!
SEK-Einsatz nach Amokdrohung eines 23-Jährigen Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Bei einem blutigen Familiendrama in Dülmen in Nordrhein-Westfalen sind zwei Frauen durch Messerstiche schwer verletzt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurde am Freitagnachmittag ein 29-Jähriger vor dem Wohnhaus festgenommen. Er steht im Verdacht, seine 51-jährige Mutter und vermutlich auch seine 31 Jahre alte Schwester in der elterlichen Wohnung mit einem Messer angegriffen ... Weiterlesen!

Mann sticht Mutter und Schwester in Nordrhein-Westfalen nieder!
Mann sticht Mutter und Schwester in Nordrhein-Westfalen nieder. Foto: Rene Ruprecht dpa
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Anders als bislang von der Bundesregierung dargestellt ist die erkennungsdienstliche Erfassung von Flüchtlingen noch immer nicht vollständig abgeschlossen. Das geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums an die beiden CDU-Bundestagsabgeordneten Karin Maag und Michael Hennrich hervor, die den «Stuttgarter Nachrichten» und der «Stuttgarter Zeitung» vorliegt. Die beiden Politiker hatten sich ... Weiterlesen!

5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst!
5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst. Foto: Julian Stratenschulte dpa
Ein Bericht von
News aus Deutschland: -

Der mutmaßliche BVB-Attentäter bestreitet nach Angaben seines Anwalts, für den Sprengstoff-Anschlag auf den Bus der Fußballmannschaft verantwortlich zu sein. Das berichten «Der Spiegel» sowie «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR. Der Deutschen Presse-Agentur erläuterte der Tübinger Anwalt Reinhard Treimer, sein Mandant habe gegenüber dem Ermittlungsrichter nach der Festnahme gesagt: «Ich habe die ... Weiterlesen!

Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB!
Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB. Foto: Marcel Kusch dpa
Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Beamte des Spezialeinsatzkommandos haben in Berlin-Wilmersdorf einen mutmaßlichen Juwelier-Räuber festgenommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten, führte der 33-Jährige gerade zwei große Hunde aus, als die Spezialkräfte am Donnerstag zugriffen. In seiner Wohnung in der Bundesallee stellten die Ermittler mehrere Armbanduhren sicher, deren Herkunft zunächst noch unklar war. ... Weiterlesen!

Beamte nehmen mutmaßlichen Juwelier-Räuber in Wilmersdorf fest!
Beamte nehmen mutmaßlichen Juwelier-Räuber in Berlin-Wilmersdorf fest. Foto:BSB
Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Mit Hilfe von Bildern und einem Video hat die Polizei mehrere Tatverdächtige zu einem schwulenfeindlichen Angriff ermittelt. Einer der mutmaßlichen Täter stellte sich am Donnerstag, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilten. Von einem weiteren Mann und einer Frau sind bislang nur die Namen bekannt. Das Trio soll Anfang März in einer Straßenbahn der Linie M10 einen 39-Jährigen ... Weiterlesen!

Trio zu schwulenfeindlichem Angriff ermittelt!
Trio zu schwulenfeindlichem Angriff ermittelt. Foto: BSB
Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Eine 86-Jährige hat in Velten (Kreis Oberhavel) im wahrsten Sinne des Wortes ihr Geld aus dem Fenster geworfen - in die Hände von Betrügern. Die Seniorin habe mehrere tausend Euro aus ihrem Wohnungsfenster geworfen, die von einer Unbekannten abgeholt wurde, teilte die Polizei in Neuruppin am Freitag mit. Die Frau sei auf Betrüger hereingefallen: Ein angeblicher Polizist hatte die alte Dame ... Weiterlesen!

86-Jährige Seniorin fällt auf Betrüger in Velten rein!
86-Jährige Seniorin fällt auf Betrüger in Velten rein. Foto: Jens Wolf dpa
Ein Bericht von
Polizei und ADAC Meldungen: -

Gestern Nachmittag nahmen Beamte des Spezialeinsatzkommandos den dritten Tatverdächtigen zu einem Raub in einem Juweliergeschäft im Oktober vergangenen Jahres fest.
Durch intensive Ermittlungen des Fachkommissariats des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin wurden bereits im Dezember 2016 zwei mutmaßliche Mittäter des 33-Jährigen festgenommen. Die beiden Männer, 24 und 30 Jahre ... Weiterlesen!

Raub im Juweliergeschäft in Berlin Tiergarten aufgeklärte! Täter gefasst!
Raub im Juweliergeschäft in Berlin Tiergarten aufgeklärte! Täter gefasst. Foto: BSB
Ein Bericht von
News aus Berlin-Brandenburg: -

Die Waffe des von der Polizei in Berlin-Kreuzberg niedergeschossenen Angreifers hat sich als Schreckschusswaffe herausgestellt. Zudem wurde der 26-Jährige durch die Kugel offensichtlich schwerer verletzt als zunächst bekannt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, traf der Schuss eines Polizisten den Mann «im Bereich des Unterbauchs». Der 26-Jährige musste operiert werden, Lebensgefahr bestand ... Weiterlesen!

Angreifer vom Urbankrankenhaus Berlin hatte Schreckschusswaffe!
Polizeiwagen stehen in Berlin unweit der Rettungsstelle des Urban-Krankenhauses. Foto: Paul Zinken dpa
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Mit viel Optimismus gehen die Füchse Berlin im EHF-Pokal ins Rückspiel der Top6-Runde am Samstag in der Max-Schmeling-Halle (15:00 Uhr) gegen den ungarischen Vertreter Tatabanya KC. Mit einem Erfolg stünden die Berliner im Final Four in Göppingen. «Es wäre das dritte Mal, dass uns so etwas Großartiges gelingen würde», sagte Manager Bob Hanning. Das Hinspiel am letzten Wochenende hatten die ... Weiterlesen!

Füchse Berlin wollen über Tatabanya zum dritten Mal in Final Four!
Füchse Berlin Bob Hanning. Foto: Marijan Mura dpa
Ein Bericht von
Aktuelle Sportnachrichten: -

Unmittelbar vor dem WM-Ausscheidungskampf seines Schützlings Kubrat Pulew in Sofia hat sich Boxtrainer Ulli Wegner beim Management des Sauerland-Boxstalls entschuldigt. «Mir fällt es nicht schwer, mich zu entschuldigen, wenn ich etwas Falsches gesagt habe. Und in diesem Falle lag ich falsch», sagte der Coach, der am Mittwoch 75 Jahre alt geworden war. Wegner hatte die Neuausrichtung des ... Weiterlesen!

Box-Trainer Wegner entschuldigt sich bei Familie Sauerland!
Box-Trainer Wegner entschuldigt sich. Foto: BSB