Suchergebnisse


Krebshilfe kritisiert Tabakwerbeverbot als unzureichend
-
Deutschland/Welt: - Die Deutsche Krebshilfe kritisiert das am Freitag auf der Tagesordnung des Bundesrats stehende Tabakwerbeverbot als unzureichend. Es sei ein "spätes Verbot mit Lücken", sagte der Vorstandsvorsitzende Gerd Nettekoven der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitagsausgabe). Zugleich appellierte er an die Bundesregierung, zeitnah weitere, längst überfällige Maßnahmen der Tabakprävention umzusetzen.
Dazu ge ... Hier weiterlesen!
GdP-Vize: "Demokratische Resilienz" in Polizei fördern
-
Deutschland/Welt: - Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Jörg Radek, verlangt eine Förderung der "demokratischen Resilienz" in der deutschen Polizei. "Wir müssen Fortbildungsprogramme auflegen, wo wir die demokratische Resilienz fördern, wo wir die fördern, die hier eine gute Arbeit machen in der Polizei, damit sie nicht anfällig werden für rechtsextreme populistische ... Hier weiterlesen!
Bundesliga-Auftakt in München findet ohne Zuschauer statt
-
Sport News: - Der Bundesliga-Auftakt in München am Freitagabend findet doch ohne Zuschauer statt. Grund seien die steigenden Corona-Infektionszahlen in der bayerischen Landeshauptstadt, teilte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter am Donnerstag mit. Er sagte, dass es ein "falsches Signal" wäre, Zuschauer in die Sportstadien zu lassen.
Das Robert-Koch-Instituts gibt aktuell eine Sieben-Tage-Inzidenz von 47,6 ... Hier weiterlesen!
LTA gründet mit der PLUSConsult GmbH einen eigenen Versicherungsmakler. Foto: LTA
-
News aus der Wirtschaft: -

Seit dem 1. Juli 2018 gilt das neue Pauschalreiserecht und regelt in den §651 a bis w die Insolvenzversicherungspflicht von Anbietern touristischer Leistungen. Dabei sind neben den typischen Pauschalreisen jetzt auch einzelne Reiseleistungen unter bestimmten Umständen versicherungspflichtig. Im Klartext bedeutet dies, dass sich die Insolvenzversicherungspflicht über den Pauschalreiseveranstalter ... Hier weiterlesen!

Chefkontrolleur der Commerzbank sieht großen Umbaubedarf
-
Deutschland/Welt: - Der neue Chefkontrolleur Hans-Jörg Vetter sieht bei der Commerzbank großen Umbaubedarf. "Es geht darum Erträge zu steigern, Kosten zu senken und den Status quo zu hinterfragen", sagte Vetter in einem Interview im Intranet der Commerzbank, über welches das "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) berichtet. "Die Commerzbank hat viel Gutes, aber in Sachen Effizienz und Profitabilität gibt es noch Luft nach ... Hier weiterlesen!
Max Kruse lächelt in die Kamera. Foto: Annette Riedl/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa) - Max Kruse biss herzhaft in eine Käsebrezel und schlurfte in Badelatschen zu seinem quietschgelben Porsche. «Schau'n wir mal», sagte der Top-Neuzugang des 1. FC Union Berlin auf die Frage nach einem Debüt für die Eisernen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den FC Augsburg. Auch sein Trainer Urs Fischer bemühte am Donnerstag die bekannte Kaiser-Floskel - allerdings nur auf die Frage

... Hier weiterlesen!
Christian Drosten spricht beim 17. Kommunikationskongress 2020. Foto: Christophe Gateau/dpa
-

Berlin (dpa/bb) - Bei der Entwicklung der Zahl der Neuinfektionen in Deutschland sieht der Virologe Christian Drosten Unterschiede im Vergleich zum August. Der am Donnerstag vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete Wert von rund 2200 Neuinfektionen sei «schon nicht so eine beliebige Schwankung. Sondern wir sind jetzt wieder im Anstieg», sagte der Charité-Wissenschaftler in Berlin beim

