-

Sawade, KPM und das EINSTEIN KAFFEE verleihen dem Kurfürstendamm neuen Glanz

Stefanie Hoffmann (Einstein Kaffee), Joerg Woltmann (KPM), Melanie und Beno Huebel (Sawade). Foto: Agentur Baganz Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt

Gestern Abend brannte am Kurfürstendamm 32 förmlich die Luft. Ca. 300 geladene Gäste feierten die gemeinsame OFFIZIELLE Eröffnung der 500 Quadratmeter großen Shop-in-Shop-Ladenfläche von Pralinenherstellers Sawade, EINSTEIN KAFFEE und KPM, der Königlichen Porzellanmanufaktur. Viele Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur waren dieser exklusiven Einladung gefolgt. Darunter: Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller, Klaus Wowereit, Uwe Brockhausen (Bezirksstadtrat in Reinickendorf), Tini Gräfin von Rothkirch, Jo Groebel, René Koch, Andy Moor, Hans-Peter Wodarz, Wilhelm von Boddien, Dietmar Schwarz, Daniel-Jan Girl, André Schmitz, Prof. Dr. Christoph Stölzl, Reinhard Naumann, Dagmar Reim, Hoteldirektor Stefan Athmann, Claudia Campus, Sängerin Stefanie Simon oder Julian F. Stöckel uva. Für eine besondere musikalische Einlage sorgten Mark Mcwill und Alma a Sade von der Komischen Oper. 

In den neuen Räumlichkeiten der KPM hatte der verstorbene Star-Friseur Udo Walz ehemals sein Ladengeschäft. René Koch zum Berliner-Sonntagsblatt: Einfach großartig was hier entstanden ist. Der Laden wird mich aber auch immer an Udo erinnern. Andy Moor: Diese drei neuen Ladeneinheiten werden den Kurfürstendamm noch attraktiver machen.

KPM: Mit dem gemeinsamen Standort adressieren die Marken qualitäts- und stilbewusste Berliner:innen, Laufkundschaft und Besucher:innen der Stadt. Das Shoppingerlebnis besticht durch einen modernen Konzept-Mix aus Berliner Geschichte und Zeitgeist, den Kundinnen und Kunden sich dank des gemeinschaftlichen Angebots mit nach Hause nehmen können. Weitere Informationen über die Königlichen Porzellanmanufaktur (KPM), finden Sie hier:

Beno Huebel (Sawade), Stefanie Hoffmann (Einstein Kaffee) und Frank-Peter Naumann. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Für eine besondere musikalische Einlage sorgten Mark Mcwill und Alma a Sade von der Komischen Oper. Foto: Agentur Baganz für Berliner Sonntagsblatt
In Partylaune, vl . Andy Moor, René Koch, Stefanie Simon oder Julian F. Stöckel. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Joerg Woltmann (KPM), Stefanie Hoffmann (Einstein Kaffee) und Bürgermeister Michael Mueller. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Jo Groebel mit Begleitung. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Die Gäste des Abends bei der Eröffnungsrede. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Claudia Campus mit ihrer Mutter und der Starvisagist René Koch bei der Eroeffnung des KPM Pavillon am Kurfuerstendamm in Berlin. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Klaus Wowereit und Andy Moor kennen sich schon sehr lange und genossen die Veranstaltung! Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Klaus Wowereit und Stefan Athmann. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt

Werbung