-

Spitzenpolitiker standen den Familienunternehmern Rede und Antwort!

Spitzenpolitiker standen den Familienunternehmern Rede und Antwort! Foto vl. Katina Schubert, Franziska Giffey, Kai Wegner, Moderator Stefan Schröter, Bettina Jarasch und Sebastian Czaja. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt

Gestern standen die Spitzenkandidaten von SPD, CDU, FDP, Bündnis 90/Die Grünen und die Linken im Hotel de Rome den Familienunternehmern Rede und Antwort, um über deren wirtschaftspolitische Vorstellungen zu diskutieren. Eingeladen hatten der Verband „Die Familienunternehmer“ und “Die jungen Unternehmer“. Unter dem Motto: „Berlin vor der Wahl - Spitzenkandidaten stellen sich“ beantworteten Sebastian Czaja (Fraktionsvorsitzender der FDP), Franziska Giffey (Landesvorsitzende der SPD), Bettina Jarasch (Bündnis 90/Die Grünen) und Kai Wegner (Landesvorsitzender der CDU), Katina Schubert (Die Linke) die Fragen von Stefan Schröter, den Landesvorsitzenden des Verbandes. Anschließend konnten Unternehmer den Politikern ihre Sorgen und Ansichten zum Ausdruck bringen.

Unter anderen nahmen Unternehmer/innen wie Sven Fietkau von RUN 24 GmbH, Christian Pletz von Werner Pletz GmbH, Lukas Dahrendorf von DomusVita gGmbH, Andreas Walter von Status C AG, Sebastian Pleschinger von Traumzaun, Jessyca Staedtler von documentus GmbH Berlin & Co. Betriebs KG, Guido Pawlik von Zahnretter Berlin GmbH, Thomas Emrich von Erben Ermittlung Emrich GmbH, Robert Albrecht von Dr. Jung & Partner Software & Consulting AG, Stefan Schröter von ODS-Office Data Service GmbH und viele andere Teil!

DIE FAMILIENUNTERNEHMER e.V. repräsentieren die wirtschaftspolitischen Interessen von 180.000 Familienunternehmern in Deutschland, die acht Millionen sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter beschäftigen. Weitere Information finden Sie auf der Homepage der Familienunternehmer, klicke hier:

Franziska Giffey (Landesvorsitzende der SPD) und dem Moderator des Abends Stefan Schröter. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Sebastian Czaja (Fraktionsvorsitzender der FDP), Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Kai Wegner (Landesvorsitzender der CDU) im Gespräch mit Andy Moor. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Bettina Jarasch (Bündnis 90/Die Grünen) Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Die Gäste. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Ekkehard Streletzki mit Sohn Max. Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Katina Schubert (Die Linke) Foto: Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt

Klicke auf das Banner!