... Hier weiterlesen!
Zwei Mitarbeiter der Spurensicherung stehen vor dem Residenzschloss mit dem Grünen Gewölbe hinter einem Absperrband. Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa/Archivbild
-

Dresden/Berlin (dpa) - Bei den Ermittlungen zum spektakulären Juwelendiebstahl aus dem Dresdner Schatzkammermuseum Grünes Gewölbe 2019 führt eine weitere Spur nach Berlin. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Dresden vom Donnerstag wurden am 9. September und am Mittwoch weitere Gewerberäume in der Hauptstadt durchsucht. «Wir sind zuversichtlich, die Täter identifizieren zu können, und das ist

... Hier weiterlesen!
Der Teilnehmer einer Demonstration trägt eine Weste mit der Aufschrift «Deutsche Wohnen Co enteignen!». Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Das Volksbegehren zur Enteignung großer Wohnungskonzerne in Berlin ist aus Sicht der Senatsverwaltung für Inneres rechtlich zulässig. Immer wieder hatte die Initiative «Deutsche Wohnen & Co. enteignen» der Innenverwaltung vorgeworfen, die Prüfung dazu hinauszuzögern. Am Donnerstag hat die Verwaltung ihre Einschätzung mitgeteilt, nach der das Volksbegehren formal rechtlich

... Hier weiterlesen!
EU-Kommission gegen Kreuzfahrtschiffe für Geflüchtete
-
Deutschland/Welt: - Die Europäische Kommission hat die Forderung von EU-Parlaments-Vizepräsidentin Katarina Barley zurückgewiesen, Kreuzfahrtschiffe zur kurzfristigen Unterbringung obdachloser Geflüchteter auf Lesbos zuzulassen. "Die Kreuzfahrtschiff-Option ist im Vergleich zu anderen Optionen nicht kosteneffizient - zu denselben Kosten ließen sich sehr viel mehr Menschen unterbringen", sagte ein Kommissionssprecher ... Hier weiterlesen!
Klaus Lederer (Die Linke) spricht im Berliner Abgeordnetenhaus. Foto: Jörg Carstensen/dpa
-

Berlin (dpa) - Berlins Kultursenator Klaus Lederer rechnet angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie mit weiterem Finanzbedarf zur Unterstützung der Kulturszene. «Wir sind lange nicht am Ende», sagte der Linke-Politiker am Donnerstag im Rahmen einer Aktuellen Stunde des Abgeordnetenhauses. «Es wird auch im Jahr 2021 nicht ohne den Einsatz zusätzlicher Mittel gehen.»

Kunst und Kultur prägen aus

... Hier weiterlesen!
Ein Taxi wartet vor dem Flughafen Berlin-Schönefeld. Foto: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
-

Berlin (dpa/bb) - Für Taxifahrten ab dem künftigen Hauptstadtflughafen BER soll es möglichst bald einen gemeinsamen Tarif für Berliner und Brandenburger Taxiunternehmen geben. Das sei natürlich ein wichtiger Punkt, sagte Verkehrssenatorin Regine Günther (Grüne) am Donnerstag bei der Plenarsitzung im Abgeordnetenhaus. «Schnellstmöglich, erstes Quartal 2021 soll das stehen», so die Grünen-Politike

... Hier weiterlesen!
Blick über die Baustelle der Tesla Gigafactory. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Grünheide (dpa/bb) - Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet nicht mit Billiglöhnen für die Mitarbeiter der geplanten Fabrik von US-Elektroautobauer Tesla in Grünheide. «Es ist nicht Sache des Landes, Tarife zu bestimmen», sagte Woidke dem Uckermark Kurier (Donnerstag). Er betonte aber zugleich: »(Tesla-Chef Elon) Musk ist bewusst, dass das, was da passieren soll -

... Hier weiterlesen!
25.-27. November 2020 - Green Tourism Camp in Bad Orb. Foto: InfraCert GmbH
-
News aus der Wirtschaft: -

Das Barcamp für den nachhaltigen Tourismus - Wenn nicht jetzt, wann dann? Das Jahr 2020 geht wohl in die Geschichte ein. Noch liegt es an uns selbst, wie wir es für uns und unser Umfeld bewerten. Wer trotz aller Widrigkeiten wie bisher optimistisch in die Zukunft blickt und nicht aufgibt, die aktuellen Themen im Blick zu behalten und voranzutreiben, hat gute Chancen, gestärkt aus der Krise ... Hier weiterlesen!

