Stars und Events | Berliner Sonntagsblatt

Tägliche News aus Berlin, Brandenburg, Deutschland und der Welt!

News von Stars und Events aus Deutschland und der Welt.

Zurück zur Startseite
 
 



  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1-10 von 40 Einträge
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Die Berliner Karnevalisten lassen sich von der Absage des Rosenmontagszugs auf dem Kudamm nicht die Laune verderben. «Wir sind mit Leib und Seele dabei», sagt die Berliner Prinzessin Simone I. alias Simone Hafemann. 4000 in Vereinen organisierte Jecken gibt es dem Dachverband «Festkomitee Berliner Karneval» zufolge in Berlin. Statt auf der Straße wollen sie auf Prunksitzungen, Faschingspartys und ... Weiterlesen!

Berliner Narren wollen auch ohne Rosenmontagszug feiern!
Karnevalisten während des traditionellen Rathaussturmes. Foto: Gregor Fischer/Archiv dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Ein gutes Vierteljahr nach dem Tod von Tom Petty steht nun auch die Ursache dafür fest. Der US-Musiker nahm Anfang Oktober versehentlich eine zu große Menge an verschiedenen Medikamenten ein, wie der Chefpathologe des Bezirks Los Angeles, Jonathan Lucas, mitteilte. Sein multiples Organversagen sei auf den Giftgehalt der verschiedenen Medikamente zurückzuführen. In einer Mitteilung der Familie ... Weiterlesen!

US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis!
Tom Petty hatte zu viele Medikamente gegen seine Schmerzen eingenommen. Am 2. Oktober ist er mit 66 Jahren gestorben. Foto: epa Paul Buck dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Parallel zur Agrarmesse «Grüne Woche» in Berlin wollen an diesem Samstag (11.00) Tausende Menschen für eine grundlegende Neuausrichtung der Landwirtschaft demonstrieren. Unter dem Motto «Wir haben es satt!» haben zahlreiche Organisationen dazu aufgerufen. Der Protest, zu dem auch eine Trecker-Parade und ein Kochtopf-Konzert gehören, richtet sich unter anderem gegen Riesenställe und zu viele ... Weiterlesen!

«Wir haben es satt!»: Große Demo für Agrarwende in Berlin!
«Wir haben es satt!»: Große Demo für Agrarwende in Berlin. Foto: Gregor Fischer/Archiv dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Die Internationale Grüne Woche in Berlin hat für die Besucher geöffnet. Die Messe der Ernährungsbranche sei traditionell ein großer «gedeckter Tisch» und biete Informationen, sagte der geschäftsführende Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) beim Auftaktrundgang am Morgen. Landwirtschaft gehöre in die Mitte der Gesellschaft und trage für die Ernährungssicherung der wachsenden Weltbevölkerung ... Weiterlesen!

Grüne Woche in Berlin geöffnet: 1660 Aussteller aus 66 Ländern!
Eine Tanzgruppe aus dem Partnerland Bulgarien hat die 83. Internationale Grüne Woche eröffnet. Foto: Maurizio Gambarini dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Massenaufmärsche und Monumentalstatuen: Eine neue Ausstellung in Berlin setzt sich mit dem Personenkult um Stalin in der frühen DDR auseinander. Die Schau «Der Rote Gott - Stalin und die Deutschen» in der Stasiopfer-Gedenkstätte Hohenschönhausen dokumentiert, wie die SED-Führung unter Walter Ulbricht alles daran setzte, die Ostdeutschen auf den sowjetischen Machthaber als großes Vorbild ... Weiterlesen!

Berliner Ausstellung zeigt Stalin-Kult in der frühen DDR!
Eine Büste von Josef Stalin in einer Ausstellung der Stasi-Gedenkstätte. Foto: Ralf Hirschberger dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

«Fack Ju Göhte 3» ist der absolute Star des deutschen Kino-Jahrs 2017. Rund sechs Millionen Menschen haben die Lehrer-Komödie mit Elyas M'Barek (35) in der Hauptrolle bisher gesehen. «Das ist fantastisch und gibt es selten», sagt Wilfried Berauer von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (Spio). Die deutsche Filmebranche habe sich 2017 auf einem guten Niveau gehalten, mit etwas mehr Umsatz ... Weiterlesen!

Stars feiern Filmjahr 2017 in München!
Elyas M'Barek hat ein äußerst erfolgreiches Jahr hinter sich. Foto: Axel Heimken dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Mit einem Abendempfang wird die Internationale Grüne Woche heute in Berlin zum 83. Mal eröffnet. Dabei stellt sich das Partnerland Bulgarien den Gästen der Landwirtschaftsmesse schon einmal kulinarisch vor. Hauptredner ist Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU). Für seine Zustimmung zu einer zeitlich begrenzten EU-Zulassung des Unkrautgiftes Glyphosat hatte er viel Kritik geerntet. An den ... Weiterlesen!

Minister Schmidt eröffnet Grüne Woche in Berlin
Minister Schmidt eröffnet Grüne Woche in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Die Schauspielerin Iris Berben (67), seit 2010 auch Präsidentin der Deutschen Filmakademie, hat nach eigenen Worten Respekt vor den Frauen, die in der #MeToo-Debatte Namen nennen. «Was wir aber jetzt wirklich nicht brauchen können, ist eine hysterische, voyeuristische Debatte, die dann genauso schnell wieder verschwindet», sagte Berben der Wochenzeitung «Die Zeit». Im Kern gehe es «um ... Weiterlesen!

Iris Berben warnt vor «hysterischer» #MeToo-Debatte!
Die Schauspielerin Iris Berben. Foto: Ursula Düren.dpa
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Nach seiner gefeierten Europa-Premiere und erstem Deutschland-Konzert vergangenen Juli in Berlin, kehrt R.Lum.R mit neuen Songs in die Hauptstadt zurück! Am 11. März taucht er den Privatclub in seine atmosphärische Soundcollage aus Singer-Songwriter, Soul und elektronischen Elementen. Mit dabei hat er die Songs seiner kürzlich veröffentlichten Debüt-EP „After Image", auf der die R&B-Sensation all ... Weiterlesen!

R&B-Sensation R.Lum.R mit exklusiver Deutschland-Show in Berlin!
R&B-Sensation R.Lum.R mit exklusiver Deutschland-Show in Berlin. Foto von: van Almsick & Team GmbH & Co KG
Ein Bericht von
Stars und Events: -

Schauspieler Volker Lechtenbrink (73) kann dem Weltstadt-Hype in seiner Heimatstadt Hamburg nichts abgewinnen. «Man könnte meinen, die Stadt besteht derzeit nur noch aus der Elbphilharmonie. Ich kann das nicht mehr hören!», sagte Lechtenbrink dem Newsletter «Elbvertiefung» der Wochenzeitung «Die Zeit». Natürlich sei es wunderbar, dass dieses imposante Gebäude endlich fertiggestellt wurde. «Doch ... Weiterlesen!

Volker Lechtenbrink: Hamburg ist mehr als Elbphilharmonie
Volker Lechtenbrink wünscht sich wieder mehr Hamburger Gelassenheit». Foto: Georg Wendt dpa
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 1-10 von 40 Einträge