FYTALITY Curcumin-Shot 200: Der Geheimtipp für die Mundgesundheit

FYTALITY Curcumin-Shot 200: Der Geheimtipp für die Mundgesundheit. Foto: Fytality

Curcumin ist der natürliche Booster für die Mundhygiene: es hilft bei Zahnfleischentzündungen, beugt Karies und Parodontitis vor und kann sogar die Zähne aufhellen. Wer von strahlend weißen und gesunden Zähnen träumt, sollte ab sofort auf Curcumin setzen. Denn die kleine, aus Indien stammende Wurzel kann die Zahn- und Mundgesundheit nachhaltig unterstützen. Curcumin hilft dabei Entzündungen im Mund zu hemmen, Zahnfleischbluten zu stillen und das Mikrobiom des Mundes in Balance zu bringen. Die entzündungshemmende, antibakterielle, antioxidative und antimikrobielle Eigenschaft des Allrounders Curcumin, neutralisiert zudem Keime und kann damit sogar Plaque und Karies entgegenwirken.

Die FYTALITY Curcumin-Shots 200 lassen sich ganz einfach in die tägliche Zahnhygiene integrieren. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Kapselprodukten kann mit den Shots der Mundraum gespült werden. So kann der Wirkstoff bei akuten Symptomen noch schneller helfen. Die Shots bestehen nur aus reinem Wasser und hochdosiertem Curcumin, sind schonend zu den Zähnen und zudem auch gut verträglich. Denn auf reizende Zusatzstoffe wie Piperine, Öle oder Mizellen wird bei FYTALITY gänzlich verzichtet. Durch die innovative, flüssige Form kann das Curcumin-Liquid direkt im Mundraum wirken und gelangt über die Schleimhäute schneller in den Körper. Somit haben die Shots eine 3x höhere Bioverfügbarkeit als bei gleicher Menge und Qualität in Kapselform. 

Wie wirkt Curcumin auf Zähne und Zahnfleisch?

Zähne
Curcumin ist knallorange und färbt extrem – doch um seine Zähne muss man sich keine Sorgen machen. Fun Fact: in einer Paste angerührt kommt Curcumin in Indien sogar zum Zähne bleichen zum Einsatz. Mit den Shots geht es aber auch etwas schonender, denn Curcumin unterstützt den Abbau von mikrobiellem Zahnbelag, dem sogenannten Plaque. Dabei sind die Shots weitaus weniger abrasiv als Aufhellungsstreifen oder Whitening-Zahnpasta.

Zahnfleisch
Dank der entzündungshemmenden Wirkung kann Curcumin in Form der FYTALITY Shots direkt am Zahnfleisch gegen Entzündungen oder Reizungen vorbeugen. Auch bei der verbreiteten und gefährlichen Parodontitis handelt es sich um eine Entzündung, die auf Dauer zum Rückgang des Zahnfleisches und damit sogar zu Zahnverlust führen kann. Die durchblutungsfördernde Wirkung von Curcumin kann zudem dabei helfen, dass das Zahnfleisch sich und die Zähne mit ausreichend Nährstoffen versorgt und dadurch von vorneherein gesund bleibt.

Mikrobiom und Mundflora
Mehr als 800 unterschiedliche Bakterienarten leben im Mund eines jeden Menschen. Einige davon helfen Zähnen und Zahnfleisch gesund zu bleiben, andere schädigen sie. Mit Curcumin kann ein schonender und natürlicher Beitrag zur Verbesserung der Mundflora geleistet werden. Durch die antibakterielle Wirkung von Curcumin lässt sich das Mikrobiom des Mundes in Balance bringen. So wird langfristig eine gesunde Mundhygiene unterstützt. Ein weiterer positiver Effekt in diesem Bereich: Curcumin kann auch Karies vorbeugen, denn es reduziert die Bakterien im Mundraum, die diesen verursachen.

Curcumin ist eine großartige Ergänzung in der Mundhygiene und kann die Mund- und Zahngesundheit effektiv unterstützen. Es kann die schlechten Bakterien, die zu Gingivitis, Parodontitis und Mundgeruch beitragen, auf natürliche Weise bekämpfen, sorgt für eine gute Mundflora und fördert die Durchblutung des Zahnfleisches. Es wirkt zudem antibakteriell sowie entzündungshemmend bei Wurzel- und Zahnfleischproblemen.

Warum FYTALITY?

Durch die praktische Form als Shot lässt sich FYTALITY Curcumin perfekt in jede Morgenroutine einbauen. Durch die flüssige Form gelangt das Curcumin schneller in den Körper und kann bei akuten Beschwerden ganz einfach vorher im Mund umhergespült werden.

Am besten vor dem Frühstück auf nüchternen Magen trinken und schon ist der Körper mit der idealen Menge für den Tag versorgt. Denn jeder Shot beinhaltet 200 mg Curcumin was der Tagesdosis entspricht.  Zum Vergleich: Eine Kurkuma-Wurzel enthält nur 3 % Curcumin, sodass man für die gleiche Menge rund 7 Gramm Kurkumapulver zu sich nehmen müsste.

Das Curcumin für die Shots kommt aus Bio-zertifiziertem, nachhaltigen Anbau in Indien. Zudem sind die Shots frei von Konservierungsstoffen, laktose- und zuckerfrei sowie vegan. Das verwendete Material der Fläschchen ist für Licht und UV-Strahlen undurchlässig, um den wertvollen Inhalt zu schützen. Die Shots sind aus 100 % rPET (recyceltes PET) und die Boxen und Trays aus Altpapier, sodass alles Materialien wieder recycelt werden können.

Mehr Informationen und zum Produkt unter: fytality.com

Kontaktinformationen


Firma:

 FYTALITY