-

Seniorin getötet: Pfleger als Tatverdächtiger festgenommen

«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Berlin (dpa/bb) - In Berlin-Charlottenburg ist eine 92-Jährige nach Ermittlerangaben in ihrer Wohnung getötet worden. Der Pfleger der Seniorin wurde festgenommen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten. «Er steht im Verdacht, die alte Dame getötet zu haben», hieß es. Eine Mordkommission ermittelt. Zu den Hintergründen des gewaltsamen Todes wurden keine Angaben gemacht.

Ein Angehöriger hatte die Tote laut Mitteilung am Montagnachmittag in ihrem Quartier in der Schlüterstraße gefunden und die Polizei alarmiert. Einsatzkräfte nahmen den 41-jährigen Pfleger fest, der ebenfalls in der Wohnung war.

© dpa-infocom, dpa:210713-99-361028/3


 
Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!