-

Steuerberater*innen: Automatisierter Termin für die Bilanzbesprechung

Steuerberater*innen: Automatisierter Termin für die Bilanzbesprechung! Foto: iStock.com/NicoElNino
Unternehmens-Nachrichten: -

Die Plattform für optimale Kundenbeziehung und Kundenzufriedenheit – malu INFO – gibt Steuerberatern*innen die Möglichkeit, unnötige Arbeitszeit einzusparen und so mehr Zeit für Mandate und Projekte zu gewinnen. Über die Plattform lassen sich Statusupdates automatisiert und halb automatisiert verschicken. Zum Beispiel können Steuerberater*innen darüber Mandanten*innen per E-Mail, SMS oder die eigene Website darauf aufmerksam machen, dass die Buchführungsbelege abholbereit sind. Dazu nutzen die Berater*innen zum Beispiel die vorhandene Kunden- oder Mandantennummer.  

Beispiel: Terminvergabe für die jährliche Bilanzbesprechung

Zur Erklärung: Ende 2021 steht für die meisten Unternehmer*innen, wie jedes Jahr, die Bilanzbesprechung auf dem Plan. Für sie geht es darum, einen Überblick über die steuerliche Situation zu erlangen, finanziellen Gewinn abzubilden und mögliche Verbesserungsvorschläge umzusetzen. Für Steuerberater*innen fängt die eigentliche Arbeit aber schon vorher an, denn zuallererst muss der Termin für die Bilanzbesprechung vergeben werden. Schon hier könne Zeit eingespart werden: Über malu INFO lassen die Finanzexperten*innen ihren Mandanten*innen einen festen Termin für die Besprechung bequem und automatisiert zusenden. Zeitfressenden Telefonaten zur Terminabsprache mit Mandanten*innen könne man so aus dem Weg gehen, betont Olaf Glowacz, Geschäftsführer der malu online GmbH. Das Resultat der eingesparten Zeit verschaffe mehr „Luft“ für die Bearbeitung offener Mandate. 

Hotline für Rückfragen

Besonders in der aktuellen Zeit haben Steuerberater*innen alle Hände voll zu tun. Eine unkomplizierte und vor allem Budget-schonende Lösung wie malu INFO kommt vielen also gerade sehr gelegen. Steuerkanzleien, die jetzt Fragen zur Plattform und ihren Anwendungsmöglichkeiten haben, finden unter https://www.malu-online.de/malu-info weitere Informationen. Auch unter der Hotline 0172-2102022 werden wichtige Rückfragen beantwortet.

Die Presseinformation wurde von Pressebüro LAAKS (Pressebüro LAAKS) im Auftrag von malu online GmbH erstellt und veröffentlicht.

Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung