-

Sieben brennende Autos in Berlin-Neukölln!

Sieben brennende Autos in Berlin-Neukölln! Symbolfoto: pixabay

Am Buckower Damm im Stadtteil Neukölln haben in der Nacht von Sonntag auf Montag sieben Kleintransporter gebrannt. Die Wagen standen auf dem Privatparkplatz einer Metallbaufirma, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Die Beamten haben demnach Ermittlungen wegen des Verdachts auf Brandstiftung aufgenommen. Es seien keine Menschen verletzt worden.


Werbung