-

All-in-One-Plattform weppiXXL: Projekte spielend einfach organisieren

All-in-One-Plattform weppiXXL: Projekte spielend einfach organisieren. Foto: Screenshot weppiXXL
Dieser Beitrag hat Top-Bewertungen erhalten:
Unternehmens-Nachrichten: -

Berlin Die neue All-in-One-Plattform weppiXXL.com bietet Selbständigen sowie kleinen und mittleren Firmen (KMU) eine Reihe von Modulen zur Steuerung von internen und externen Prozessen aller Art. Im Vordergrund der Digitalisierung stehen dabei vier zentrale Ziele:

  • minimale Kosten für die Systemnutzung
  • leichte Bedienung ohne externen Schulungsaufwand
  • Verbesserung der Arbeitsprozesse und optimale Arbeitszeitplanung
  • Gewinnsteigerung durch Optimierung

Hintergrund: Über das Thema Digitalisierung und Automation reden viele, aber nur wenige Anbieter beachten dabei die monetären und logistischen Möglichkeiten kleinerer Firmen. Tools und Plattformen, die nur ein Modul bzw. wenige Funktionen an Board haben, buhlen um die Kundschaft. Trotzdem bitten viele solcher Anbieter ihre Anwender kräftig zur Kasse.  

Keine Fremdfinanzierung - Wünsche und Ziele der „Kleinen“ im Blick

Gemeinsam mit einem kleinen Team von Programmierern sitzt Internet-Urgestein Bernd Weppner aus Berlin seit fünf Jahren an der Entwicklung von weppiXXL. Er hat nach eigener Aussage jeden Cent, der bisher ins Projekt geflossen ist, selbst finanziert. „Wir bleiben so komplett unabhängig von externen Investoren. Die häufige Start-Up-Falle der Fremdsteuerung durch Unrentabilität wird bei uns nie ein Thema sein. Wir werden unsere aggressive Preispolitik beibehalten – ich würde sie aber eher als unterstützend bezeichnen“, so Weppner lächelnd gegenüber der Redaktion. In der Tat dürften die aufgerufenen Preise sehr viele Selbständige und KMU motivieren, sich weppiXXL einmal näher anzuschauen.

Überzeugende Preispolitik

Denn es gibt bei weppiXXL keine Testversion. Stattdessen kann der kostenfreie und vollwertige Basis-Account zeitlich unbefristet genutzt werden. Einzige Einschränkung: maximal sechs User können angemeldet werden und es stehen nur 2,5 GB Webspace für Speicherung von Dateien zu Verfügung. Gefällt die Plattform, kann auf die Profiversion für sage und schreibe zwei Euro monatlich zuzüglich Mehrwertsteuer aufgerüstet werden. Sie bietet 100 GB Webspace und 21 mögliche Anwender. Firmen, die noch größer planen, zahlen mit der Premiumversion immer noch Budget-schonende fünf Euro im Monat und erhalten dafür 200 GB Webspace. 501 User lassen sich in diesem Paket anlegen. Und das Beste: Der Anwender zahlt auch für alle weiteren Module, selbst die, die zukünftig noch kommen könnten, keinen Cent extra. Im Gegenteil, das Team hält die Plattform stets aktuell und reagiert schnell auf die User-Vorschläge.

Die einzelnen Module kurz erklärt

Was aber bietet weppiXXL genau? Den zentralen Dreh- und Angelpunkt bildet der Menüpunkt Projekte. Alle Aktivitäten werden in der All-in-One-Plattform in Projekten gebündelt. Dies können völlig unterschiedliche Projekte aller Branchen sein, etwa ein Bauprojekt, ein Messe- oder Veranstaltungsprojekt, ein Planungsprojekt, ein Kommunikationsprojekt sowie ein Filmprojekt bzw. ein privates Event.

Alle weiteren Module in weppiXXL lassen sich kinderleicht mit den Projekten verlinken. Dabei ist es egal, ob man mit dem To-Do-Modul Teamarbeit organisieren will, mit dem Kalendermodul Termine und Veranstaltungen organisieren möchte, beim Menü Post & Mail E-Mails und Briefe schreiben und empfangen oder interne Diskussionen organisieren will, alles lässt sich leicht einrichten und steuern – immer mit automatischer Protokollierung im Hintergrund. Mit dem Modul Buchhaltung & Finanzen kann der Nutzer Angebote, Lieferscheine, Rechnungen und Quittungen erstellen sowie Eingangsbelege erfassen und diese dem jeweiligen Projekt zuordnen. Summen- und Saldenlisten (SuSa) sowie die Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) stehen ebenfalls zur Verfügung.

Arbeitszeitplanung im Flow

Als echtes Highlight von weppiXXL sehen die Macher ihr Modul weppiFlow an. Mit seiner Hilfe lassen sich für alle Projekte sogenannte Flows erstellen. Damit können Arbeitseinsätze bei Projekten den verantwortlichen Personen zugeordnet, minutengenau geplant und just-in-Time kontrolliert werden. Zudem wird der jeweilige Zeit- und Kostenrahmen erfasst. So hat der Projektmanager sowohl das Zeitfenster als auch die Kosten jederzeit im Blick. Sollte der Beginn eines Arbeitsschrittes nicht spätestens innerhalb von 15 Minuten nach dem geplanten Arbeitsbeginn gestartet werden, erhält er eine Warnung per E-Mail und kann sofort reagieren. Pilotversuche mit dem Modul haben ergeben, dass sich rund 30 Prozent Arbeitszeit einsparen lässt. Ein Handwerksbetrieb könnte so seinen Gewinn mit Hilfe von weppiFlow verdoppeln. Angenehmer Nebeneffekt: Projekte können durch die Automatisierung selbst im Urlaub kontrolliert und vom Pool oder Strand entspannt gesteuert werden. Somit hat man just-in-Time die perfekte Kontrolle und kann jederzeit seine Projekte im Griff haben.

Das Modul Arbeitszeiterfassung rundet das Leistungspaket von weppiXXL ab. Damit lassen sich die Arbeitszeiten erfassen, Leistungen kontrollieren und der Buchhaltung zur Abrechnung übergeben.

Beliebig viele Accounts

Ein weiteres Highlight im Hintergrund ist die Tatsache, dass es sich bei weppiXXL.com um ein Multi-Account-System handelt. Damit können beliebig viele Accounts mit der gleichen E-Mail-Adresse eingerichtet werden. So lassen sich mehrere Firmen, Aktivitäten und private Aktivitäten mit nur einem Login managen. Nach dem Login kann man zwischen den verschiedenen Accounts problemlos switchen.

Ausblick: Laut Geschäftsführer Bernd Weppner arbeitet das weppiXXL-Team bereits an weiteren Modulen, welche in den nächsten Monaten online gehen sollen. Weitere Informationen gibt Bernd Weppner dazu aber noch nicht preis. Mit einem Augenzwinkern sagt er aber, dass die weppiXXL-User sich noch auf viele neuen Module und Erweiterungen freuen dürfen.

Fazit: weppiXXL bietet KMU – bei geringstem Kostenaufwand – einen Grad an Kontrolle, Digitalisierung und Sicherheit von Projekten, der seines Gleichen sucht. Die Plattform mit dem umfangreichen Leistungspaket sowie dem Multi-Account-System gibt es so bisher kein zweites Mal und das zu Preisen, die man sonst für den reinen Webspace zahlen muss.

Hinweis: In den kommenden Wochen und Monaten sind hier an dieser Stelle weitere Informationen zu weppiXXL geplant. Darunter Anwendungsbeispiele und Fallstudien von KMU, die die Plattform bereits erfolgreich nutzen, ihre Arbeitszeitplanung effizienter gestalten und so ihren Umsatz steigern konnten. Wer dabei sein möchte, muss es zuvor testen. Hier noch einmal der Link zur Plattform: www.weppixxl.com  Die Digitalisierung für Nicht-Experten erlaubt 30-prozentige Arbeitszeiteinsparung und kann den Gewinn verdoppeln!

 

Dieser Presseartikel wurde mit Hilfe von Pressebüro LAAKS erstellt. Pressebüro LAAKS. Eine Firmen Information von WEPPI TECHNOLOGIES GERMANY UG

Monika Stiebling
31.03.2021 16:33:14
Gerade die monetären und logistischen Möglichkeiten sollten immer ein Aspekt sein. Endlich mal ein guter realistischer Beitrag zum Thema Digitalisierung und Cloud.
Friedericke Lawrenz
31.03.2021 20:04:52
weppiXXL soll wirklich kostenlos sein?
Peter Jürgens
01.04.2021 09:24:57
Bei dem Produkt stellt sich für mich die Frage, ob die Software auch leicht zu Händeln ist und nicht dafür die eingesparte Zeit wieder verloren geht. Ansonsten klingt das erstmal interessant!
Berdan Cacan
02.04.2021 13:32:07
Einfach Top nichts zu meckern
Jens Knabe aus Köln
02.04.2021 17:50:23
Zeit ist Geld und deshalb 5 Sterne von mir!
Ullrich Dehn
04.04.2021 14:27:29
Gefällt mir
Georg Naiden
12.04.2021 14:05:05
Effizienz und Dynamik in einem vereint...! Mit diesem Satz ist - weppiXXL - beschrieben. Dank dieser Business-Cloud konnten wir in 5 Unternehmen mit über 30 Mitarbeitern die Prozesse digitalisieren und in die Arbeitsabläufe integrieren. Die Effizienz ist anhand des jetzigen zeitlichen Aufwandes für die Überwachung und Controlling der integrierten Prozessabläufe deutlich messbar. Deshalb 5 Sterne!!!
Isabell Rathenow aus Hamburg
14.04.2021 11:36:42
Klingt gut mit der neuen Business-Cloud. Schaue ich mir mal an!
Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung