Bericht:

Sicherheitsalarm: Zahlreiche Flugausfälle am Hamburger Airport

Sicherheitsalarm: Zahlreiche Flugausfälle am Hamburger Airport
Deutschland/Welt News: - Am Flughafen Hamburg sind am Freitagabend zahlreiche Flüge gestrichen worden. Problem war offensichtlich ein Vorfall im Sicherheitsbereich, viele eigentlich schon kontrollierte Fluggäste wurden wieder zurückgeschickt und mussten nochmal durch die Schleusen. "Der Sicherheitsbereich im Flughafen Hamburg ist derzeit gesperrt. Es kommt zu Verzögerungen", teilte die Bundespolizei am Abend mit.
Nähere Angaben wurden nicht gemacht. Die Eurowingsflüge EW 1979 nach München und EW 2091 nach Stuttgart wurden ganz abgesagt, ebenso Lufthansa-Flug LH 2187 nach München. Lufthansa-Flug LH 032 aus Frankfurt, der um 21:05 Uhr in Hamburg landen sollte, wurde wieder zurückgeschickt, weitere Flüge wurden ganz abgesagt oder waren verspätet.
Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*