Toter Sechsjähriger im Auto: Mutter geständig

Toter Sechsjähriger im Auto: Mutter geständig. Foto von Cevin Dettlaff/dpa

Im Falle des in einem Auto in Mittenwalde (Dahme-Spreewald) gefundenen toten Sechsjährigen hat die Mutter ein Geständnis abgelegt. Die vorläufig festgenommene 40-Jährige habe bei der Vernehmung zugegeben, den Sechsjährigen getötet zu haben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Amtsgericht Königs Wusterhausen erließ Haftbefehl.

Woran der Junge starb, ist noch unklar. Das Obduktionsergebnis steht den Angaben zufolge noch aus.

Die Polizei hatte die Mutter und ihr Kind am frühen Montagmorgen in einem Auto entdeckt, dass auf einem Waldweg im Ortsteil Ragow abgestellt war. Das Kind lag leblos im Innenraum. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Sechsjährigen feststellen. Die Mutter war am Leben und wurde von Rettungskräften medizinisch betreut. Der Vater hatte am Sonntagabend in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) seine Frau und das gemeinsame Kind als vermisst gemeldet.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei unter Leitung der Staatsanwaltschaft Cottbus dauern weiter an.


Anzeigen

Klicke auf das Banner enthält Werbung!