Unfall nach mutmaßlichem Autorennen: Mehrere Verletzte in Berlin-Lichtenberg

Foto vom Berliner-Sonntagsblatt

Zwei Autos sind in der Nacht zum Samstag auf der Frankfurter Allee in Lichtenberg zusammengestoßen - mutmaßlich bei einem Autorennen. Drei Menschen kamen ins Krankenhaus, mindestens zwei davon waren schwer verletzt, wie die Polizei Berlin am Samstag mitteilte. Zwei weitere Menschen wurden leicht verletzt. Die beiden Autos lieferten sich laut Polizei vermutlich ein Rennen. Ein drittes wurde bei dem Unfall ebenfalls beschädigt.


Werbung
Werbung
Werbung