-

Verspätungen im S-Bahn-Verkehr nach Signalstörung

Passagiere steigen in eine S-Bahn. Foto: Paul Zinken/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - Infolge einer Signalstörung im Bereich Berlin-Gesundbrunnen ist es am Freitag in den Morgenstunden auf den S-Bahn-Linien S42, S8 und S85 zu Verspätungen und Ausfällen gekommen. Wie die S-Bahn auf Twitter mitteilte, verkehrte die Linie S42 nur alle zehn Minuten. Inzwischen fahren die Züge den Angaben zufolge wieder normal. Die Signalstörung ist mittlerweile wieder behoben, teilte die S-Bahn mit.

© dpa-infocom, dpa:210709-99-317703/4


 
Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!