Immo2find: Immobilienwert knobeln oder clever mit Immobilienbewertungstool ermitteln?

Immo2find: Immobilienwert knobeln oder clever mit Immobilienbewertungstool ermitteln? Foto: Immo2find

Die Immobilienmärkte in unserem schönen Land fahren aktuell mit Käufern und Verkäufern von Immobilien Preisachterbahn! Ein ständiges und teilweise waghalsiges Hoch und Runter verbunden mit schnellen Links- und Rechtskurven - emotional und kalkulatorisch der echte Wahnsinn!  Als Käufer und auch Verkäufer einer Wohnung oder eines Hauses wünscht man sich doch eher Kalkulationssicherheit beim Immobilienkaufpreis für die monetären Entscheidungen der Familie. Momentan ist dies aber gerade Mangelware! Gibt es eigentlich ein Immobilienbewertungstool, welches das ermöglicht?

Wie gehe ich jetzt eigentlich vor wenn ich gerne wissen möchte, was mein Haus oder meine Wohnung für einen Wert hat? Beauftrage ich dafür einen Immobiliensachverständigen, der mir wahrscheinlich sehr umfassend aber auch nicht ganz billig darlegt, wie er eine Immobilienbewertung vornimmt oder reicht vielleicht sogar schon das persönliche Bauchgefühl des jeweiligen Eigentümers aus - schließlich hat der seinerzeit ja auch die Immobilie gekauft.

Eine weitere Option wäre natürlich auch einen Immobilienmakler mit der Wertfindung zur Immobilie zu beauftragen. Das macht oftmals aber erst dann Sinn, wenn man mit dem potentiellen Kauf- oder Verkaufswunsch schon weiter fortgeschritten ist. Ach ja - das Internet - hier gibt es eine Vielzahl von Wertermittlungsmöglichkeiten. Dies ist allerdings oftmals damit verbunden, dass man bei den einzelnen digitalen Bewertungsmöglichkeiten seine Identität preisgeben muss. In der Regel wollen dies die Immobilienverkäufer oder auch Käufer gerade am Anfang nicht so gerne!

Eine echte Alternative dazu bietet jetzt die innovative Immobilienplattform Immo2find, die auf ihrer Plattform in einem smarten Matchingverfahren bonitäts- und identifikationsgeprüfte Käufer und Verkäufer mit nur zwei Klicks zusammenführt.

Hier gibt es endlich ein Immobilienbewertungstool, welches dem Eigentümer einer Immobilie oder auch dem Käufer einer Immobilie einen ersten sehr marktnahen Immobilienwert im Rahmen einer Onlinebewertung der Immobilie ermöglicht. Und die Besonderheit hierbei ist, dass keinerlei persönliche Daten abgefragt werden und die Immobilienbewertungsparameter nach der Beendigung der Bewertung sofort gelöscht werden.

„Wir haben in unserer neu entwickelten Immobiliensoftware von Immo2find bewusst den Weg der diskreten Bewertung mit unserem Immobilienbewertungstool gewählt. Nach über 30 Jahren Immobilienmarkterfahrung wissen wir genau, dass der Verkäufer oder Käufer einer Immobilie am Anfang seiner Überlegungen möglichst unerkannt bleiben möchte“, sagt Hartmut Goldau, Gründer und Geschäftsführer von Immo2find.

„Um eine möglichst konsistente Marktpreiseinschätzung der Immobilie zu erhalten, arbeiten wir mit einem Partner zusammen, der uns aufgrund umfangreichen Datenmaterials den statistisch wahrscheinlichsten Verkaufspreiskorridor widerspiegelt. So hat man bereits ganz am Anfang seiner Überlegungen eine fachlich kompetente Ersteinschätzung zum Marktpreis“, so Goldau.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte hier:

Kontaktinformationen


Firma:

 Immo2find

Werbung
Werbung
Werbung