-

Qualität entscheidet: Smart Home System vom Elektrofachplaner

Qualität entscheidet: Smart Home System vom Elektrofachplaner Foto: Heider Elektro GmbH

Der Begriff Smart Home ist nicht nur ein moderner Begriff, sondern stellt für viele EigentümerInnen von Wohnungen und Häusern ein Muss dar. Der Kosten-Nutzen-Effekt steht im Fokus und bedarf bereits bei der Planung kompetentes Fachwissen und langjährige Erfahrung. Wie wichtig Kompetenz, Wissen und Fachplanung für ein Smart Home Konzept ist, erklärt Mike Heider, Geschäftsführer der Heider Elektro GmbH in Berlin. Seit dem Jahr 1992 werden bei Heider Elektro das Leistungsspektrum der traditionellen Elektrotechnik mit den modernsten Technologien vereint. Dabei stehen intelligente, flexible und funktionelle Lösungen innerhalb der Gebäudetechnik im Vordergrund. Moderne Planungsmöglichkeiten machen es möglich, dass das Unternehmen Heider Elektro GmbH zufriedene Kunden mit langjähriger Vertrauensbasis betreuen kann. Auf der Webseite des Unternehmens können Sie sich vorab über die Leistungen informieren.

Wie wird man Experte für Smart Home Konfigurationen?

Smart Home Fachleute sind mit Werkzeugen, Ressourcen und Erfahrung ausgestattet, um wirklich ein smartes Zuhause zu schaffen. Sie arbeiten bisweilen mit Herstellern zusammen und nutzen Schulungsangebote von Herstellerseite, um genau zu erfahren, wie Geräte am besten bereitgestellt und wie aufeinander abgestimmte Systeme entworfen werden können, sodass sich die einzelnen Geräte nahtlos zu einem einzigen, benutzerfreundlichen Smart Home verbinden. Smart Home Profis können ihrem Hintergrund nach Programmierer, Installateure, Computernetzwerkspezialisten oder eben Elektrofachplaner sein. In jedem Fall verfügen sie über jahrelange Erfahrung in der Anpassung entsprechender elektronischer Systeme. Mittlerweile ist der Markt für Smart Home Implementierungen auch reif genug, um solche Erfahrungsschätze zu ermöglichen.

Vorteile durch Expertise 

Smart Home Profis, wie wir es sind, haben Zugang zu wichtigen Erfahrungswerten auf einem (historisch gesehen) noch sehr jungen Markt und bieten Beratungen an, um intelligente Lösungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden zugeschnitten sind. Wir können bspw. Sicherheitssysteme, Heimkinos, Audio- und Videokanäle über mehrere Räume, intelligente Beleuchtung sowie andere Smart Home Produkte und die zugrunde liegende Elektronik in Ihrem Zuhause integrieren, sodass einfache Befehle oder einzelne Klicks mehrere Geräte gleichzeitig steuern können – um Ihr Zuhause bequemer, sicherer und sparsamer zu machen.

Alles beginnt mit einer Beratung. Zuerst skizzieren die Hausbesitzer, Bauherren bzw. Innenarchitekten ihre Zielsetzungen. Dann bewerten wir die bestehende Infrastruktur und stellen fest, was möglich ist oder ob es nicht bessere bzw. einfachere Lösungen gibt, um die von Kundenseite formulierten Wünsche zu erreichen. Basierend auf dieser Verständigung erstellen wir ein Design, das für den Raum geeignet ist und eine dauerhafte Lösung schafft.

Nicht an der falschen Ecke sparen 

Eine frühzeitige Konsultation macht sich in bestmöglichen Ergebnissen bezahlt. Professionelle Smart Home Planung sollte bereits in frühen Planungsphasen miteinbezogen werden. Insbesondere weil dies auch die Möglichkeit (im Fall eines Neubaus oder umfassender Sanierungen) bietet, sich mit anderen Auftragnehmern zu beraten und zusammenzuarbeiten. Wenn Sie uns frühzeitig hinzuziehen, können wir zu gegebener Zeit beeinflussen, wie sich die Dinge entwickeln müssen. Damit am Ende ein von der Pike auf perfekt synchronisiertes und sauber konfiguriertes Smart Home entstehen kann! Heider Elektro GmbH.


Werbung