myrto Naturkosmetik- Hanfsamenöl in der Gesichtspflege für empfindliche Haut

myrto Naturkosmetik - Gesichtsöl für empfindliche Haut mit Hanfsamenöl

Traditionelle Nutzung der Hanfpflanze: Die Hanfpflanze (Cannabis Sativa Seed Oil) stammt ursprünglich aus Mittelasien und gehört zu den ältesten Kulturpflanzen. Sie wurde schon vor etwa 12 000 Jahren in China und Persien angebaut. Neben ihrer traditionellen Nutzung als Naturfaser für Kleidung, Seile und Segeltuch wird Hanf auch wegen seines Gehaltes an dem Cannabinoid THC (Tetrahydrocannabinol) als Rauschmittel konsumiert. Berauschende Cannabis-Produkte wie Marihuana oder Haschisch werden aus den ausgereiften, getrockneten weiblichen Blütenständen der Hanfpflanze gewonnen. Sie wirken psychoaktiv, das heißt sie beeinflussen die Psyche massiv.

Hanföl und CBD (Cannabidiol)

Zu den Cannabinoiden gehört neben dem Rauschmittel THC auch der Wirkstoff Cannabidiol, abgekürzt CBD. CBD- oder Hanfextrakt-Öl wird ebenfalls aus den Hanfblüten gewonnen. Im Gegensatz zu Marihuana werden aber nur Hanfsorten verwendet, die frei von THC sind. CBD-Öl wird alternativ-medizinisch wegen seiner lindernden Effekte bei chronischen Schmerzen wie Gelenkschmerzen bei Arthrose und Arthritis, bei Asthma, multipler Sklerose oder bei den Nebenwirkungen der Krebs-Chemotherapie (Übelkeit, Erbrechen) eingesetzt. Medikamente mit CBD sind in Deutschland seit 2017 rezeptfrei zugelassen. Allerdings gibt es bisher keine Untersuchungen zu den Langzeit-Nebenwirkungen von CBD, beispielsweise auf das Hormonsystem.

Hanfsamenöl in der Gesichtspflege

Cannabis-Samenöl spielt auch in der Kosmetik eine wichtige Rolle. In konventioneller Kosmetik wird das Pflanzenöl hoch erhitzt, desodoriert und raffiniert, so dass es geruchs- wie geschmacksneutral ist und keine Farbstoffe mehr aufweist. Der Vorteil für die Kosmetikhersteller ist eine hohe Ölausbeute, ein geringerer Preis und eine lange Haltbarkeit des Öls. Bei der schonenden Kaltpressung dagegen ist die Ölausbeute deutlich geringer. 10 kg Hanfsamen ergeben nur etwa 3 kg des wertvollen Cannabis-Samenöls, das einen gesetzlich festgelegten, maximalen THC-Gehalt von 0,3% hat. Das leicht grünliche Öl duftet angenehm frisch nach geschnittenem Gras und eignet sich in der Gesichtspflege bei empfindlicher, irritierter und unreiner Haut.

Hanfsamenöl bei Hautproblemen

Das von uns für die myrto Naturkosmetik eingesetzte Hanfsamenöl stammt aus regionalem Bio Anbau. Es wird durch schonende Kaltpressung der Samen gewonnen. Dabei bleiben die wertvollen sekundären Pflanzenstoffe, Vitamine und die empfindlichen ungesättigten Fettsäuren vollständig erhalten. Für die Hautpflege sind vor allem diese Inhaltsstoffe des Hanfsamenöls wichtig:

  • Gamma-Linolensäure - Die mehrfach ungesättigte Fettsäure verbessert die Feuchtigkeitsbindung der Haut und sorgt für einen schön geglätteten Teint. Damit ist Hanfsamenöl ideal bei Irritationen, Rötungen, trockener und gereizter Haut geeignet.
  • Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren - Diese essentiellen ungesättigten Fettsäuren liegen im kaltgepressten Hanfsamenöl in einem idealen Verhältnis 1:3 vor. Das hautähnliche Fettsäuremuster stärkt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut und macht sie widerstandsfähiger gegen schädigende Umwelteinflüsse.
  • Phytosterole - Diese sekundären Pflanzenstoffe im Hanfsamenöl hemmen Entzündungen und beruhigen den Juckreiz. Hanfsamenöl ist daher besonders empfehlenswert bei unreiner Haut, Pickeln, Akne, Neurodermitis sowie Schuppenflechte / Psoriasis.
  • Antioxidantien - Sie bekämpfen zellschädigende freie Radikale und verzögern die Hautalterung für eine sichtbare Anti-Aging-Wirkung. Hanfsamenöl enthält vor allem regenerierendes Vitamin E (Alpha-Tocopherol), Vitamin B1 und Beta-Carotin.
  • Zink, Eisen, Calcium, Kupfer, Magnesium und Kalium - Diese Spurenelemente im Hanföl stimulieren die Erneurung der kollagenen Fasern und sorgen für eine feste, straffe Haut.

Hanfsamenöl in der myrto Gesichtspflege

  • Bio Calming Face Oil S - Das einzigartige Gesichtsöl mit mit Hanfsamenöl und hautidentischen Lipiden beruhigt auch hochempfindliche Haut, die zu Irritationen, Juckreiz und Rötungen neigt. Das Ölserum regeneriert tiefenwirksam und langanhaltend durch eine hohe Reinheit und Bioverfügbarkeit der Inhaltsstoffe.
  • Bio Copaiba Blemish Serum - Das kraftvoll entzündungshemmende Elixier mit Copaivabalsam, Schwarzkümmel- und Tamanuöl wirkt Pickeln, Akne und Narbenbildung entgegen. Das enthaltene Hanfsamenöl reguliert die Talgproduktion, es fördert die Entgiftung der Haut und stärkt das hauteigene Immunsystem.

Tags: Hanfsamenöl, empfindliche Haut, Gesichtspflege, unreine Haut, Akne, gereizte Haut

Über myrto Naturkosmetik

Das myrto Naturkosmetik ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen für nachhaltige Premium Naturkosmetik. Wir entwickeln und fertigen seit 2013 innovative Bio Produkte in eigener Manufaktur in Bergisch Gladbach. Unsere Gesichts-, Körper- und Haarpflege ist pflanzlich, vegan, tierversuchsfrei und ohne unnötige Zusätze wie Alkohol, Duftstoffe, Konservierungsstoffe oder hautschwächende Emulgatoren. Die Premiumprodukte von myrto Naturkosmetik stärken die natürliche Hautbarriere und enthalten eine minimalistische Anzahl natürlicher Inhaltsstoffe. Institut für Naturkosmetik Prof. Kruck.

Eine Firmen Information von
Institut für Naturkosmetik Prof. Kruck GmbH & Co. KG
Königsberger Straße 43
51469 Bergisch Gladbach
Homepage:

Foto: Myrto-Naturalcosmetics
Foto: Myrto-Naturalcosmetics
Foto Myrto-Naturalcosmetics

Kontaktinformationen


Firma:

 Institut für Naturkosmetik Prof. Kruck GmbH & Co. KG

Werbung
Werbung
Werbung