Paradies für Singles: Das Nova Maldives ist der Single-Hotspot auf den Malediven

Foto: Nova Maldives

Die Malediven als Hotspot für Single-Urlauber? Mit seinen maßgeschneiderten Single-Angeboten bricht das Nova Maldives bricht mit dem Klischee der Malediven nur eine Destination für Paare zu sein. Am Community-Tisch im Soul Kitchen Restaurant kommen  Single Reisende schnell mit Gleichgesinnten ins Gespräch. Und das vielfältige Programm lässt keine Langeweile auskommen: Ein Potpourri an Kursen von Meditation, Reiki, Klangheilung bis hin zur Selbstreflexion lädt ein zur „Reise ins eigene ich“ und eröffnet Wege zur Selbstheilung.

Die künstlerische Ader ist gefragt bei der Fotografie-Masterclass für die die schneeweißen Strände, das türkisfarbene Wasser und die atemberaubenden Sonnenuntergänge beste Motive bieten. Bei Kunstsessions mit maledivischen Künstlern kann man seiner Kreativität auf den Leinwänden freien Lauf lassen. Beim Huluashi-Event lernt man den maledivischen Lebensstil kennen und bekommt Einblicke in die authentische maledivische Küche. 

Nova Maldives, das innovative All-Inclusive-Community Resort, bietet für Alleinreisende noch viele weitere kostenlose Angebote wie Sonnenaufgangs-Yoga, Wasseraerobic, Water-Polo, Pilates-, Zumba- oder Bachata-Kursen ein. Abends können bei Live-Musik, DJ-Sessions und coolen Cocktails in der Wink-Bar exzellent Kontakte geknüpft werden.

Mehr zu den Single-Angeboten unter: nova.maldives.com/singles




Klicke auf das Banner!