Weitere Einschränkungen bei S-Bahn wegen Ukraine-Konferenz

Foto von Annette Riedl/dpa/Symbolbild

Wegen der Sicherheitsmaßnahmen rund um die Ukraine-Wiederaufbaukonferenz gibt es auch an diesem Mittwoch massive Einschränkungen im Berliner S-Bahnverkehr. Die S-Bahn teilte mit, dass es bis auf Weiteres auf allen Linien Verspätungen, Ausfällen und Einschränkungen gebe. Es könne durch kurzfristige Anordnungen der Behörden spontan zu weiteren Abweichungen kommen. Über aktuelle Änderungen sollen Fahrgäste sich online Informieren.

Bereits am Montag und Dienstag gab es große Einschränkungen wegen der Sicherheitsmaßnahmen rund um die Konferenz im Berliner Stadtgebiet. Noch bis Donnerstag soll der S-Bahnverkehr vom regulären Fahrplan abweichen.


Werbung
Werbung
Werbung