myrto Naturkosmetik - Umstieg auf eine neue Gesichtspflege - was gibt es zu beachten?

myrto Naturkosmetik - Umstieg auf eine neue Gesichtspflege. Foto: myrto Naturkosmetik

Eine neue Gesichtspflege ist für deine Haut vergleichbar mit einer Ernährungsumstellung für deinen Körper. Wenn du vorher Fertigprodukte mit Weißmehl und raffiniertem Zucker auf deinem Speiseplan hattest und dann auf Vollkornprodukte und vitalstoffreiche Frischkost umsteigst, wird deine Verdauung möglicherweise zunächst heftig reagieren.

Erstverschlimmerung oder Unverträglichkeit?

Auch eine neue Gesichtspflege kann in Einzelfällen etwas Geduld erfordern, bis sich deine Haut an einzelne Inhaltsstoffe gewöhnt hat. Häufig wird dabei von einer „Erstverschlimmerung“ gesprochen, auch wenn dies eigentlich nicht der richtige Begriff ist. Vielmehr kann es sich um eine Entgiftung handeln. Deine Haut reagiert dann mit vorübergehendem, leichtem Spannungsgefühl, mit schwachen Rötungen, die schnell abklingen oder mit vermehrten Unreinheiten in typischen Break-out-Bereichen.

Falls die Hautreizungen allerdings in ausgeprägter Form anhalten, kann dies auf eine Unverträglichkeit eines oder auch mehrerer Inhaltsstoffe hinweisen. Wenn die Konzentration eines Wirkstoffes (noch) zu hoch für deine Haut ist, kann dies ebenfalls allergische Reaktionen hervorrufen. In einem solchen Fall solltest du das Produkt sofort absetzen, bis sich deine Haut beruhigt hat.

Wie lange braucht die Haut, um sich an eine neue Gesichtspflege zu gewöhnen?

Ob eine neue Gesichtspflege für deine Haut gut verträglich ist und den Zustand deiner Haut verbessert, merkst du meistens innerhalb von 2 Wochen. In seltenen Ausnahmefällen braucht die Haut allerdings auch länger, um sich an einzelne neue Inhaltsstoffe zu gewöhnen.

Die regelmäßige Hauterneuerung dauert etwa 28 Tage. In diesem Zeitraum wandert eine Hautzelle als Korneozyt nach ihrer Entstehung aus der untersten Hautschicht an die Hautoberfläche. Alte Hautzellen an der Oberfläche werden natürlicherweise als lose Hautschüppchen unbemerkt abgestoßen. Je älter du wirst, umso langsamer erneuert sich deine Haut. Auch chronischer Stress, Zigaretten oder Alkohol bremsen die Regeneration der Haut.

Tipps beim Umstieg auf eine neue Hautpflege

  • Probiere immer nur 1 neues Produkt aus. Wenn Du mehrere neue Produkte gleichzeitig in deine Hautpflege-Routine aufnimmst, ist es kaum möglich herauszufinden, welches Produkt die Probleme ausgelöst hat. Wenn deine Haut das erste Produkt gut vertragen hat, kannst du nach ca. 4 bis 7 Tagen erfolgreicher Anwendung das nächste Produkt in deine Gesichtspflege-Routine integrieren.
  • Verwende keine Peelings, während du ein neues Gesichtspflegeprodukt ausprobierst. So vermeidest du unnötige Irritationen.
  • Wenn deine Haut bei der Anwendung eines Serums spannt, empfehlen wir dir, zusätzlich 2 – 3 Tropfen Gesichtsöl über der Feuchtigkeitspflege zu verteilen.
  • Bei der Anwendung von Gesichtspflege mit Vitamin C, Bakuchiol oder Niacinamid kannst du die Konzentration und auch die Häufigkeit der Anwendung allmählich steigern, um deine Haut schrittweise daran zu gewöhnen. Für den Einstieg bietet sich auch zunächst eine punktuelle Anwendung an.

Tags: Gesichtspflege, Hautpflege, Hauterneuerung, Erstverschlimmerung, Unverträglichkeit, Regeneration, Umstieg Gesichtspflege

Über myrto Naturkosmetik

myrto Naturkosmetik (Institut für Naturkosmetik Prof. Kruck GmbH & Co. KG) ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen für nachhaltige Premium Naturkosmetik. Wir entwickeln und fertigen seit 2013 innovative Bio Produkte in eigener Manufaktur in Bergisch Gladbach. Unsere Gesichts-, Körper- und Haarpflege ist pflanzlich, vegan, tierversuchsfrei und ohne unnötige Zusätze wie Alkohol, Duftstoffe, Konservierungsstoffe oder hautschwächende Emulgatoren. Die myrto Naturkosmetik stärkt die natürliche Hautbarriere und enthält ausschließlich hochwertige Naturwirkstoffe. Die Gesichtspflege ist zu 100 % frei von Duftstoffen.  Alle myrto Produkte wurden von Codecheck geprüft und wurden mit  „100% Grüner Ring“ bewertet.

Eine Firmen Information von

Institut für Naturkosmetik Prof. Kruck GmbH & Co. KG, Bergisch Gladbach

Foto: myrto Naturkosmetik, Gesichtspflege


Klicke auf das Banner enthält Werbung!