Veranstaltungen-Partys-Kino | Berliner Sonntagsblatt

Tägliche News aus Berlin, Brandenburg, Deutschland und der Welt!

Hier finden Sie Veranstaltungshinweise, Events, Partys und die neusten Kinofilme aus ganz Deutschland. Für den Inhalt der Meldungen sind ausschließlich die Autoren verantwortlich. Diese sind am Ende eines jeden Artikels namentlich gekennzeichnet. Die Artikel enthalten Werbung!

Zurück zur Startseite
 
 



Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Die Agrar- und Ernährungsmesse Grüne Woche öffnet heute für Besucher. Der traditionelle Branchentreff in Berlin verbucht in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung von 1750 Ausstellern aus 61 Ländern. Bis zum 27. Januar werden rund 400 000 Besucher in den Hallen unter dem Funkturm erwartet. Sie können sich über die Lebensmittelproduktion oder neue Landtechnik informieren und Spezialitäten probieren. ... Weiterlesen!

Agrarmesse Grüne Woche öffnet für Besucher!
Agrarmesse Grüne Woche öffnet für Besucher. Foto: Christoph Soeder dpa
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Mit den letzten großen Laufsteg-Schauen hat sich die Berliner Modewoche am Donnerstag dem Ende entgegen geneigt. In der wohl ungewöhnlichsten Location der Woche - einer alten Brauerei in Neukölln - zeigte die österreichische Designerin Marina Hoermanseder ihre neue Kollektion. Sie setzt im kommenden Winter auf knallige Farben, lässige Sweater und hautenge Röcke - meist aus den Schnallen, die ... Weiterlesen!

Berlin Fashion Week: Leder und Plüsch in der Brauerei!
Franziska Knuppe führt die Model-Riege bei der Lena-Hoschek-Show an. Foto: Jörg Carstensen dpa
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Auf der Agrarmesse Grüne Woche in Berlin präsentieren sich von diesem Freitag an 1750 Aussteller aus 61 Ländern. Nach Veranstalterangaben vom Mittwoch ist das die höchste Beteiligung in der 93-jährigen Geschichte der Leistungsschau für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. An zehn Messetagen werden bis zum 27. Januar rund 400 000 Besucher erwartet. Der Bauernverband äußerte sich zum Auftakt ... Weiterlesen!

Grüne Woche in Berlin mit Rekordbeteiligung!
Gut besucht ist die Brandenburg Halle auf der Grünen Woche in Berlin. Foto: Bernd Settnik/Archiv dpa
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Saure Gurken aus dem Spreewald, Teltower Rübchen und regionale Biere können in der Brandenburg-Halle auf der Grünen Woche in diesem Jahr garantiert verkostet werden. Über Neuigkeiten von Brandenburger Agrar- und Lebensmittelbetrieben informiert am heutigen Montag Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger (SPD) in Berlin auf einer Pressekonferenz. Wie in jedem Jahr wollen die Aussteller mit den ... Weiterlesen!

Grüne Woche: Besucher sollen gucken, kaufen und nachfragen!
Die Messe «Grüne Woche» in der Brandenburg-Halle. Foto: Bernd Settnik/Archiv dpa
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Am vergangenen Sonntag, 6. Januar, schloss der Christmas Garden in Berlin für die Wintersaison 2018/2019 seine Pforten. Er erfreute sich auch dieses Mal sensationellem Besucherzuspruch. In gut sieben Wochen flanierten seit Mitte November rund 350.000 Besucher über die illuminierten Weihnachtstrails im Botanischen Garten Berlin, in Schloss & Park Pillnitz sowie in der Wilhelma Stuttgart. Mit den ... Weiterlesen!

Christmas Garden Berlin begeisterte die Besucher auch im dritten Jahr!
Christmas Garden Berlin begeisterte die Besucher auch im dritten Jahr. Foto: Sven Bayer
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“ - ein Sprichwort, welches sich Tim Kamrad nicht nur zu Herzen genommen, sondern auch mit Bravour umgesetzt hat. Bereits am 12.03.2018 war der SingerSongwriter im Vorprogramm des Finnen-Vierers Sunrise Avenue um Frontmann Samu Haber zu bestaunen, bevor er mit seiner „Down & Up“ Solo-Tour am 17.01.2019 im Berliner Columbia Theater auftreten wird. Karten (ab 20 € ... Weiterlesen!

Tim Kamrad kommt mit seiner– Down & UP Tour 2019- ins Columbia Theater!
Tim Kamrad kommt mit seiner– Down & UP Tour 2019- ins Columbia Theater. Foto: Moritz Maibaum
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Die Musik-Ikone Freddie Mercury wird von dem preisgekrönten Rami Malek verkörpert. Die Rolle stellte für ihn eine ganz besondere Herausforderung dar: „Anfangs denkt man noch, ist Freddie Mercury nicht eine Nummer zu groß für dich?“, erinnert sich Malek, der durch die TV-Serie „Mr. Robot“ bekannt wurde. „Aber ich bin die Rolle einfach angegangen wie jede andere auch. Ich habe seine Leistungen ... Weiterlesen!

2 Golden Globes für BOHEMIAN RHAPSODY!
v.l.n.r.: Roger Taylor (Ben Hardy), Freddie Mercury (Rami Malek). Foto: Twentieth Century Fox
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Fans des Regisseurs Edgar Reitz («Heimat», «Die andere Heimat») können sich seine Filme künftig in einem eigenen Kino in seiner Geburtsstadt Morbach im Hunsrück anschauen. Das neue «Kino Heimat» werde am 11. Januar bei einer Feier mit Reitz (86) eröffnet. Das Mini-Kino hat 30 Plätze auf knapp 40 Quadratmetern, wie der Betreiber Alfons Schramer mitteilt. Es grenzt unmittelbar an das Elternhaus von ... Weiterlesen!

«Kino Heimat» für Edgar Reitz-Fans öffnet im Hunsrück!
Nach Angaben von Betreiber Alfons Schramer ist das «Kino Heimat» mit 30 Plätzen auf knapp 40 Quadratmetern das kleinste Kino in Rheinland-Pfalz. Foto: Kino Heimat Morbach dpa
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Was juckt mich die Zukunft? Warum sich das Morgen ausmalen, bevor es da ist? Özcan Cosar, erfolgreicher Comedian, liebender Ehemann und hingebungsvoller Vater, lebt lieber im Heute und interessiert sich für das Vergangene. Und genau darum geht es auch in seinem neuen, inzwischen dritten Soloprogramm „Old School – Die Zukunft kann warten“. Özcan blickt darin zurück auf seine Jugend als kultureller ... Weiterlesen!

Özcan Cosar mit ""Old School - die Zukunft kann warten" auf Live-Tournee!
Özcan Cosar mit ""Old School - die Zukunft kann warten" auf Live-Tournee. Foto: Robert Maschke Heiko Neumann PR
Bericht:
Veranstaltungen-Partys-Kino: -

Liebe auf den ersten Blick war es nicht für Paul Stanley. Als der Kiss-Sänger und Gitarrist vor Jahrzehnten erstmals nach Deutschland kam, hatte er große Vorbehalte. Denn seine in Berlin geborene Mutter war als Kind vor den Nazis geflohen. «Ich hatte nicht unbedingt positive Gefühle, was Deutschland angeht», sagt er im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. «Ich musste erstmal hinfahren und ... Weiterlesen!

Kultband Kiss auf Abschiedstour «End Of The Road»
Frontman Paul Stanley (l) zusammen mit Tommy Thayer (r) 2017 in Dortmund. Foto: Caroline Seidel dpa