-

Zava Online-Arztpraxis: Krebsvorsorge - Hoden richtig abtasten!

Wichtige Krebsvorsorge für Männer von der Online-Arztpraxis Zava: Hoden richtig abtasten. Foto: Zava
Dieser Beitrag hat Top-Bewertungen erhalten:
Gesundheit - Produkte - Portale: -

Etwa 44 % der Männer wissen nicht, wie es funktioniert – dabei kann es Leben retten! Wer seine Hoden regelmäßig abtastet, kann Gewebeveränderungen frühzeitig erkennen. Je eher eine gutartige oder bösartige Veränderung festgestellt wird, desto höher sind die Chance auf eine vollständige Heilung. Als führende Online-Arztpraxis in Europa will Zava Männer dazu bewegen, sich mit Männererkrankungen auseinanderzusetzen und unterstützt dabei durch Informationsmaterialien zur Vorsorge und Aufklärung. Dr. Emily Wimmer, Ärztin bei Zava, rät: „Ich empfehle Männern zwischen 14 und 45 Jahren, ihre Hoden mindestens einmal im Monat selbst zu untersuchen. So können Sie nicht nur Hodenkrebs frühzeitig erkennen, sondern auch Krampfadern des Hodens, so genannte Varikozelen.”

Wie taste ich meine Hoden richtig ab?

Die Grafik zeigt, wie Hoden richtig abgetastet werden sollten. Hodenkrebs tritt in der Regel einseitig auf oder ist auf einer Seite mehr ausgeprägt. Unterschiede in der Größe können also an einem Knoten liegen, aber auch durchaus normal sein. Es ist daher wichtig, zu wissen, wie die Hoden im Normalzustand aussehen und sich anfühlen. So lassen sich Auffälligkeiten schnell feststellen.

Wann muss ich zum Arzt?

Wer einen Unterschied in der Größe, dem Gewicht oder der Konsistenz (Knoten, Unebenheiten oder Härte) der Hoden bemerkt oder Schmerzen in der Hoden- oder Leistenregion feststellt, sollte sich direkt an einen Arzt wenden. Das gilt übrigens auch für die Brust des Mannes. Der Grund: Ist der Testosteronspiegel aufgrund einer Erkrankung der Hoden gestört, kann das zu gut- oder bösartigen Veränderungen des Brustgewebes führen Bei Auffälligkeiten sollten Männer also unbedingt einen Arzt aufsuchen. Dieser wird die Hoden beziehungsweise die Brust sorgfältig untersuchen und zum Beispiel eine Sonografie (Ultraschall) durchführen.

Hintergrund: Movember

Vorsorge ist wichtig und kann Leben retten. Männer gehen laut Studien nur selten zu Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen. Die Movember-Initiative will das ändern. Ihr Ziel ist es, Männer dazu zu bewegen, ihre gesundheitlichen Beschwerden nicht nur öfter, sondern auch direkt anzusprechen und sich mit Männererkrankungen auseinanderzusetzen. Um noch mehr Männer zu erreichen, unterstützt Zava als führende Online-Arztpraxis in Europa den Aktionsmonat Movember mit Informationsmaterialien zur Vorsorge und Aufklärung. Weitere Informationen rund um das Thema Männergesundheit finden Sie auf dieser medizinisch geprüften Zava-Website:

Eine Pressemitteilung der Firma

Zava Online-Arztpraxis

johannes
26.11.2020 11:02:43
Sehr interessant und wichtiger Beitrag. Gelungen wie hier die relevantesten Punkte zusammengefasst wurden. Auch die Grafik ist gut aufbereitet, wäre toll wenn man sie auch als PDF Datei runterladen könnte.
Sybillen Nuhr
29.11.2020 18:58:07
Super der Artikel, wusste überhaupt nicht das es sowas gibt! 5 Punkte dafür!
Rainer Schur
03.12.2020 13:55:49
Ich finde das Thema ja echt interessant und würde gerne mehr erfahren. Ich konnte hier jedoch keinen Link finden, wo man mehr Informationen erhalten kann.
Sandra Kehrmann
05.12.2020 14:35:15
Der Bericht macht mich neugierig aber wie funktioniert das, bzw. wo bekomme ich die Infos hier her?
Jens Uwe Henrik
10.12.2020 09:14:02
Hallo, wie kommt man in Kontakt mit der Firma? Kann man auch als Privatpatient die Leistungen nutzen?
Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung