Online Werbung die verkauft: alles rund um Videoproduktion

Online Werbung die verkauft: alles rund um Videoproduktion Foto: Omar Khaled

Werbung hat natürlich in erster Linie das Ziel, die Verkäufe anzukurbeln. So weit, so gut. Doch kann sie auch noch andere Funktionen erfüllen. Denn eigentlich geht es ja auch darum, den Betrachter zu unterhalten, schließlich sollen die Menschen ja nicht merken, dass ihnen etwas verkauft werden soll. Das heißt, sie kann auch nachdenklich machen oder lustig sein. Gleichwohl wird der Erfolg eines Videos natürlich an seinem Ergebnis gemessen. Gelingt es, mit den Nutzern zu interagieren, erhöht sich die Reichweite und idealerweise schnellen dann auch die Verkäufe nach oben.

Mittlerweile hat die Werbung auch das Internet und insbesondere auch die Social-Media-Plattformen erreicht. Deutlich mehr als die Hälfte aller Leute, die heutzutage ins Internet gehen, sehen sich dort auch Videos an. Um sein Unternehmen im Netz präsent zu machen, ist ein gutes Video-Marketing also unverzichtbar. Aber um den Erfolg sicherzustellen, ist es auch wichtig, die Marketing-Kampagnen zu skalieren.

Die visuelle Qualität des Videos ist eine Sache. Doch darauf kommt es nicht an. Viele können ein Video fabrizieren, das dem Auge etwas bietet. Aber wie gelingt der Schritt vom gut aussehen zum gut verkaufen? Das schaffen noch längst nicht alle. Damit du aber zu den Wenigen gehörst, die mit ihren Videos tatsächlich auch mehr verkaufen können, hat der Videoproduktion-Experte und Inhaber von Cybershot Studios Omar Khaled in einem folgenden exklusiven Gastbeitrag einige wichtige Tipps für dich.

Emotionen verleiten zum Kauf

Es geht schlicht und ergreifend darum, den Zuschauer mit bewegten Bildern zu überzeugen und sie oder ihn emotional abzuholen und in die richtigen Bahnen zu lenken.

Denn wir alle wissen, dass es Emotionen sind, die Kaufentscheidungen, Bewerbungen und vieles andere mehr beeinflussen. Willst du mit deinem Unternehmen bekannt werden, solltest du also unbedingt mit deinem eigenen Film starten und damit deine Reichweite enorm erhöhen. Auf unserer Webseite kannst du nach einem unverbindlichen Angebot fragen und wirst von unseren Experten optimal beraten, die gemeinsam mit dir die für dich und dein Unternehmen am besten geeignete Lösung finden werden.

Wie ist es um die Alleinstellungsmerkmale in deinem Unternehmen bestellt? Diese müssen in deinem Spot sichtbar sein. Gleichzeitig geht es aber auch darum, sich auf originelle Art und Weise von den anderen Spots abzusetzen. Die Zuschauer dürfen die Werbung nicht als etwas Lästiges empfinden, sondern es muss dafür gesorgt sein, dass sich der Clip auch herumspricht, am besten auch bei denjenigen Leuten, die sich für das eigentliche Produkt nicht interessieren. Denn wenn einmal für Gesprächsstoff gesorgt ist, wird die Popularität deiner Geschäftsidee alleine durch Mundpropaganda größer und auch diejenigen erreichen, die das Video gar nicht als erstes gesehen haben.

Das heißt, du kannst sogar einen Zustand erreichen, in dem die anderen Werbung für dich machen, einfach dadurch, dass sich das Video herumspricht.

Damit wird das Image eines Unternehmens und auch einer Marke gesetzt. Von da aus geht es um das Erzählen einer emotionalen Geschichte, bei der das eigentliche Produkt gar nicht mal notwendigerweise so sehr im Fokus stehen muss. Nicht nur durch Social Media, auch durch die unzähligen Streamingangebote von heute sind die Möglichkeiten, Werbung geschickt zu platzieren, noch einmal enorm angewachsen.


Anzeigen

Klicke auf das Banner enthält Werbung!