-

Spectrum Markets unterstützt das "Childhood Blindness Project" in Nigeria!

Spectrum Markets unterstützt das "Childhood Blindness Project" in Nigeria! Nicky Maan / Spectrum Markets

Weltweit sind etwa 36 Millionen Menschen von Blindheit betroffen. Etwa die Hälfte aller Sehbehinderungen könnte verhindert oder therapiert werden, wenn man sie in einem frühen Stadium erkennen würde. Kinder in vielen Teilen Afrikas südlich der Sahara sind davon besonders betroffen, da Blindheit ihnen schon früh Unabhängigkeit und Chancen raubt und sie daran hindern kann, eine Schule zu besuchen oder diese erfolgreich abzuschliessen. Im Jahr 2021 plant Sightsavers daher, rund 400.000 Sehtests bei Schulkindern in Nigeria durchzuführen. Die Tätigkeit zielt auch darauf ab, die Augengesundheitsdienste und die Infrastruktur zu stärken, von der über acht Millionen Kinder profitieren sollen.

Dies geschieht nun auch mit der Unterstützung von Spectrum Markets als neuem Partner. „Durch die zunehmende Digitalisierung wird die Welt immer kleiner und die Teilhabe am sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben auf menschlicher Ebene ist für uns alle sehr wichtig. Wir bei Spectrum Markets wollen einen Beitrag zur Schaffung von Chancengleichheit in Entwicklungsländern leisten, der nachhaltig ist und unserem fortschrittlichen Ethos entspricht. Deshalb freuen wir uns, unser Engagement am heutigen Weltgesundheitstag bekannt zu geben", erklärt Nicky Maan, CEO bei Spectrum Markets.

„Wir werden zunächst Lehrer*innen darin schulen, Schüler*innen mit Sehschwäche zu identifizieren, damit so viele Kinder wie möglich lebenswichtige Augenuntersuchungen erhalten können", erklärt Rob King, Corporate Relationships Manager bei Sightsavers. „Mit der Unterstützung von Spectrum Markets und dem Engagement einer langfristigen Partnerschaft hoffen wir, das Sehvermögen von Tausenden von Kindern in Nigeria zu schützen." „Technologischer Fortschritt ist das Herzstück unserer Arbeit bei Spectrum. Wir glauben daran, einen besseren Weg zu ebnen und die Bemühungen derjenigen zu unterstützen, die positive Veränderungen bewirken. Die damit verbundene Möglichkeit, Kindern das Sehvermögen zu schenken, ist nicht nur eine Investition in die Zukunft dieser Kinder und ihrer Familien, sondern auch eine Investition in die Zukunft unserer globalen Gemeinschaft.

Zu Beginn des Jahres sind wir eine Partnerschaft mit Sightsavers eingegangen. Inspiriert von ihrem jahrzehntelangen Engagement wird unsere Partnerschaft dazu beitragen, Projekte zu unterstützen, die den Gemeinden, die es am nötigsten brauchen, einen besseren Zugang und die Bereitstellung von Schulungen und Einrichtungen ermöglichen", sagt Martina Hoffard, Head of Marketing bei Spectrum Markets.

Eine Firmen Information von Spectrum MTF Operator GmbH