News aus aller Welt | Berliner Sonntagsblatt

Tägliche News aus Berlin-Brandenburg, Deutschland und der Welt!

 
 



Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Ihre Umgebung haben die frisch geborenen weißen Tiger-Vierlinge in Österreich noch nicht erkunden können. Die vier knuffigen Jungtiere sind ganz mit Essen und Trinken beschäftigt, hieß es am Mittwoch im Kameltheater Kernhof bei St. Aegyd am Neuwalde. Bei ihrer Geburt vor rund einem Monat wogen die Tiger zwischen 940 und 1200 Gramm. In der Zwischenzeit haben sie mit Muttermilch bereits fünf Kilo ... Weiterlesen!

Weiße Tiger-Vierlinge in Österreich geboren!
Vier weiße Tigerbabys auf einen Streich. Foto: Herbert Pfarrhofer dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

China hat seinen ersten selbst entwickelten Flugzeugträger fertiggestellt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, verließ der mit roten Fahnen feierlich geschmückte Träge rheute sein Dock in der nordostchinesischen Hafenstadt Dalian.  Das Schiff, das bisher nur als «Typ 001A» bezeichnet wurde, ist nicht der erste Flugzeugträger des Landes. Bereits 1998 hatte China aus der ... Weiterlesen!

China lässt ersten selbstgebauten Flugzeugträger zu Wasser!
China lässt ersten selbstgebauten Flugzeugträger zu Wasser. Foto: Li Gang/Xinhua/APdpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Angesichts der wachsenden Spannungen im Konflikt mit Nordkorea demonstrieren die USA militärische Stärke. Das US-Militär begann mit dem Aufbau eines umstrittenen Raketenabwehrsystems in Südkorea. Wie die Agentur Yonhap berichtete, wurden am Morgen (Ortszeit) die ersten Container mit Bauteilen des Systems THAAD (Terminal High Altitude Area Defense) auf ein Gelände in der Provinz Gyeongsang ... Weiterlesen!

USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf!
USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf. Foto: Jo Jung-Ho. dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Die italienische Krisen-Airline Alitalia steht vor der Pleite. In einem Referendum stimmte eine große Mehrheit der Mitarbeiter gegen einen mit der Regierung und Gewerkschaften ausgehandelten Rettungsplan der ehemaligen Staatsairline. Italiens Regierungschef Paolo Gentiloni hatte gewarnt, falls der Plan scheitere, könne Alitalia nicht überleben. Das Unternehmen mit rund 12 500 Mitarbeitern steckt ... Weiterlesen!

Die italienische Krisen-Airline Alitalia steht vor der Pleite!
Die italienische Krisen-Airline Alitalia steht vor der Pleite. Foto: epa ansa Telenews dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Ein geplantes Treffen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit linken Menschenrechtsorganisationen während seines Antrittsbesuchs in Israel sorgt für Wirbel. Das israelische Fernsehen berichtete am Montagabend, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu erwäge deswegen eine Absage seines heutigen Gesprächs mit Gabriel. Der private Sender Channel 2 meldete, der Regierungschef habe seinen Gast aus ... Weiterlesen!

Wirbel um Treffen Gabriels mit Menschenrechtlern in Israel!
Wirbel um Treffen Gabriels mit Menschenrechtlern. Foto: Bernd von Jutrczenka dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Zwei zum Tode verurteilte Häftlinge sind im US-Bundesstaat Arkansas am Montag (Ortszeit) mit der Giftspritze hingerichtet worden. Jack Jones, im Jahr 1996 wegen Mordes und Vergewaltigung verurteilt, sei am Abend mit der Giftspritze exekutiert worden, teilte die Generalstaatsanwältin des Bundesstaates, Leslie Rutledge, mit. Rund drei Stunden später wurde auch Marcel Williams hingerichtet - ... Weiterlesen!

US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin!
US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin. Foto: Kelly P. Kissel dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Mehr als 50 schwerbewaffnete Verbrecher haben bei einem Raubüberfall in Paraguay aus einem Tresor vermutlich mehrere Millionen Dollar gestohlen. Die Polizei lieferte sich tödliche Schießereien mit den flüchtigen Tätern und sprach anschließend von einem «Jahrhundert-Raub». Die Gangster hatten das Lager eines Geldtransport-Unternehmens in Ciudad del Este angegriffen, einer für Schmuggel und ... Weiterlesen!

Jahrhundert-Raub in Paraguay mit vielen Toten!
50 schwerbewaffnete Verbrecher haben aus dem Tresor vermutlich mehrere Millionen Dollar erbeutet. Foto: Telefuturo/telam/dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Aus Sorge über einen bevorstehenden neuen nordkoreanischen Raketen- oder Atomtest haben die USA, China und Japan den isolierten kommunistischen Staat vor weiteren Provokationen gewarnt. Die Spannungen mit Pjöngjang standen im Mittelpunkt von zwei Telefonaten, die US-Präsident Donald Trump mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping und Japans Ministerpräsidenten Shinzo Abe führte. So gibt es ... Weiterlesen!

USA, Japan und China warnen Nordkorea vor neuer Provokation!
Militärparade in Pjöngjang zu Ehren des 105. Geburtstags von Staatsgründer Kim Il Sung. Foto: Wong Maye-E dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Die Luft ist erfüllt von verzweifeltem Flattern und Fiepen. Dazwischen hört man die lauten Rufe zweier Wilderer, die immer mehr Vögel in ein weit aufgespanntes Netz treiben. Anschließend pflücken die Männer die Tiere mit geübten Griffen aus dem feinmaschigen Geflecht und füllen sie in Plastikeimer. Die Videoaufnahmen der britischen Vogelschutzorganisation RSPB (Royal Society for the Protection of ... Weiterlesen!

Jagd auf Zugvögel: Zyperns Naturschützer schlagen Alarm!
Jagd auf Zugvögel: Zyperns Naturschützer schlagen Alarm. Foto: Birdlife Cyprus dpa
Ein Bericht von
News aus aller Welt: -

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro will trotz Massenprotesten und mehreren Toten die sozialistische Revolution um jeden Preis verteidigen. «Sie wissen nicht, was wir in der Lage sind zu tun», betonte der 54-Jährige in seinem TV- und Radioprogramm «Domingos con Maduro». «Nach fast 20 Jahren der Revolution bin ich bereit, einen neuen historischen Schritt zu unternehmen.» Angesichts der zunehmend ... Weiterlesen!

Venezuelas Präsident Maduro droht Opposition!
Venezuelas Präsident Maduro droht Opposition.Foto: Fernando Llano dpa