Das besetzte Haus des Hausprojekts «Liebig 34» in der Liebigstraße ist zu sehen. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild
-

Berlin (dpa/bb) - Die linksradikale Szene hat heftigen Widerstand gegen die angekündigte Räumung des Hauses «Liebig 34» in Berlin-Friedrichshain angekündigt. «Steht zusammen und bereitet euch auf den Kampf vor», hieß es am Donnerstag im Twitter-Kanal «Liebig 34 bleibt». Zuvor wurde angekündigt: «Jede Räumung hat ihren Preis» und «Lasst uns die Räumung zum Desaster machen». Im linksradikalen

... Hier weiterlesen!
Altmaier warnt vor Polarisierung in Nachhaltigkeitsdebatte
-
Deutschland/Welt: - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) fordert einen Klimakonsens, der Wirtschaftsinteressen und Klimaschutz vereint. "Nachhaltigkeit bedeutet anzuerkennen, dass Ressourcen endlich sind", sagte Altmaier am Donnerstag im Bundestag. Wenn man aber sorgfältig mit ihnen umgehe, könne man sie auch potenziell unendlich lange und immer wieder nutzen.
Zur Nachhaltigkeitsdebatte gehöre die ... Hier weiterlesen!
Der Immobilienverwalter des Jahres 2020 setzt auf Digitalisierung. Foto: casavi GmbH
-
News aus der Wirtschaft: -

München, 10.09.2020 – Beim diesjährigen Deutschen Verwaltertag in Berlin hat der Verband der Immobilienverwalter Deutschland (VDIV) den “Immobilienverwalter des Jahres 2020” geehrt. Sieger ist der casavi Kunde Mortensen Immobilien e.K. aus Hamburg. Die Jury begründete ihr Urteil vor allem mit der Transparenz und Übersichtlichkeit, die Mortensen seinen Kunden biete – nicht zuletzt dank innovativer ... Hier weiterlesen!

AMS AG: COVID-19 Diagnostik - neuer Sensor zur Kontrolle der Blutsauerstoffsättigung! . Foto: ams AG
-
News aus der Wirtschaft: -

Premstätten, Österreich (17. September 2020) -- ams (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungssensorlösungen, stellt heute den branchenweit dünnsten Sensor für die Messung der Sauerstoffsättigung des Blutes (SpO2) vor, der eine Fernüberwachung dieses Vitalwerts mit mobilen Geräten wie Ohrhörern, Smartwatches und Fitnessbändern sowie mit medizinischen Geräten wie Sensor-Pflastern ... Hier weiterlesen!

Daniel Hope spielt auf seiner Geige. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
-

Dresden (dpa) - Daniel Hope bleibt länger als Künstlerischer Leiter der Dresdner Frauenkirche. Der südafrikanisch-britische Geiger hat seinen Vertrag mit der Stiftung vorfristig um drei Jahre verlängert. «Mit Daniel Hope haben wir einen Weltbürger, herausragenden Musiker und kreativen Kurator mit einem feinen Gespür für den besonderen Resonanzraum Frauenkirche an unserer Seite», sagte

... Hier weiterlesen!
Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen. Foto: Sebastian Kahnert/dpa/Archivbild
-

Cottbus (dpa) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat die angestrebten höheren EU-Klimaziele kritisiert. «Die EU hat einen sehr ambitionierten Klimaplan, von dem wir wissen, dass er sehr schwer zu erreichen sein wird. Aber es wird auch intensiv daran gearbeitet», sagte Kretschmer am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Cottbus. «Und jetzt darf man dieses Vorhaben nicht

... Hier weiterlesen!