Duft Qi Gong- eine Gesundheitsübung aus der chinesischen Medizin

Gesundheits-Qigong mit Annette. Foto: Annette Deinzer

Leichtigkeit und Freude mit Duft Qi Gong

Heute möchte ich Dir von einer besonderen Übung erzählen - der Duft Qi Gong Übung. Diese uralte und traditionelle Methode ist eine wahre Wohltat für Körper und Geist. Durch die sanften Bewegungen werden Blockaden aufgelöst.

> Du frägst dich, was das mit dem Duft ist?

Duft ist eine buddhistische Metapher für Leere, also für den ruhigen, nicht abschweifenden Geist. Xiang (= Duft) deutet hier auf eine frei fließende Energie.

Duft Qi Gong steht im Gegensatz zu den Regeln, die sonst für Qi Gong gelten. Beim Duft Qi Gong Üben brauchst du dich nicht zu konzentrieren, (wie es bei Qi Gong normalerweise die Regel ist), keine Atemtechnik lernen, sondern du führst die Übung locker und entspannt aus, ohne darüber nachzudenken. Die Bewegungen im Duft Qi Gong sind so einfach, dass man an eine Wirkung kaum glauben mag.

> Und das Beste: Die Übung ist leicht zu erlernen und die Wirkungskraft enorm!

Und so geht es! Das Duft Qi Gong hat 2 Stufen.

  • Mit Duft Qi Gong Stufe I entgiftest du deinen Körper und der Energiefluss verbessert sich. Duft Qi Gong I dauert etwa eine Viertelstunde und schüttelt die Krankheiten sozusagen hinaus. Die Stufe I wirkt vor allem reinigend und klärend, öffnend auf das Herz- und Lungensystem, darüber hinaus auf das gesamte Nervensystem, die Sinnesorgane und das Gehirn, auf die Haut und Muskulatur, die Knochen und Gelenke. Das Herzzentrum, also das Mittlere Dan Tian wird aktiviert.
  • Dem folgt mit Duft Qi Gong Stufe II, die Sammlung von Qi aus der Umgebung. Damit nimmst du heilende Energie auf und deine innere Kraft baut sich auf. Die sanften Beckenbewegungen stärken das untere Dan Tian. Ein Zyklus Duft Qi Gong II dauert bis zu zwanzig Minuten.


> Durch regelmäßiges Üben werden körperliche Beschwerden wie
 
▪ Bluthochdruck und Herzkrankheiten,
▪ chronisches Nierenleiden,
▪ Lungen- und Atemwegserkrankungen,
▪ Allergien, Heuschnupfen, Hautprobleme wie Neurodermitis und Schuppenflechte,
▪ Schilddrüsenerkrankungen,
▪ Gicht und Diabetes,
▪ Rücken- und Gelenksschmerzen,
▪ chronische Kopfschmerzen,

gelindert oder können sogar ganz verschwinden - und das alles ohne lästige Nebenwirkungen. Auch bei Fybromyalgie, Multiple Sklerose, Endometriose wurden beachtliche Erfolge erzielt.

> Aber nicht nur körperlich tut sich etwas - auch der Geist findet zur Ruhe, und das ganz ohne Anstrengung.

Täglich ausgeführt, ist die Duft Qi Gong Übung ein verblüffend einfacher Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Und das Beste: Es spielt keine Rolle, welche innere Haltung oder philosophische Ausrichtung du hast - diese Übung ist für alle gleichermaßen geeignet.

Und wer noch keine Krankheit hat, die er damit behandeln möchte, kann mit Duft Qi Gong auch ideal der Entstehung von Krankheiten vorbeugen. Denn wie es in China heißt: "Mit Qi Gong behandelst du die Krankheiten deiner Zukunft".

Also, worauf wartest du noch? Probiere es aus und überzeuge dich selbst von der Leichtigkeit und den Emotionen, die diese Übung in dir hervorrufen wird.

>  Du kannst das Duft Qi Gong kompakt in einer Sommer-Woche bei bewegungs-art mit mir lernen, die zugleich Urlaub sein kann.

  • Mein Sommer-Ferien-Angebot für dich heute:
  • Bringe dein Inneres in Schwingung.
  • Begrüße mit mir die neuen frischen Energien.

Schnell entschlossen bekommst du den "Frühbucherrabatt in der
Sommer-Sonnwend-Woche" bis zum 25. Juni 2023.

Melde dich gleich an. Klicke hier für mehr Info!


Ruf mich an:  09151. 905738

Annette Deinzer


Anzeigen

Klicke auf das Banner enthält Werbung!